1

MiniMami30

Hallo liebe Mitglieder.
Bei mir wurde eine larvierte depression diagnostiziert. Meine Haut ist am ganzen Körper berührungsempfindlich. Das heißt sobald nur die kleinstigkeit über die Haut streift, so gibt es auf der Haut durch den Körper ein ziehen und auf der Haut ein brennen. Schwer zu erklären.
Wer hat oder hatte das selbe ? Suche unbedingt gleichgesinnte. Mich macht das wahnsinnig, da ich mir nicht vorstellen kann dass dies psychisch bedingt ist.
Liebe grüße
Minimami30

29.07.2018 07:45 • 29.07.2018 #1


4 Antworten ↓


FredM

FredM


183
1
163
Hallo Mini,

die Überempfindlichkeit der Haut ist durchaus ein psychosomatisches Symptom. Ich kenne das Problem mit der Mundschleimhaut. Tagelang brennt diese, als ob ich in eine Peperoni gebissen hätte, stunden- und tagelang. Ist einfach psychisch bedingt.

Lies mal hier:


http://www.medizinfo.de/psychosomatik/h ... yche.shtml


lg

29.07.2018 07:50 • #2


petrus57

petrus57


13434
154
7139
Ich habe das oft auf dem Kopf. Zum Glück nicht am ganzen Körper.

29.07.2018 07:51 • #3


Angor

Angor


9074
7
13670
Hallo

Könnte ein eventueller Vitamin B12 Mangel vorliegen? Ich würde das mal testen lassen. Ein Vitamin B12 Mangel kann übrigens auch Depressionen zur Folge haben.

LG Angor

29.07.2018 07:52 • x 1 #4


MiniMami30


@Angor Nein Vitamin b12 is im normalen Bereich.
Aber danke

29.07.2018 08:30 • #5



Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag