Pfeil rechts
164

V
@Panikker
Die Reha kann mit dir zusammen den Antrag auf Erwerbsmindertenrente stellen. Dann wirst du wahrscheinlich zum Medizinischen Dienst geschickt. Aufgrund der Beurteilung des Amtsarztes wurde der Antrag bei mir abgelehnt. Man muss echt den Kopf unterm Arm tragen, um beim Amtsarzt als arbeitsunfähig beurteilt zu werden.

21.03.2023 19:08 • x 1 #121


giesewickl
Zitat von Violetta:
Man muss echt den Kopf unterm Arm tragen, um beim Amtsarzt als arbeitsunfähig beurteilt zu werden.

Da hast du recht.
Ich hatte das schonmal erwähnt: Meine (Noch)frau geht im 8. Monat schwanger zum Amtsarzt wegen Untersuchung vor Verbeamtung. Komentar AA : Also der BMI ist schon bedenklich

22.03.2023 13:11 • x 2 #122


A


Kündigung während der Krankheit

x 3


L
Zitat von giesewickl:
Da hast du recht. Ich hatte das schonmal erwähnt: Meine (Noch)frau geht im 8. Monat schwanger zum Amtsarzt wegen Untersuchung vor Verbeamtung. ...


Für Witze gibt es hier einen eigenen Bereich

Aber Moment. Amtsärzten traue ich solche Knaller zu.

22.03.2023 13:25 • #123


P
1. April .....war absolut kein Scherz...bekam ich Außerordentliche Kündigung mit Frist zum 31.10.2023 vom Arbeitgeber.

Heute per Einschreiben vom Briefträger kam Schreiben vom Integrationsamt:
Wir haben innerhalb der Frist von 2 Wochen für die Zustimmung der Kündigung Keine ENTSCHEIDUNG getroffen!

Ging beides an Rechtsanwalt.
Soll Akteneinsicht beantragen.

01.04.2023 15:33 • #124


giesewickl
@Panikker Ernsthaft? Oh Mann.

03.04.2023 14:11 • #125





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag