Pfeil rechts
1

Ja, aber es zeigt eben auch (wegen dem Infarkt), so schnell stirbt man nicht.

Und als Paniker kann man sich ja paar Krücken schaffen. Ich hab mir z.B. vor 3 Jahren mal Nitrangin Kapseln verschreiben lassen, die können bei Herzinfarkt oder Schlaganfall Leben retten (falls man noch dazu kommt). Nur so für den Kopf, ich weiß halt, die Kapseln liegen im Schrank. Irgendwo beruhigt es, wobei ich da schon ewig kaum noch dran denke.

http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Nitrangin+Isis+0,8+mg/med_wirk-medikament-10.html

06.01.2012 22:37 • #21


Hallo du das mit den Sehstörungen kenne ich auch
Undzwar hatte ich das immer wenn ich mit meinem Hund spazieren geh
Plotzlich hatte ich das Gefühl verschwommen zu sehen und unscharf hab denn immer versucht
Auf den Boden zu gucken in der Hoffnung das es sich gleich gibt bekomme ganz
Schlimme Angst denn meistens und alles schaukelt sich weiter hoch
Alle sagen immer das kommt nur von der Angst im Unterbewusstsein
Spielt sich schon Angst ab und sofort reagiert der Körper mit Stress
Und fängt an so Symptome hervorzurufen die Angst versucht doch immer wieder
Neue Wege einen in die Knie zu zwingen. Ich Wünsche dir ganz viel kraft
Kannst mir gerne mal schreiben vielleicht kann ich dir auch etwas helfen liebe Grüße von Knuffelienchen

07.01.2012 13:33 • #22



Totale Angst wegen Sehstörungen

x 3


Danke für Deine Antwort Knuffelienchen!

Ist es denn bei Dir auch so, dass Du manchmal das Gefühl hast, dass sich Dinge bewegen?

07.01.2012 20:32 • #23


püppi2207

12.02.2020 10:57 • #24


Mindhead
Vielleicht Migräne? Bzw Aura? Das kann auch mal etwas länger dauern.
Oder du brauchst tatsächlich eine Brille^^
Geh doch mal zum Optiker

12.02.2020 12:29 • #25


Safira
ich hab heute einen Termin beim Augenarzt gemacht weil ich bereits zweimal ca 30 min seltsames flackern hatte. Ich hoffe das es eine simple Augenmigräne ist.

Hast Du mal Deine Augen untersuchen lassen?

12.02.2020 12:32 • x 1 #26


püppi2207
Zitat von Mindhead:
Vielleicht Migräne? Bzw Aura? Das kann auch mal etwas länger dauern.Oder du brauchst tatsächlich eine Brille^^Geh doch mal zum Optiker

Ich trage ja eine Brille.

12.02.2020 12:33 • #27


püppi2207
Zitat von Safira:
ich hab heute einen Termin beim Augenarzt gemacht weil ich bereits zweimal ca 30 min seltsames flackern hatte. Ich hoffe das es eine simple Augenmigräne ist.Hast Du mal Deine Augen untersuchen lassen?

Nein habe ich nicht.

12.02.2020 12:33 • #28


Mindhead
Dann brauchst du ggf eine neue.
War bei mir auch so!

Und Migräne kann man auch ohne Schmerzen haben.
Ich habe das was du beschreibst öfter.
Geh sonst einmal zum Arzt oder mach direkt einen Termin beim Augenarzt

12.02.2020 12:35 • #29


Phaedra
Wie viele Stunden am Tag hängst Du am Handy? Egal ob Symptomgoogelei, WhatsApp, Facebook oder sonstiges?

12.02.2020 12:38 • #30


püppi2207
Zitat von Phaedra:
Wie viele Stunden am Tag hängst Du am Handy? Egal ob Symptomgoogelei, WhatsApp, Facebook oder sonstiges?

So gut wie in jeder freien Sekunde.
Sagen wir mal,8 Stunden und zwischendurch arbeite ich an der Kasse.
Aber das mache icj Schon Jahre.

12.02.2020 12:51 • #31


Phaedra
Ja - und irgendwann machen das die Augen nicht mehr mit. Wenn Du seit Jahren ständig stundenlang am Bildschirm hängst, machen die Augen halt schlapp weil sie überanstrengt sind. Die sind nicht dazu ausgelegt, ständig aus nächster Nähe Mini-Schriften auf einem kleinen Bildschirm zu entziffern. Hast Du als Kind nie gehört, Dreh den Fernseher ab, du machst Dir die Augen kaputt!?
Das ist keine leere Floskel!
Du hast weder einen Hirntumor noch sonst irgendwas. Aber Du machst Dir systematisch selbst die Augen kaputt

12.02.2020 13:00 • x 3 #32


marialola
Augen sind bei mir krass mit der Psyche verknüpft
In Phasen mit extremer Angst sehe ich Blitze, Zacken, Punkte.
Ich beachte das nicht mehr, weil ich den Zussammenhang so klar erkenne.
Je mehr Angst, um so mehr Symptome

12.02.2020 17:35 • x 1 #33


püppi2207
Zitat von marialola:
Augen sind bei mir krass mit der Psyche verknüpft In Phasen mit extremer Angst sehe ich Blitze, Zacken, Punkte.Ich beachte das nicht mehr, weil ich den Zussammenhang so klar erkenne.Je mehr Angst, um so mehr Symptome

Ich habe ja schon seid jagten mit der Psyche..aber meine Augen haben da nie Probleme gemacht.

12.02.2020 18:21 • #34


Safira
alles was bei mir zwickt und zwackt schiebe ich immer erst alles auf die Psyche. Sogar mein kaputtes Knie lasse es aber trotzdem vom Arzt anschauen.
Gut das ich doch ab und an mal zum Arzt gehe

warum gehst Du nicht mal zum Augenarzt? Der schaut sich das an und kann was machen wenn doch was ist

12.02.2020 18:53 • #35


marialola
Das Problem ist, dass Augenärzte erst Termine in mehreren Monaten haben.
Ich war damals bei mehreren Augenärzten, die Notfallsprechstunden hatten und dann bei zwei Privaten. Zum Glück wurde nie etwas gefunden.
Daher kenne ich das jetzt bei mir.
Das ist wie dieses leidige Zittern, wenn ich große Angst habe.

13.02.2020 10:34 • #36


09.04.2020 06:33 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Schlaflose
Zitat von Beautiful_wreck:
Manchmal hab ich das Gefühl, dass meine Augen bei Bewegungen nicht nachkommen. Ich bewege zum Beispiel meinen Arm, sehe dann aber für einen Moment wie das Bild so ganz leicht nachzieht, versteht ihr was ich meine? Fast schon wie ein leichtes Doppelbild, das sich hinter der eigentlichen Bewegung her bewegt.

Davon habe ich hier im Forum schon sehr oft gelesen.

09.04.2020 07:01 • #38


Wirklich? Ich hab gerade extra zuerst das Forum durchgescrollt bevor ich den Post verfasst habe aber nichts dergleichen gefunden.. vielleicht hab ich aber auch die falschen Suchbegriffe verwendet.
Da werd ich wohl nochmal gucken, danke!

09.04.2020 07:03 • #39


Marcelpk

07.01.2021 18:04 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier