Pfeil rechts

Hey ihr,

war heut mal wieder in der notaufnahme.
Schmerzen in linker wade.
Blut abgenomm u sonografie.
sono hat nix ergeben.
also ärztin hat nix gesehen.
musste zum Ultraschall weil der Dimerwert erhöht war,400!
Das is doch sehr hoch!
Jetz denk ich,dass man die Thrombose nicht richtig sehn konnte oder sie einfach im rechten Bein ist.Warum sollte der Wert sonst so hoch sein?
schei. Angst wieder...

01.07.2010 17:30 • 08.07.2010 #1


113 Antworten ↓

Hallo...

was ist denn das für ein Wert?

lg.Eva

01.07.2010 17:47 • #2



Thromboseangst,Dimerwert war 400

x 3


blutgerinnungswert.
der ist erhöht bei mir gewesen.
jetz hab ich echt angst.
sitz hier zuhause u dreh am rad.

01.07.2010 17:49 • #3


ach....wenn was wäre dann wärst Du doch da geblieben...was hat denn der Arzt gesagt wegen dem Wert?

01.07.2010 17:51 • #4


es kann vieles sein,sei unspezifisch.
ich hab trotzdem angst.
zumal es ja doch im rechten bein sein kann,nicht links wo die schmerzen waren.

01.07.2010 17:52 • #5


es hat Dir aber hier doch schon mal jemand die Symtome beschrieben bei Thrombose.....die hast Du doch alle nicht....

01.07.2010 17:57 • #6


Hallo Phobiene

Der etwas erhöhte Blutgerinnungswert kann derzeit auch einfach nur am Wetter liegen.

Das Blut wird etwas dicker, wenn der Körper viel Flüssigkeit ausscheidet, und man nicht genügend nachtrinkt.

Also, bitte etwas mehr trinken, und auf keinen Fall vorsorglich beide Beine amputieren lassen.

Viele Grüsse, Der Beobachter

01.07.2010 18:03 • #7


Aber dieser Wert macht mich fertig.
letztens war er noch normal u nun erhöht.

01.07.2010 18:03 • #8


als blut abgenommen wurde,hatte ich noch nix getrunken.
war so halb/um elf.
Kennst dich mit dem Wert aus Beobachter?
Is der sehr hoch?

01.07.2010 18:05 • #9


Bitte helft mir.
Jetz tut au de rechte wade weh.
Man mich kotzt es so an.

01.07.2010 18:30 • #10


Hallo Phobiene

Der Dimerwet von 400 liegt genau an der obersten NORMALEN Grenze.

(20 bis 400 Mikrogramm pro Liter sind der weitläufige Normalbereich)

Du schreibst, du hast zur Zeit der Blutentnahme noch nichts getrunken, da sind die 400 also völlig zu verstehen.

Erfreue dich deiner guten Gesundheit, und trinke ein Glas Sekt darauf, Der Beobachter

01.07.2010 18:32 • #11


Wenn das so einfach wäre...
Bei mir stand aber da,dass der wert erhöht is.
Nur deshalb wurde ja Ultraschall gemacht.
ich könnt mich grad in hintern beißen dass i ne gebeten habe vom andern Bein au Ultraschall zu machen.Zu dem Zeitpunkt tat es aba noch ne weh.

01.07.2010 18:57 • #12


Der viele Ultraschall macht das Blut auch nicht dünner,
er macht auf Dauer nur die Knochen mürbe.

PS: 400 ist hoch, aber nicht zu hoch.

Noch ein Tipp:

Wechselbad für die Beine, abwechselnd warmes (40 Grad) und kaltes Wasser.

01.07.2010 19:19 • #13


wie ich schon vier mal geschrieben habe, muss man keine angst vor einer thrombose haben, hatte ja selbst eine im januar.

und zweitens: man bekommt nicht einfach so eine thrombose, dass hat IMMER gründe! also entweder zu wenig bewegung oder angeborene gerinnungsneigung.

hast du denn schmerzen? ist dein bein dick? man hat selten bis nie in beiden beinen schmerzen! wenn du das bein hochlegst,wird es besser?
hast du solche schmerzen,dass du denkst ein messer steckt in der wade?
ist es bläulich? ist es am knöchel dicker?


der erhöhte dimerwert hat, wenn es untersucht wurde, nix mit thrombose zu tun.
ich hatte einen normalen und hatte thrombose. also klar,er ist ein anhaltspunkt, ABER der wert wird auch erhöht durch zu weniges trinken bei der hitze,kann auch ein wenig durch lebensmittel verändert werden und un und!

also,keine angst!du liegst doch nicht nur rum,oder?

liebe grüße

01.07.2010 19:20 • #14


Ich hatte auch die lezten Tage wieder Wadenschmerzen....das liegt echt am Wetter oder an den Schuhen....Trägst Du auch Schuhe mit Absatz?

01.07.2010 19:34 • #15


Nerve Mutti nur noch.
Hab so den Drang wieder irgendwo hinzufahren bzgl dem andern Bein.Macht mich alle.Nun hab i vorhin einmal gehustet u denk an de Embolie.Und Luftprobleme hab i au,hab aba au allergisches Asthma.Hab Angst zu sterben,die Nacht z.b.

01.07.2010 20:01 • #16


jadi
du stirbst net süsse...und du hast keine thrombose......wirklich net genau so wie ich kein HI hab

01.07.2010 20:08 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Nimm dir bitte ein grosses Blatt Papier,
und schreibe dann 1000 mal den Satz:

ICH BIN KERNGESUND

Du wirst sehen, das lenkt ab und tut gut.

01.07.2010 20:11 • #18


Sorry weil es mir wieder schlecht geht.
Hab angst wegen rechtem bein.
Mum umwickelt es mir gleich.
Wenn der Wert nur normal gewesen wäre,da hätte man es sicher ausschließen könn.Warum schickt mich der Arzt nur heim?
Warum kam der ne auf die Idee,dass die Thrombose vielleicht rechts is?

01.07.2010 20:13 • #19


Weil auch rechts, nichts ist...

01.07.2010 20:14 • #20



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier