Pfeil rechts

Baki2304
Guten Abend zusammen,

alle Untersuchungen sind positiv ausgefallen und somit habe ich den Befund: Angststörung bekommen und akzeptiert.

Eine Frage dazu habe ich allerdings; wenn ich zum Beispiel schwitze, dann denkt mein Kopf gleich es geht los. Panik
Oder wenn ich zu schnell laufe und mein Puls erhöht sich, kommt wenig später das Angstgefühl.
Ist das so richtig? Mich nervt das extrem, da es ja normale Situationen sind .

Freue mich über den Austausch!

Lg
Baki

22.08.2019 22:39 • 23.08.2019 #1


3 Antworten ↓


Froschkönigin
Zitat von Baki2304:
Eine Frage dazu habe ich allerdings; wenn ich zum Beispiel schwitze, dann denkt mein Kopf gleich es geht los. Panik
Oder wenn ich zu schnell laufe und mein Puls erhöht sich, kommt wenig später das Angstgefühl.
Ist das so richtig? Mich nervt das extrem, da es ja normale Situationen sind .

Hallo Baki,

ja das ist so "richtig". Das sind typische Reaktionen bei einer Angststörung. Ich hatte/habe das auch immer wieder, wobei ich nach vielen Jahren schon besser damit umgehen kann. Manchmal jedoch kann ich das nicht so gut (je nach Allgemeinempfinden) und dann nervt mich das auch extrem. Habe jahrelang keinen Sport betrieben, weil ich immer Angst und Panik bekommen habe, wenn mein Herz stärker geklopft hat etc. Was ja ganz normal ist je weniger man sich bewegt, da fehlt halt auch die Kondition und Ausdauer. Ein Teufelskreis

23.08.2019 08:34 • #2



Symptome lösen die Angst aus - ist das so richtig?

x 3


Baki2304
Zitat von Froschkönigin:
Hallo Baki,ja das ist so "richtig". Das sind typische Reaktionen bei einer Angststörung. Ich hatte/habe das auch immer wieder, wobei ich nach vielen Jahren schon besser damit umgehen kann. Manchmal jedoch kann ich das nicht so gut (je nach Allgemeinempfinden) und dann nervt mich das auch extrem. Habe jahrelang keinen Sport betrieben, weil ich immer Angst und Panik bekommen habe, wenn mein Herz stärker geklopft hat etc. Was ja ganz normal ist je weniger man sich bewegt, da fehlt halt auch die Kondition und Ausdauer. Ein Teufelskreis

Hallo Froschkönigin,

vielen Dank für deine Antwort. Alles klar, gut dann ist das wohl normal. Es ist echt ganz schön nervig und auch Tagesformabhängig. Ich hoffe das es irgendwann besser wird. Geholfen hat mir schon, dass ich weiß das es gerade nur in meinem Kopf passiert.

23.08.2019 08:53 • #3


Froschkönigin
Zitat von Baki2304:
Geholfen hat mir schon, dass ich weiß das es gerade nur in meinem Kopf passiert.

Ja das hat mir auch sehr geholfen, nur manchmal blitzt da doch immer wieder die Angst durch, es könnte ja doch was ernstes sein. Da wehrt sich dann der Kopf dagegen, dass es normal und unbedenklich ist.. das kann doch nicht sein

23.08.2019 08:57 • #4




Dr. Matthias Nagel