» »


201920.03




43
6
14
«  1, 2, 3  »
@Soulfighter hast du dann auch durchgängig Schwindel? Oder Momente dazwischen wo es weg ist? Ich grad nicht...

Auf das Thema antworten


178
71
  20.03.2019 05:55  
Ja die hab ich auch



43
6
14
  20.03.2019 08:20  
Mhm ok. Ich werde gleich mal den Arzt fragen. Kommt mir langsam komisch vor...
Danke dir @soulfighter, schön dass es noch andere gibt die auch sowas kennen...
Schönen Tag dir mit wenig Schwindel!



178
71
  20.03.2019 16:48  
Danke heute geht's , bin Mal gespannt was der Arzt sagt
Lg



43
6
14
  20.03.2019 17:15  
@soulfighter:
Wurde heute in die neuro Ambulanz geschickt. Die haben nach langem hin und her auch nichts gefunden. Blut etc. ist alles gut. Neurologisch unauffällig. Jetzt soll ich zum Augenarzt und ein mrt machen. Nur Termine bekommt man nicht.... :/ und schwindelig ist mir immer noch

Wie ists bei dir? Hast du tips mit dem Schwindel?



178
71
  20.03.2019 17:24  
Hast du Dreh oder Schwank schwindel?
MRT , Augenarzt, Neurologie hab dich auch schon durch alles ohne befund . Leider weiss ich auch nicht was dagegen hilft .
Lg



43
6
14
  20.03.2019 17:55  
Oh man. Richtig kacke oder?
So genau weiß ich das nicht, ich glaube eher Schwank. So mit Gang Unsicherheit...
aber ich habe jetzt einen Termin zur EPU mit Ablation! Endlich!

@Soulfighter alles ohne Befund? Ätzend. Und nu?

Danke1xDanke


178
71
  20.03.2019 20:26  
Einfach weiter machen



43
6
14
  20.03.2019 22:48  
Ja, ne andere Möglichkeit hat man ja auch nicht. Ich hasse das manchmal so sehr... es braucht so viel Energie...



178
71
  20.03.2019 23:30  
Da hast du allerdings Recht , wann lässt du die epu machen?



43
6
14
  21.03.2019 00:21  
In knapp 2 Wochen... weiß noch nicht wie ich das schaffe, aber irgendwie muss ja...



178
71
  21.03.2019 18:13  
Ich drück dir die Daumen



43
6
14
  21.03.2019 18:26  
MRT KOMPLETT IN ORDNUNG! Ich freu mich! Puhhh!



178
71
  21.03.2019 18:29  
Das sind Mal gute Neuigkeiten

Danke1xDanke


43
6
14
  04.04.2019 01:09  
Ihr lieben,

jetzt habe ich meine Ablation nächsten Dienstag. Ich hab langsam echt Angst davor. Das es schlimm wird und währenddessen irgendwas schlimmeres festgestellt wird... denn sicher nachgewiesen konnte eine AVNRT bei mir bis jetzt nicht.

Ich lese hier immer wieder, dass ihr das am häufigsten ein paar mal in der Woche habt... ich habe das jede Nacht mehrfach, so das ich kaum noch schlafen kann weil es dann anfängt. Kennt das denn jemand? Und wenn das die Nacht über immer wieder passiert, dann fühlt sich das Herz am Morgen ganz erschöpft und müde an.
Kennt dieses Gefühl jemand?

Wäre total schön wenn sich jemand meldet, fühle mich sehr alleine gerade..

Ganz lieben Gruß
Janine




178
71
  04.04.2019 05:06  
Hi @SunnyBlue
Ich weiss das es schwer ist nicht daran zu denken aber Versuche ruhig zu bleiben

Danke1xDanke


43
6
14
  04.04.2019 07:30  
@Soulfighter Danke! Ich geb mir Mühe. Irgendwie fällt mir das grad am Herz schwer... Tips wie du positiv geblieben bist?



178
71
  04.04.2019 09:11  
@SunnyBlue
Meditation und Entspannungsübungen helfen mir ganz gut

Danke1xDanke


43
6
14
  04.04.2019 09:22  
@Soulfighter Meditation mach ich auch. Was machst du für Entspannungsübungen?



178
71
  04.04.2019 14:23  
Ich mache die nach Jacobson
Lg

Danke1xDanke


Auf das Thema antworten  45 Beiträge  Zurück  1, 2, 3  Nächste



Dr. Matthias Nagel


Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Angst vor Krankheiten


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Suche gleichgesinnte

» Kontaktsuche

11

1927

26.05.2010

Suche Gleichgesinnte

» Agoraphobie & Panikattacken

31

1813

13.05.2013

Suche Gleichgesinnte aus NRW

» Agoraphobie & Panikattacken

34

1713

17.07.2010

Suche gleichgesinnte

» Agoraphobie & Panikattacken

5

1654

10.01.2014

Suche Gleichgesinnte

» Einsamkeit & Alleinsein

4

1495

30.03.2013


» Mehr verwandte Fragen anzeigen