Pfeil rechts
6

Hallo Ihr,

ich bin seit Jahren Angst- und Panikpatient und in Therapie. Zusätzlich dazu kommt eine Zwangsstörung über die eigene Gesundheit und mögliche Krankheiten, die man so haben könnte. Hatte mich die letzten Wochen eigentlich gut im Griff und es sah sehr gut aus. Jetzt - aus familiären Gründen - ist es wieder schlimmer geworden... manchmal kommt dann so eine Wut und Aggression in mir auf; manchmal schmeiße ich dann Sachen und jetzt habe ich mich selber gehauen, so blöd wie das klingt.. weil die Angst mich wütend macht... meine Therapeutin weiß auch, dass ich manchmal zu einer Wut neige...

Ich habe mich jetzt für ca. 5 Stunden 3 mal dolle mit der Faust an die Stirn gehauen.. 2 mal eher schwächer, beim dritten Mal eher kräftiger, so dass es richtig schön weh tat... ich weiß total bescheuert und im Nachhinein bereue ich meine Kontrolliertheit... Meine Frage nun, da ich mal wieder total Panik schiebe - kann man sich selbst den Kopf so doll hauen, dass man eine Gehirnblutung bekommt? Meine Stirn tut mir immernoch weh; aber ansonsten ist alles gut.. außer, dass ich total Angst habe und jetzt ständig heulen könnte... Meine Pupillen sind normal, was ihre Bewegungen bei Licht..

Vll könnt ihr mich beruhigen, dass man sich selbst nicht eine Hirnblutung verpassen kann...

Liebe Grüße

Winnulri

19.12.2014 23:52 • 21.12.2014 #1


7 Antworten ↓


Zitat von Winnulri:
Meine Frage nun, da ich mal wieder total Panik schiebe - kann man sich selbst den Kopf so doll hauen, dass man eine Gehirnblutung bekommt?


Wenn Du Dir mit einem Hammer auf den Schädel schlägst, könnte das durchaus sein, bzw. wenn Du mit Hochgeschwindigkeit mit dem Schädel gegen eine Betonwand oder Stahlträger rennst. Bei der Wiederstandskraft des Schädels und der - unbewussten - Hemmung sich mit aller Kraft selber zu schlagen, wird es wohl mit der Faust nicht zu schaffen sein. Weiterhin würde dann noch ein Schädelbruch hinzukommen.

Ausschließen kann man es freilich nie, aber ich würde eher sagen: Unwahrscheinlich. Was jetzt bitte nicht als Motivation gelten soll, weiterhin mit dieser - wie Du schon selber erkannt hast - bescheuerten Handlung fortzufahren.

20.12.2014 00:26 • x 3 #2



Selber stark den Kopf gehauen -doof und jetzt Panik!

x 3


Ich sage mal so. Es sterben sicherlich dadurch viele Nervenzellen ab, Boxen (also die Sportart) ist ja auch nix anderes. Von daher ist das dauerhaft sicherlich nicht gesund und ich würde mir eine Ausweichhandlung bei Trigger überlegen.

20.12.2014 01:14 • x 1 #3


Carcass
Autoaggros hauen sich ja ständig, ne Gehirnerschütterung bekommste davon nicht, denn da gibt es ja immer noch den Selbstschutzmechanismus und ne Hirnblutung wäre auch eher unwahrscheinlich. Hau dir mit dem Hammer auf den Zeh, dann vergisste den Kopp

20.12.2014 07:52 • x 1 #4


Hey,

dankeschön für Eure schnellen Antworten. Die Nacht war dennoch total miserabel, da ich vor lauter Angst erst in den frühen Morgenstunden eingeschlafen bin. Hab gestern tatsächlich noch den ärztlichen Bereitschaftsdienst angerufen und mit einer Ärztin per Telefon gesprochen, die mir auch versicherte, dass alles in Ordnung sei und von sowas keine Gehirnblutung auftreten könne.
Tja, und heute ist mir den ganzen Tag wieder so latent übel; kommt garantiert von meiner Angst (Stress und co. schlägt mir immer total auf den Magen). Könnte auch schon wieder den ganzen Tag nur weinen... Toll, so kurz vor Weihnachten hat einen die Angst wieder fest im Griff... und ich bin mir zum Teil selbst schuld.. hach ja...
Oder sollte ich mir doch wegen der Übelkeit Gedanken machen? Leichte Kopfschmerzen sind auch da, aber ich bin auch wieder total verspannt im Nacken.. ach ja..

Liebe Grüße

20.12.2014 16:28 • #5


Rede bitte mit deinem Therpeuten darüber. Das sollte sich echt nicht wiederholen.

21.12.2014 18:33 • #6


Ich würde Dir auch empfehlen, diese Sache mit Deiner Therapeutin anzugehen. Evtl. gibt es eine Möglichkeit, wie man so etwas umleiten kann. Boxsack oder ähnliches. Also, dass Du bei Aggression Deine Wut anders auslässt als gegen Dich.

21.12.2014 18:36 • #7


Carcass
Hab mir vorhin die Birne am Schrank eingehauen, musste spontan an deinen Thread denken, aber dann dachte ich Ach watt

21.12.2014 19:13 • x 1 #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel