Pfeil rechts

Q
Hallo Ihr lieben,
ich bin es mal wieder. Ich versteh das langsam nicht mehr. Jetzt hab ich seit über 1 Woche ein neues Symptom (wie schon im Panikattackenforum geschrieben) ein dolles brennen im Brustbereich, das Gefühl schlecht Luft zu bekommen und iwie schmerzt es alles im Lungen(?!) Bereich! War gestern beim Lungenfacharzt-Lungenfunktiontest ok! Nun Plage ich mich aber immer noch mit diesem extrem doofen Gefühl rum. Muss heut Abend auf einem Geburtstag weit weg, muss da auch schlafen. Und anstatt mich wenigstens etwas zu freuen- hab ich nur Angst! Denke ständig nur an meine Symptome, hab Angst das es schlimmes ist u ich da sterbe usw! Schrecklich! Wie stellt man das ab?!

08.01.2011 18:11 • 26.01.2011 #1


39 Antworten ↓


Q
Versuche mich schon abzulenken (Wanne, singen, lesen) aber trotzdem sind die Symptome sooo heftig! Und machen mich fertig und Angst hab ich natürlich!! So das ich mich am liebsten zu Hause verkriechen würde!!

08.01.2011 18:13 • #2


A


Schrecklich! Ständig Symptome, denk an nichts anderes mehr

x 3


L
Hi,
ich kenne das, egal, was man tut, es ist immer da und man kann es nicht abstellen..
Du musst Dir sagen, dass Du beim Arzt warst und dass alles ok ist - wenn Dir die Symptome keine Angst mehr machen und Du einfach mit ihnen lebst, dann gehen sie irgendwann auch wieder weg..
Aber ich kann Dich gut verstehen - mir gehts derzeit ähnlich
LG und Alles Gute
Lucky

08.01.2011 18:23 • #3


Q
Danke für deine Mail. Ich sag mir das ja mit den Symptomen und mach iwas u Versuch mich abzulenken u sie anzunehmen...trotzdem sind sie da und das macht mir noch mehr Angst u lässt mich nochmehr glauben das es was schlimmes ist...

08.01.2011 18:30 • #4


L
du musst dir immer und immer wieder sagen das du gesund bist. ich mach das ja auch durch mit meinem hals. es geht mal besser und mal schlechter. wenn die symptome da sind dann gehts mir auch besch........
aber ich komme da momentan ganz gut raus, also ich steiger mich nicht mehr so doll rein wie noch vor ein paar wochen.
du musst dran bleiben geht nicht anders.

08.01.2011 19:19 • #5


Q
Und was mach ich am besten in dem Moment? Das hält ja nicht nur 20Min an, sonder Stunden oder sogar den ganzen Tag:-(

08.01.2011 19:24 • #6


L
..jepps, es ist schrecklich, weil die Symptome da sind, obwohl man sie akzeptiert..Dann denkt man - ok, jetzt sollte es doch weggehen, tut es aber nicht, also ist es doch was Schlimmes..
Mir ist aufgefallen, dass es bei mir zeitverzögert ist..Ich steiger mich irgendwo rein und bekomme die Symptome ganz schlimm - ich versuche krampfhaft, sie wegzubekommen und wenn es mir dann psychisch besser geht, sind sie oft noch eine zeitlang da..Genauso wie die Symptome durch die Angst eine zeitlang brauchen, um sich zu entwickeln, brauchen sie auch Zeit, um sich wieder abzubauen..
Du kannst nichts machen - sag Dir immer wieder, dass sie wieder weggehen werden und ruf Dir die Situationen ins Gedächnis, die Du schon durchgemacht hast und wo Du es auch geschafft hast..Stell Dir niemals vor, wie es wäre, wenn sie nicht mehr weggehen würden...Irgendwann gehen sie wieder weg!

08.01.2011 20:10 • #7


O


Wenn Du was mit der Lunge hättest wärst Du dazu nicht mehr in der Lage. Auch nicht wenns was anderes ernsthaftes wäre. Da ging es Dir so was von elend das de zum Singen nicht mehr kämst.

Soll ich Dir doch die Rote Liste schicken ? Falls Dir die Symtome mal ausgehen ?

09.01.2011 15:08 • #8


Q
Echt ist das so? Das probier ich dann mal, wenn ich grad das Gefühl hab schlecht Luft zu bekommen. Weil reden fällt mir dann nicht leicht, weil ich sofort aus der Puste bin, als ob ich 4 Stockwerke mit der Treppe gegangen wäre.
Hab mich jedenfalls zusammen gerissen und bin hin gestern, war gemütliches zusammen sitzen, hatte zwischendurch echt Probleme...aber ich lebe noch.....

09.01.2011 15:17 • #9


L
siehste du lebst noch
ne mal im ernst du hast wieder was geschafft und das ist sehr sehr wichtig ! weiter so !
ich renn hier auch wieder rum heut und hab hals. war jetzt 3 tage weg, ich wurde ruhiger und jetzt ist es wieder da ! könnt ko..... aber so ist das, so geht das schon seit monaten !
sch... symptome, braucht kein mensch sowas !

09.01.2011 16:43 • #10


Q
Hi lotti, das ist wahr.... Ätzend das diese schei. immer wieder kommt:-( und man sich damit quälen muss.....

09.01.2011 16:55 • #11


Q
Das ist doch bekloppt...anstatt ich stolz bin was ich gestern geschafft habe....lieg ich im Bett und bumms kommt gaaaanz plötzlich ein Riesen Druck auf der Brust, ein brennen und das Gefühl schlecht Luft zu bekommen....dabei ein Pulsieren in der Lunge/Herzgegend...das tut iwie sogar weh:-( boah ist das doof! Hab voll Angst! Versuch mich aber grad iwie zu beruhigen und mir einzureden, das normal ja nichts sein kann....

09.01.2011 22:56 • #12


Q
Ooooh Gott! Jetzt hör ich grad Sirene!! Guck aus dem Fenster neben unser Haus notarztwagen und Krankenwagen! Jetzt hab ich nochmehr Panik!

09.01.2011 23:00 • #13


Q
Schreeeeecklich!!! So schnell kann es gehen!!

09.01.2011 23:01 • #14


Q
Das nimmt mich jetzt total mit....woher weiß man denn das man den Notarzt rufen muss, oder dass es nur Panik ist?!?!?

09.01.2011 23:09 • #15


liebe
Guten morgen... und wie geht es dir heute. Konntest du dich wieder einigermassen beruhigen ?

10.01.2011 08:43 • #16


L
oh jeh maus wie gut ich dich versteh !!!
aber du hast nix, bist nicht krank, du merkst ja das wenn die angst kommt auch die symptome noch schlimmer werden !
du bist untersucht worden und es ist NIX gefunden worden, DU BIST GESUND !!!
das musst du dir immer und immer wieder sagen auch wenn dein kopf versucht dir was anderes zu sagen !
ja notarzt und co. machen mir auch immer ein doofes gefühl aber aus einem anderen grund.
auch das wird besser !
ich habe es mal eine zeitlang gemacht das wenn irgendwo ein rettungshubschrauber gelandet ist ich dort in die nähe gefahren bin. nicht zum spannen sondern um mich zu desensibilisieren ! ehrlich kein witz ! jetzt geht das wieder besser und ich brech nicht mehr in tränen aus bei sowas.
du schaffst das und gib deiner doofen angst die breitseite !!!

10.01.2011 09:08 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Q
Hallo, heut Nacht war komisch, konnte kaum schlafen. Weil gestern Abend noch ne Bekannte ein voll blödes Kommentar zu ihrem Bruder gegeben hat wg dem Krankenwagen....sie meinte, neulich ist da mal wer gestorben auf der Straße...und es würden meist ja immer drei sterben. Boaaah schrecklich! Das hat mich mitgenommen:-( hab heute echt fiese Symptome- es brennt wie verrückt hinterm brustbein und tut weh! und meine Mama sagt grad noch, was mit mir los wäre ich wäre soooo extrem blass!! Das hat mir noch mehr Angst gemacht....

10.01.2011 13:45 • #18


O
Der Perfekte Morgen



Freude

Bin mit dem Roller gefahren. So schön Dunkel Schleichweg durch den Wald bis plötzlich Blubb blubber blubb ich einen Meter tief im Wasser stand.

Also kehrt schwimm ....äh Marsch und einen Umweg gefahren von 4 km. Mit nassen Schuhen Hosenbeinen und Socken 2 Minuten vor der Zeit da eingetruddelt.hihi

Ja auf mein (Lottchen) ist Verlass. Nicht mal einen kleinen Tick an der Elektronik.

Und da schimpfen viele über Rex Roller . Reisschüsseln. Ja die wissen auch warum sie die Elektric so hoch einbauen.haha Reisfelder ??

Ich liebe mein Lottchen. Die einzige Dame die immer zuverlässig war bisher.hihi

10.01.2011 14:21 • #19


L
oh jeh wie ich das hasse :

gehts dir nicht gut ?? siehst so schlecht aus !!!
spätestens DANN gehts mir auch beschissen !! aber die leutchen meinen es ja alle nur gut

10.01.2011 14:51 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier