Pfeil rechts

anni91
Hey ihr,

Brauche mal wieder eure Hilfe.
Seit tagen hab ich schon wieder Herzstolpern.
Im August letzten Jahres war ich aber beim Kardiologen, Lz-Ekg, belastungsekg und Ultraschall waren alle top.
Jetzt ging ich eben mit meiner fellnase nochmal vor die Tür, wir sind keine große Runde gelaufen,ziemlich ebener Weg. Nun bin ich aber extrem aus der Puste, musste zwischen seitlich richtig nach Luft ringen und schwindlig wurde mir. Kurz bevor wir zuhause waren Stich es plötzlich vom Kinn in den Brustkorb , hab so Angst ,dass ich nun doch was am Herzen hab. Die Symptome würden ja alle ,"schön"passen.
Könnt ihr nir helfen? Bzw kennt das jemand von euch?

LG Annii

08.02.2014 22:12 • 12.03.2015 #1


5 Antworten ↓


Hey, ich habe auch so viel herzstolpern , das mit dem nach Luft schnappen hab ich seit Tagen sogar im Bett , ich bin auch oft im Halbschlaf und denk auf einmal ich kann nicht mehr atmen !bei mir wurde auch nichts gefunden .

08.02.2014 22:59 • #2



Schnappatmung nach geringster Bewegung

x 3


anni91
Hmh okay,also denkst du auch das es von meiner Angst kommt?
Das im Bett hatte ich früher auch manchmal.
Das Gefühl nicht richtig atmen zu können macht einfach fertig ...
Fuhl mich dadurch auch null belastbar.

08.02.2014 23:08 • #3


Ja es kommt von deiner angst , du bist doch untersucht genau wie ich auch !
Ja man denkt man ist nicht belastbar hab ich auch , dann schaff ich manchmal kaum Meine Treppen hoch zu laufen !

08.02.2014 23:18 • #4


Hallo! Nach einem Jahr ist vielleicht schon alles wieder vergessen und erledigt.
Den Symptomen nach deutet aber alles viel eher auf Probleme mit der Wirbelsäule und der Muskulatur rund um HWS und BWS hin. Das macht Herzrasen, Herzstolpern, Kurzatmigkeit und auch typisch für Verspannungen/Verhärtungen der Muskulatur sind Stiche zwischen Kinn und Schulter!

Ich wurde jahrelang auf Panikattacken behandelt. Irgendwann entdeckte man, es ist die Wirbelsäule. Krankengymnastik und fortan hatte ich nie wieder "Panikattacken".
LG

11.03.2015 12:21 • #5


betty2003
Ja genau,Brustwirbel Probleme können solche Symptome verursachen. Hat mir mein Arzt bestätigt. Ich habe auch immer wieder Blockierungen in diesem Bereich.

12.03.2015 13:57 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel