Pfeil rechts
5

Guten Morgen
Mir ist soeben was passiert, was mir Angst macht. Mein Sohn, 2 Jahre, ist ein Wirbelwind. Ich saß vorne auf dem Sofa um mir Schuhe anzuziehen und mein Sohn turnte scheinbar hinter mir rum und knallte mit voller Wucht mit seinem Kopf gegen meine Wirbelsäule. Mir wurde direkt schlecht und kamen die Tränen.
Wahrscheinlich aber auch weil ich direkt Angst bekam. Man liest ja (gerade als Hypochonder ) oft wie gefährlich ein Schlag oder Stoß gegen die Wirbelsäule ist.
Mein Rücken schmerzt. Ich hab jetzt große Angst vor Lähmungserscheinungen etc. Ist das realistisch? Kann mich bitte bitte jemand beruhigen, ich Steiger mich gerade voll rein

22.07.2021 09:32 • 22.07.2021 #1


5 Antworten ↓


Atme durch, beruhig dich und sei dankbar dass du da gesessen hast sonst wär der Lütte vermutlich mit ordentlich Schwung kopfüber auf dem Boden gelandet. Da ist nichts passiert

22.07.2021 09:36 • x 2 #2



Schäden Wirbelsäule durch Schlag?

x 3


Lottaluft
Kannst du deine arme und Beine und den Kopf normal bewegen?dann ist da auch nichts passiert
Versuch ruhig zu atmen dann wird es dir auch schnell wieder besser gehen

22.07.2021 09:38 • x 1 #3


@Lottaluft das kann ich. Alles ist normal. Können keine Spätfolgen auftreten?

22.07.2021 09:39 • #4


Lottaluft
Zitat von Flower91:
@Lottaluft das kann ich. Alles ist normal. Können keine Spätfolgen auftreten?

Nein nicht das ich wüsste
Ich hab schon so oft mal einen vor den Rücken bekommen und da war auch nie was
klar das tut furchtbar weh weil dort auch so viele Nerven entlang laufen aber würd das so schnell passieren wären die Paralympics die normalen olympischen Spiele weil der Großteil der Bevölkerung im Rollstuhl sitzen würde

22.07.2021 09:44 • x 1 #5


Ich hoffe der Schmerz ist morgen weg. Gibt wahrscheinlich aber einen schönen blauen Fleck.. ich Versuch jetzt durchzuatmen. Danke euch

22.07.2021 09:59 • x 1 #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel