Pfeil rechts
13

Dela1
Zitat von Gerd50:
Kann natürlich auch eine Nebenwirkung bei dir sein, aber dann kann der Arzt ja auf einen anderen Wirkstoff ausweichen.

Meine Frau nimmt das Präparat Novothyral. Wirkstoffe sind: Levothyroxin und Liothyronin...


Ja ich versuche seit ein paar Tagen das klösterl Kombi Präparat thyreogland.
Vielleicht ist es damit besser.
Vom reinen l thyroxin bekam ich Muskelschmerzen

25.07.2016 10:16 • #41


G
Kann natürlich schon vorkommen, dass man es nicht so ganz gut verträgt.
So liebe Dela, muss jetzt in die Stadt, hab zwar heute und morgen Urlaub, aber da ist es oft stressiger als im Job
Bis bald mal

25.07.2016 10:19 • #42


A


Panische Angst vor ALS

x 3


Sposkar
@Gerd

Weißt du ob die MEP im Anfangsstadium auch schon verändert wäre? Danke übrigens für deine Geduld

25.07.2016 10:21 • #43


Dela1
Zitat von Gerd50:
Kann natürlich schon vorkommen, dass man es nicht so ganz gut verträgt.
So liebe Dela, muss jetzt in die Stadt, hab zwar heute und morgen Urlaub, aber da ist es oft stressiger als im Job
Bis bald mal


Danke Gerd
Genieß die freien Tage

25.07.2016 10:21 • #44


Dela1
Zitat von Sposkar:
@Gerd

Weißt du ob die MEP im Anfangsstadium auch schon verändert wäre? Danke übrigens für deine Geduld


Sobald eine Störung vorliegen würde, wäre es im mep ersichtlich.

Lg

25.07.2016 10:23 • #45


Sposkar
Zitat von Dela1:
Zitat von Sposkar:
@Gerd

Weißt du ob die MEP im Anfangsstadium auch schon verändert wäre? Danke übrigens für deine Geduld


Sobald eine Störung vorliegen würde, wäre es im mep ersichtlich.

Lg


also können wir wohl beide durchatmen, oder? Blödes Kopfkino

25.07.2016 10:24 • #46


Dela1
Zitat von Sposkar:
Zitat von Dela1:
Zitat von Sposkar:
@Gerd

Weißt du ob die MEP im Anfangsstadium auch schon verändert wäre? Danke übrigens für deine Geduld


Sobald eine Störung vorliegen würde, wäre es im mep ersichtlich.

Lg


also können wir wohl beide durchatmen, oder? Blödes Kopfkino


Das auf jeden Fall!

Ich habe leider trotzdem ganz schlimme Symptome und daher schwindet die Angst einfach nicht

Bei mir begann es übrigens alles letztes Jahr in der Schwangerschaft

25.07.2016 10:40 • #47


Sposkar
Ich kann dich so gut verstehen...


aber wir müssen positiv denken! Das MEP würde etwas anzeigen und auch der CK-wert ist bei uns beiden wunderschön. das spricht ja alles gegen die ALS.

25.07.2016 10:44 • #48


Dela1
Zitat von Sposkar:
Ich kann dich so gut verstehen...


aber wir müssen positiv denken! Das MEP würde etwas anzeigen und auch der CK-wert ist bei uns beiden wunderschön. das spricht ja alles gegen die ALS.


Wie war dein ck wert?

Ich bin von als fast weg, dafür hab ich Angst das es was anderes ist. Was weiß ich auch nicht

25.07.2016 10:45 • #49


Sposkar
Zitat von Dela1:
Zitat von Sposkar:
Ich kann dich so gut verstehen...


aber wir müssen positiv denken! Das MEP würde etwas anzeigen und auch der CK-wert ist bei uns beiden wunderschön. das spricht ja alles gegen die ALS.


Wie war dein ck wert?

Ich bin von als fast weg, dafür hab ich Angst das es was anderes ist. Was weiß ich auch nicht



CK bei 94 (normbereich 32-211)

Das ist doch ok, oder?

25.07.2016 10:48 • #50


Dela1
Zitat von Sposkar:
Zitat von Dela1:
Zitat von Sposkar:
Ich kann dich so gut verstehen...


aber wir müssen positiv denken! Das MEP würde etwas anzeigen und auch der CK-wert ist bei uns beiden wunderschön. das spricht ja alles gegen die ALS.


Wie war dein ck wert?

Ich bin von als fast weg, dafür hab ich Angst das es was anderes ist. Was weiß ich auch nicht



CK bei 94 (normbereich 32-211)

Das ist doch ok, oder?
ja auf jeden Fall.
Meiner ist 49

25.07.2016 11:15 • #51


Sposkar
Jetzt habe ich gesehen dass meine Leukos zu niedrig sind, und auf einer ALS seite gelesen, dass dies bei ALS Patienten immer der fall ist (

25.07.2016 11:16 • #52


G
Zitat von Sposkar:
Jetzt habe ich gesehen dass meine Leukos zu niedrig sind, und auf einer ALS seite gelesen, dass dies bei ALS Patienten immer der fall ist (

Schön langsam aber sicher kommen bei mir Bedenken, wenn du weiterhin dem Netz Glauben schenkst. Du drehst dich gewaltig im Kreis, das kann nicht gut enden

25.07.2016 11:26 • #53


Dela1
Wie sind denn deine Leukozyten und wie ist der referenzbereich? Bei mir sind die auch unten aber noch in der Norm.

Google nicht mehr da findest du noch ganz andere Sachen die aber keinerlei Aussagekraft haben

25.07.2016 11:31 • x 1 #54


Sposkar
mein wert ist 3.7 ( referenzbereich 4.00-10.00)

25.07.2016 11:37 • #55


Sposkar
Zitat von Gerd50:
Zitat von Sposkar:
Jetzt habe ich gesehen dass meine Leukos zu niedrig sind, und auf einer ALS seite gelesen, dass dies bei ALS Patienten immer der fall ist (

Schön langsam aber sicher kommen bei mir Bedenken, wenn du weiterhin dem Netz Glauben schenkst. Du drehst dich gewaltig im Kreis, das kann nicht gut enden



Aber es stand auf der seite eines mannes der selbst betroffen ist.

25.07.2016 11:41 • #56


G
Zitat von Sposkar:
Zitat von Gerd50:
Zitat von Sposkar:
Jetzt habe ich gesehen dass meine Leukos zu niedrig sind, und auf einer ALS seite gelesen, dass dies bei ALS Patienten immer der fall ist (

Schön langsam aber sicher kommen bei mir Bedenken, wenn du weiterhin dem Netz Glauben schenkst. Du drehst dich gewaltig im Kreis, das kann nicht gut enden



Aber es stand auf der seite eines mannes der selbst betroffen ist.

Leider muss ich dir sagen, dass meine Möglichkeiten erschöpft sind dir zu helfen, bitte wende dich an einen guten Therapeuten.

Alles Gute!

25.07.2016 11:44 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Dela1
Zitat von Sposkar:
Zitat von Gerd50:
Zitat von Sposkar:
Jetzt habe ich gesehen dass meine Leukos zu niedrig sind, und auf einer ALS seite gelesen, dass dies bei ALS Patienten immer der fall ist (

Schön langsam aber sicher kommen bei mir Bedenken, wenn du weiterhin dem Netz Glauben schenkst. Du drehst dich gewaltig im Kreis, das kann nicht gut enden



Aber es stand auf der seite eines mannes der selbst betroffen ist.


Da stand auf einer betroffenen Seite aber auch mal was von erhöhten Cholesterin wert. Hatte ich. Woran lag es: Unterfunktion sd.

Und das war nur ein Beispiel.
Bitte glaub mir, mir ging und geht es manchmal nicht anders als dir wegen der Angst aber mir hat die Zeit geholfen ich habe es nun 14 Monate...

Meine Leukozyten sind 5,6, auch etwas weit unten aber noch in der Norm.
Du solltest dir auf jeden Fall darüber keine Gedanken machen. Denk eher mal Richtung beginnender Unterfunktion evtl sogar hashimoto

25.07.2016 11:49 • #58


Sposkar
Zitat von Dela1:
Zitat von Sposkar:
Zitat von Gerd50:
Schön langsam aber sicher kommen bei mir Bedenken, wenn du weiterhin dem Netz Glauben schenkst. Du drehst dich gewaltig im Kreis, das kann nicht gut enden



Aber es stand auf der seite eines mannes der selbst betroffen ist.


Da stand auf einer betroffenen Seite aber auch mal was von erhöhten Cholesterin wert. Hatte ich. Woran lag es: Unterfunktion sd.

Und das war nur ein Beispiel.
Bitte glaub mir, mir ging und geht es manchmal nicht anders als dir wegen der Angst aber mir hat die Zeit geholfen ich habe es nun 14 Monate...

Meine Leukozyten sind 5,6, auch etwas weit unten aber noch in der Norm.
Du solltest dir auf jeden Fall darüber keine Gedanken machen. Denk eher mal Richtung beginnender Unterfunktion evtl sogar hashimoto


Cholesterin ist bei mir auch erhöht..

25.07.2016 12:02 • #59


Dela1
Mach mL einen Termin bei einem NUK oder endo. Ich glaub dir geht's wie mir.

Wo hast du überall Zuckungen und wie sieht das aus?

25.07.2016 12:23 • #60


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel