Pfeil rechts

Hallo,

wie schon mal geschrieben habe, besteht meine Hauptangst darin Krebs zu haben. Sprich ständig den Körper zu kontrolliern, aber dann aus Angst vor der Diagnose dann eben NICHT zum Arzt zu gehen...und dann halt ständig diese schlechte, vergeutete Lebensqualität wg. der Angstquälerei. Kennt ihr ja eh auch alle.

Diese Woche zB am Dienstag bekam ich Kieferschmerzen. Heute hatte ich den ZA Termin, ihr könnt euch nicht vorstellen, wie nervös ich war, weil ich Angst hatte beim Zahnröntgen könnte ein Tumor gefunden werden.

Nun aber zu meiner neuen Beobachtung und meinen Fragen an euch, seit ca einem Monat habe ich

- ein Globusgefühl, nicht immer aber häufig, manchmal fällt es mir ein, das ich nichts merke und dann ist es wieder da

- hüsteln und räuspern

- kribblen rechte Gesichthälfte (vor allem bei Ruhe)

Wie ist das mit Panikattaken? Tauchen die aus heiterem Himmel auf, oder gibt es da einen Grund. Weil das ist was mich irritiert, weil ich denke ich sitzte am PC, arbeite und plötzlich beginnen solche Symptome....oder manifestiert sicht die Angst so, dass man auch Angst hat, ohne gerade daran zu denken....ich weiß nicht wie ich mich ausdrücken soll...

Kann ich Paniksymptome von Krankheiten unterscheiden. Weil ich schon wieder Panik bekommen, wenn ich denke, das ich diese Dinge abklären soll etc.. wenn ich lese, das ihr alle CT, MR etc gemacht habt, wird mir schlecht. Wie habt ihr das nur geschafft?

Danke für eure Hilfe
lg
Doris

02.05.2013 19:58 • 02.05.2013 #1


2 Antworten ↓


ich denke man merkt es wenn man krank ist. und wenn nicht, lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum arzt.

und ich habe nur ekg und eeg gemacht.

02.05.2013 20:36 • #2


Geht mir genauso... ich habe auch Angst es nicht unterscheiden zu können... jedoch wenn ich lese wieviele genau dasselbe haben denke ich es ist nichts ernstes... und außerdem ist es bei.mir so dass sich die Symptome abwechseln und immer mal wieder kurz weggehen...
Hab noch fast gar nichts untersuchen lassen jedenfalls kein MRT... davor hab ich auch riesige Angst...

02.05.2013 21:11 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier