Pfeil rechts
7

N
Bekomme gerade total Panik. Habe in letzter Zeit maßive verspannungen und ständig Angst ein Herzinfarkt zu bekommen da ich total Kiefer verspannung und immer wieder bisschen Schmerzen in der linken Brust habe. Bekomme auch ständig schweiß Ausbrüche. Jetzt habe ich aufgeräumt und habe wieder gemerkt das mir schwindelig wurde. Und zack Blutdruck im Keller. Warum ist der immer so niedrig ?

26.06.2023 18:28 • 08.01.2024 #1


16 Antworten ↓


Ankergirl
@Nadine27 trinkst du genügend? Machst du Pausen? Ernährst du dich gut? Ich habe bei diesen Temperaturen immer niedrigen Blutdruck. Manchmal 50 zu 40 und so was. Das entsteht wenn es zu heiss ist und ich nicht gut getrunken habe. Deshalb habe ich auch Kompressionsstrümpfe dass das Blut nicht in die Beine sackt.

26.06.2023 20:03 • x 1 #2


A


Niedriger Blutdruck

x 3


Kimsy
@Nadine27 mein Blutdruck liegt auch oft in dem Bereich....einmal hatte ich sogar 74, aber da war mir schon schwummrig im Kopf, hab viel getrunken, hatte sich gebessert..mein Arzt sagt, lieber niedrigen Blutdruck als erhöhten...also keine Panik...trink viel...

26.06.2023 21:14 • x 1 #3


mkaufmann
Wenn mein Blutdruck von der Norm abweicht, messe ich ihn mindestens noch zweimal, um mögliche Messfehler auszuschließen. Wie Ankergirl bereits erwähnt hat, ist es besonders wichtig, bei diesem Wetter ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Du kannst versuchen, deinen Blutdruck mit salzigen Speisen und/oder Zartbitterschokolade etwas zu erhöhen.
Es gibt verschiedene Faktoren, die zu einem zu niedrigen Blutdruck führen können, wie zum Beispiel Bewegungsmangel, Schlafmangel, unzureichende Flüssigkeitszufuhr, ungesunde Ernährung, plötzliche Veränderungen der Körperlage (z.B. beim Aufstehen) und die Einnahme bestimmter Medikamente wie Schmerzmittel oder Antidepressiva.
Es gibt noch weitere mögliche Ursachen, aber ich möchte nicht alle hier auflisten, um dich nicht weiter zu beunruhigen. Wenn dein Blutdruck dauerhaft niedrig ist und du ihn durch Selbstbehandlung nicht auf einen normalen Wert bringen kannst, empfehle ich dir, einen Arzt aufzusuchen, um herauszufinden, was die Ursache dafür sein könnte.

26.06.2023 21:28 • x 1 #4


J
Sieht mir mehr nach einem messfehler aus

26.06.2023 23:52 • #5


JniL
So ist der bei mir oft. Solange der 2. Wert über 60 bleibt soll ich mir laut Hausarzt keine Sorgen machen. Meistens ist es auch so. Mehr trinken hilft in der Tat bei mir.

27.06.2023 00:26 • #6


Schlaflose
Ich hatte früher oft 80/60. Damals hatte ich keinerlei Bewegung. Als ich mit regelmäßigem Joggen anfing, stieg er nach ein paar Monaten auf optimale 120/80 und blieb dabei. Und die vielen Verspannungen und Rückenschmerzen, mit denen ich jahrelang kämpfte, waren auch weg.

27.06.2023 06:13 • #7


reggi62
Zitat von Nadine27:
Warum ist der immer so niedrig ?

Hallo Nadine,

viel Bewegung, Wechselduschen, trinkst du genug? Bei der Hitze hab ich auch niedrigen BD...gibt Menschen die neigen dazu. Aber man kann eine Menge machen. Fußbäder, sind auch gut. Gibt auch pflanzliche Mittel um den Blutdruck zu stabilisieren. Kampfer , Weißdorn usw. Etwas mehr salzhaltig essen.

Happy Birthday

27.06.2023 06:36 • x 1 #8


N
@Ankergirl habe genug getrunken. Der ist bei mir tatsächlich immer so ob wohl ich Übergewichtig bin.

27.06.2023 07:05 • #9


N
@reggi62 vielen Dank.
Ich bewege mich tatsächlich etwas zu wenig und mache eigentlich gar kein Sport.

27.06.2023 07:07 • #10


Ankergirl
@Nadine27 ja manche neigen dazu. Ich auch, das hat aber kein Krankheitswert und wird auch nicht behandelt. Mein Hausarzt sagt immer wenn es mir schwindelig ist weit weg von tischkanten.

27.06.2023 07:09 • x 1 #11


reggi62
Zitat von Nadine27:
mache eigentlich gar kein Sport.

Dann wäre das doch jetzt der richtige Zeitpunkt...regelmäßig , wirst du merken das sich das bessert.

27.06.2023 07:13 • x 1 #12


N
@reggi62 würde ich so gerne. Leider bin ich ständig erschöpft was das ganze alles schwieriger macht.

27.06.2023 07:15 • #13


mkaufmann
Du musst ja nicht gleich Joggen gehen. Finde was an Bewegung was Dir Spaß macht.

Fahrrad fahren, spazieren gehen, schwimmen, tanzen, Aerobic… Hauptsache Bewegung.

27.06.2023 08:39 • #14


K
Ich würde gerne etwas zu dem Thema als Frage nachschieben, weil ich auch von niedrigem Blutdruck betroffen bin. Ich hatte sonst immer normalen Blutdruck, bis ich vor ca 5 Monaten mit dem rauchen aufgehört habe, seitdem ist er halt noch etwas abgesunken (Was gut ist! Weil es mein normaler Wert halt zu sein scheint..)
Trotzdem sind die Symptome die damit einhergehen unangenehm und lösen bei mir auch Panikattacken aus. Da ich mich voher halt auch nicht besonders viel bewegt habe, seitdem ich wegen der Psyche krank geschrieben bin, habe ich vor ca 5 Wochen mit dem Joggen angefangen (Ich mache das nach einem Plan, bei dem man ganz langsam anfängt, 2min joggen, 2min walken usw.) Auch habe ich mich vorher bei meiner Kardiologin abchecken lassen, Herz ist gesund.

Mich würde interessieren wann sich da eine Verbesserung einstellt? Ich gehe dreimal die Woche jeweils eine halbe Stunde laufen und dann mache ich noch zweimal die Woche Zuhause ein Ganzkörpertraining (Fityfy).

Dazu sei noch erwähnt das ich Probleme habe mit der Schilddrüse (wurde wohl falsch diagnostiziert und hab fälschlicherweise Jahre lang Schilddrüsenmedikamente bekommen, deshalb setzen wir die gerade ganz langsam ab, seitdem ist der Blutdruck halt auch noch weiter runter gewandert)
Wäre cool, wenn sich hier ängstliche Sportler so wie ich eine bin melden könnten

Herzliche Grüße,
Kristin

08.01.2024 10:04 • #15


Schlaflose
Zitat von KristinM:
Mich würde interessieren wann sich da eine Verbesserung einstellt? I

Ich würde mal sagen, 2-3 Monate dauert es wohl schon, bis eine dauerhafte Verbesserung eintritt. Genau kann ich es nicht sagen, weil ich damals keinen Blutdruck gemessen habe. Ich hatte jedenfalls die ganzen Jahre, bevor ich mit dem Joggen anfing, oft einen Blutdruck von 80/60. Ein paar Jahre später, als er mal wieder gemessen wurde, war er 120/80. Wie lange es gedauert hat, bis es so weit war, kann ich aber nicht sagen.

08.01.2024 15:19 • x 1 #16


K
@Schlaflose Okay dankeschön, ich werde das mal die nächsten Wochen beobachten und schauen wie es sich entwickelt

08.01.2024 19:59 • #17


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel