Pfeil rechts

guten morgen zusammen

natürlich ists mir nicht gelungen mich abzulenken ständig kreisten meine Gedanken ständig um die Angst
Aber ich schilder einfach mal was es aktuell ist
ich habe auf der Stirn einen kleinen Fleck der etwas dunkler ist wie der Rest sieht rot aus und irgendwie so als habe ich da mal nen Pickel oder so ausgedrückt (sorry für die Beschreibung)
natürlich habe ich jetzt die Einbildung es könnte was schlimmes sein....ist das nicht schlimm?
ich lenke mich ab aber ich denke dauernd daran.....
bei mir ists nur so das ich sowieso jeden arzt meide.
ich weiss auch nicht wie ich ständig wenn ich auch nur irgendwas habe wie Heiserkeit oder Muskelschmerzen denke es ist was schlimmes.
weiss jemand wie ich die Angst oder einbildung besiegen kann????

wünsche euch nen schönen Sonntag
lg Hopy

19.09.2010 09:30 • 19.09.2010 #1


2 Antworten ↓


Hallo Hopy,

ich guckte eben erst einmal verdutzt, da ich überlegte, ob ich nicht mehr weiß, was ich hier geschreiben habe und was nicht! Aber das war nicht ich - sondern Du. Ich verspreche Dir, dass ich die Pickel-Symptomatik haargenau wie Du hatte-inzwischen waren es wieder zig andere Symptome....ich kann Dich also bestens verstehen.
Es wird aufgrund des Schattens vom Pickel dunkler sein, vielleicht hast Du ja auch dort einfach zwei dunklere Hautarreale, die dürfen sein....
Es ist doch toll, dass Du nicht immer zum Arzt latscht, Glückwunsch, Du weißt also, dass es nichts bringt und dass Du fühlst, dass Du nichts hast!
Ich lasse die Angst jetzteinfach kommen, sozusagen eine alte Bekannte, begrüße sie - und mache weiter mit dem, was ich tue! Notfall wenn es ganz schlimm wird, mach Atemübungen, kurz progressive Muskelentspannung, richt die Sinne nach außen, sieh´, was um Dich herum passiert - und lass Dich nicht unterkriegen. Du wirdt das schaffen!

Liebe Grüße,

Charly

19.09.2010 18:52 • #2


Hallo Charly
danke für deine Antwort.....ivch weiss garnicht was es ist ein Pickel eben nicht aber egal
es is bei mir auch immer was anderes ich hasse mich so dafür...aber es tut verdammt gut nicht alleine zu sein

danke für deine Worte

Hopy:-))

19.09.2010 19:09 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier