Pfeil rechts
12

M
Guten Morgen ihr Lieben, ich bin heute morgen mit einem schmerzendem Nacken bzw. eher schmerzenden Schulter aufgewacht. Es zieht total, wenn ich nach links schaue. Heute Morgen so doll, dass ich eingeschränkt in der Bewegung war. das geht jetzt aber wieder. Der Schmerz ist trotzdem da.

Habe jetzt total Angst vor einem Hirntumor, (ist momentan eh meine Angst) und hoffe dass das nicht noch schlimmer wird, mit den Schmerzen.

Hattet ihr schon mal so einen schmerzenden Nacken/ Schulter bzw. einen steifen Nacken, ohne dass es einen schlimmen Grund hatte?
Es zieht rechts im Nacken, vor allem wenn ich den Kopf nachts links drehe. über antworten würde ich mich freuen.

19.10.2022 08:27 • 21.10.2022 #1


10 Antworten ↓


Phaedra
Nackenverspannungen sind vermutlich die Vokskranhkeit Nummer 1.
Warum du da an einen Hirntumor denkst, erschließt sich mir nicht - das eine hat mit dem anderen komplett überhaupt nichts zu tun.

19.10.2022 08:38 • x 3 #2


A


Nackenschmerzen/ Steif Angst vor Tumor

x 3


M
@Phaedra keine Ahnung.. habe irgendwie gegoogelt und bei „ernsten Ursachen“ stand dann Hirntumor. Das war dann natürlich „Wind in meinen Segeln“ aber du hast schon recht. Früher hätte ich auch niemals an einen Hirntumor gedacht. Danke für deine objektive Antwort. Sowas habe ich gebraucht

19.10.2022 08:46 • #3


Karimma
Ich kann dich auch beruhigen. Das habe ich sehr oft. Eine falsche Bewegung im Schlaf und Zack, da ist es.
Bei mir liegt es am Zähneknirschen. Seit ich eine Schiene trage ist es viel besser geworden.

Empfehlenswert sind die Videos von liebscher und bracht. Da sind gute Übungen zur Dehnung.

19.10.2022 09:03 • x 2 #4


O
Kenne ich. Nachts „falsch“ oder komisch auf dem Kissen gelegen oder vom Kissen „gerutscht“ und schon wacht man am nächsten Morgen mit einem steifen Nacken oder Schmerzen im Oberkörper auf.

Am ersten Tag ist es meistens am schlimmsten und kann über den Tag auch mehr werden. Da hilft mir immer Wärme oder in ganz starken Fällen Schmerztabletten.
Bis es ganz wieder weg ist dauert es dann noch 1-2 Tage.

19.10.2022 09:11 • x 2 #5


M
@Karimma danke dir für deine Antwort. Das probiere ich mal aus mit den Videos!

19.10.2022 09:14 • #6


Schlaflose
Zitat von Merleeee10:
Hattet ihr schon mal so einen schmerzenden Nacken/ Schulter bzw. einen steifen Nacken, ohne dass es einen schlimmen Grund hatte?
Es zieht rechts im Nacken, vor allem wenn ich den Kopf nachts links drehe.

Ja schon zigmal im Leben. Es sind Verspannungen. Und wenn der Schmerz bewegungsabhängig ist, ist das absolut eindeutig.
Hirntumor hat völlig andere Symptome.

19.10.2022 10:09 • x 1 #7


M
Zitat von Merleeee10:
Guten Morgen ihr Lieben, ich bin heute morgen mit einem schmerzendem Nacken bzw. eher schmerzenden Schulter aufgewacht. Es zieht total, wenn ich nach ...


Das hat wirklich null Komma gar nix mit einem HT zu tun. Da hattest du völlig andere Symptome, die ich mir hier aber spare.

19.10.2022 19:02 • x 1 #8


H
@Merleeee10 hallo liebe merle , ich hab grade genau dasselbe also so Nacken schmerzen auch beim bewegen und wenn man da drückt außerdem noch Kopfschmerzen und Ziehen am Hals. Mich beunruhigt das auch total aber meine Familien Mitglieder meinen auch ich hab einfach Nacken Verspannungen

20.10.2022 23:25 • x 1 #9


M
@Hallo78 hey, du brauchst dir wirklich keine Sorgen machen! Ich hoffe mein Beitrag hat dich nicht getriggert.
Meine Schmerzen sind wieder so gut wie weg und die anderen hatten recht. Es sind einfach nur Verspannungen, die gefühlt jeder Erwachsene hin und wieder hat. Alles gut!
Mir hat eine Ibuprofen und Zeit gut geholfen. Das geht nämlich wieder weg:)liebe Grüße und glaub deiner Familie

20.10.2022 23:28 • x 1 #10


Butterfly-8539
Zitat von Merleeee10:
Guten Morgen ihr Lieben, ich bin heute morgen mit einem schmerzendem Nacken bzw. eher schmerzenden Schulter aufgewacht. Es zieht total, wenn ich nach links schaue. Heute Morgen so doll, dass ich eingeschränkt in der Bewegung war. das geht jetzt aber wieder. Der Schmerz ist trotzdem da. Habe jetzt total Angst vor ...

Das habe ich chronisch seit über 33 Jahren mit Gleitwirbeln von HWS bis LWS.

21.10.2022 02:06 • x 1 #11


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel