Pfeil rechts

Sanchez1993
Abend

Hab mir eine Magen Darm Infektion eingefangen und habe tierisch Angst davor, eine Herzmuskelentzündung oder Hirnhautentzündung zu bekommen. ...wann kann ich wieder trainieren gehen und hat jemanden einen guten Ratschlag für mich?


LG

Sanchez

23.10.2014 17:52 • 24.10.2014 #1


19 Antworten ↓


Carcass
Moin Sanchez!

Also ich weiss nicht was ich sagen soll, aber Salzstangen, Cola oder viel Weißb. und Imodium Akut , am Besten die Plättchen die auf der Zunge zergehen. Trainieren kannste dann , wenn du wieder dicht bist Gute Besserung, schei. ist nix Schlimmes, alles muss raus

23.10.2014 17:58 • #2



Nach Magen Darm Infektion Hirnhautentzündung?

x 3


Sanchez1993
Hahahahaha, ich danke dir für den Tipp! !

23.10.2014 19:07 • #3


Sanchez1993
Und was meinst du damit, dass alles nichts schlimmes ist?

Lg

Simon

23.10.2014 19:28 • #4


Carcass
Naja ne Magen Darm Grippe ist nix Schlimmes, das hat man schonmal. Noro Virus ist allerdings echt ne Pest, das dauert 2 Wochen , aber man nimmt 8 Kilo ab

23.10.2014 19:39 • #5


Sanchez1993
Pffu erleichtert mich wirklich! !

Das Ding ist nur, dass ich kaum krank werde und auch bei so einem normalen Infekt angst habe, eventuell noch eine Hirnhautentzündung oder sogar eine Herzmuskelentzündung zu bekommen.
..ich bin eher krank im Kopf und nicht im körperlichen Bereich

23.10.2014 19:51 • #6


Miiu Miau
Zitat von Carcass:
Naja ne Magen Darm Grippe ist nix Schlimmes, das hat man schonmal. Noro Virus ist allerdings echt ne Pest, das dauert 2 Wochen , aber man nimmt 8 Kilo ab


Noro kann ganz unterschiedlich ausfallen. Ich arbeite in einer Klinik und wir haben alle paar Monate nen Noro auf Station. Von leichtem Durchfall bis hin zu schweren Brech- und Durchfallattacken hab ich da schon alles gesehen.

Noro kann ganz übel werden...das stimmt. Aber es gibt wie bei den meisten Erkrankungen auch leichtere Verläufe.

23.10.2014 19:52 • #7


Carcass
Ich hatte das volle Programm Miiu, mit Ohnmacht und dann 2 Wochen Dauerdurchfall. Und nach 8 Tagen ging es besser, ich bestellte Pizza und wieder ne Woche flach gelegen. Naja, es ist nicht immer so schlimm denke ich auch. Durchfall ist aber eine natürliche Reaktion des Körpers und nicht mit Hirnhaut oder Herzmuskel in Verbindung eigentlich!

23.10.2014 19:58 • #8


Miiu Miau
Zitat von Carcass:
Ich hatte das volle Programm Miiu, mit Ohnmacht und dann 2 Wochen Dauerdurchfall. Und nach 8 Tagen ging es besser, ich bestellte Pizza und wieder ne Woche flach gelegen. Naja, es ist nicht immer so schlimm denke ich auch. Durchfall ist aber eine natürliche Reaktion des Körpers und nicht mit Hirnhaut oder Herzmuskel in Verbindung eigentlich!


Ihhh...du armer. Das ist richtig fies. Ich hab auch bei jedem Noro gehofft, dass er mich verschohnt. Und hatte bisher auch immer Glück.

Also weder Noro, noch Magen-Darm-Grippe führen meines Wissens zu Hirnhaut- oder Herzmuskelentzündung. Hab ich noch nie gehört.

23.10.2014 20:01 • #9


Sanchez1993
Hallo Miiu Miau,

Also beim lesen bekam ich erstmal einen leichten Schock, weil ich mir dachte: schei., jetzt wird es böse ausgehen, aber dann bei deinem 2 Poste konnte ich wieder aufatmen

Durchfall habe ich überhaupt nicht und auch kein Schwächegefühl mehr. .. ich möchte nur nicht stundenlang im Bett liegen wisst ihr? Was schätzt ihr kann ich wieder richtig trainieren gehen, weil ich meine Infektion auskurieren möchte! ! Ach und bis jetzt ist es nur eine ganz leichte Infektion, hab vor 2 Tagen ein MRT machen müssen und die haben mir Kontrastmittel gespritzt, am 2 Tag war mein Stuhlgang zwar fest aber so komisch hell grau und heute halt nicht mehr, dafür spielt der Magen etwas verrückt.


Lg

Simon

23.10.2014 20:10 • #10


Sanchez1993
Und was ist bitte schön ein Noro?

23.10.2014 20:12 • #11


Sanchez1993
Und was ist ein Noro?

23.10.2014 20:15 • #12


Miiu Miau
Zitat von Sanchez1993:
Und was ist bitte schön ein Noro?


Ein Virus, der Durchfall und Erbrechen verursacht. Der halt immer wieder rumgeht. Unangenehm. Aber eher harmlos

23.10.2014 20:15 • #13


Sanchez1993
Ne, das hab ich noch nicht. Halt nur einen bläh Bauch und ja ein wenig geschwächt. ..also denke mir einfach mal das es ein leichter Infekt ist, war heute schon beim Arzt und auch schon Medikamente bekommen. Warum ich auch jetzt auf das Thema Hirnhautentzündung und Herzmuskelentzündung komme, weil ich Kopfschmerzen habe, aber nur leichte und weil ich hin und wieder ein ziehen/stechen in der linken Brust habe. ...ist vielleicht eher psychisch bei mir.

23.10.2014 20:22 • #14


Carcass
Wenns Ar. brummt, ist´s Herzerl gsund! Da ist was dran!

23.10.2014 20:44 • #15


Sanchez1993
Also in wie fern darf ich dich jetzt verstehen Carcass?

23.10.2014 21:07 • #16


Carcass
Na , dass du vielleicht einen Furz quersitzen hast oder der Darm voll ist. Wenn das bei mir der Fall ist fühle ich mich richtig krank. Das liegt daran dass die Giftstoffe eben im Körper sind und rausmüssen, daher ist Durchfall nicht immer so schlecht

23.10.2014 21:11 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat:
Wenns Ar. brummt, ist´s Herzerl gsund! Da ist was dran!



23.10.2014 21:13 • #18


Sanchez1993
Alles klar. ...hab verstanden! !

23.10.2014 21:40 • #19


hey, mein thema zur zeit! bin seit letzten freitag mit magen-darm-grippe zugange. übelkeit und dünnpfiff, aber kein erbrechen. war heute erst beim arzt und das ist noch ganz normal. ich soll ne woche abwarten und schauen, sonst wieder kommen. bis dahin bettruhe und schonkost.

schon dich so lange, bis du wieder völlig ok bist, dann kann es auch nicht zu komplikationen kommen. couch mit buch oder tv reicht auch, halt nicht anstrengen. wenn du ein oder zwei tage völlig symptomfrei bist, dann kannst du wieder trainieren und gas geben.

24.10.2014 00:00 • #20



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel