Pfeil rechts

Hallo,

ich war vor 5 Tagen im Krankenhaus und habe viele Elektrolytloesungen in die Armbeuge bekommen.
Waehrenddessen tat nichts weg und auch bis jetzt sieht man den Einstich nicht mehr und die Stelle ist auch nicht verfaerbt. Aber: Oberhalb der Einstichstelle hat sich jetzt ein Knubbel gebildet so gross wie ein Tischtennisball. Er schmerzt wenn man dagegen kommt, aber zeigt keine Verfaerbung.

Was kann das sein ?!

19.04.2014 17:12 • 20.04.2014 #1


3 Antworten ↓


GEh Damit bitte zum Arzt es kann sein das sich ne Trombophlybitis entwickelt hat
bekommst dan etwas dagegen hatte es vor Jahren nach ner Infusion auchmal...

Direkt nach Infusion kann auch sein das Fluessigkeit reinläuft aber 5 Tage später nicht mehr.

Viel Glück

19.04.2014 20:46 • #2



Nach Infusion Arm dick und schmerzt

x 3


Habe aber eigentlich nicht die typischen Symptome einer Thrombose.

Normal verfärbt sich die Haut ja und zeichnet sich ab.Die Schmerzen sind da, aber ganz minimal nur bei Berührung. Möchte jetzt hier ungerne ins Krankenhaus. Da war ich bis Montag und die haben mich mit Fieber entlassen. Sie sagten, ich hätte 37,5 (habe mich aber nicht so gefühlt) und zu Hause nachgemessen waren es 39,3... Brauchten wohl Platz im Krankenhaus :/

20.04.2014 07:50 • #3


Sei vernünftig und geh hin gerade wenn du Fieber hast

must ja nicht bleiben können ma schallen und dir etwas geben.

Keiner geht gerne hin aber manchmal muss es sein.

20.04.2014 08:06 • #4




Dr. Matthias Nagel