Pfeil rechts
2

Hammerteich
Hallo, bin neu hier, ich habe seit 2012 ein Muskelzucken was gutartig ist. Mache mir aber immer noch Gedanken deswegen. Jetzt habe ich neue Schuhe und nun schmerzt es an der Wade einwenig und die Zuckungen sind auch viel mehr zusehen und zuspüren. Ich merke das auch wenn ich mal in die Kniebeuge gehe oder im Bett die Beine an winckel. Da ist es wie ein pochen kurz underhalb der Kniekehle nur rechts, wie wenn da drinnen ein Muskel zuckt. Links ist es leicht under der Kniescheibe, wie wenn so ein kleiner Muskel leicht zuckt, geht aber immer gleich wieder weg und kommt dann wieder. Mache mir gedanken das es was anders sein könnte wie nur das Muskelzucken. Wer hat das auch so? Oder es kommt von den Neuen Schuhen, bin gestern auch weit gelaufen mit den Neuen. Muss noch dazu sagen das ich da auch neue Einlagen trage. Habe eine Angstörung und denke bei den kleinen veränderungen an Köper, das es was schlimmes sein kann. Fahre viel mit dem Rad aber das ist in letzter Zeit sehr wenig geworden, weil das Wetter nicht mit spielt, hoffe ich kann es bald wieder tun. Dann wird das auch wieder besser alles!

12.03.2023 15:10 • 19.03.2023 #1


9 Antworten ↓


Schlaflose
Ich habe seit über 10 Jahren in beiden Waden permantes Zucken, ganz ohne neue Schuhe oder sonstigen Auslöser. Einfach so. Und seit über 20 Jahren Muskelzucken an wechselnden Stellen am Körper. Es sind gutartige Faszikulationen. Das ist ganz verbreitet. Du findest im Forum Tausende von Beiträgen zu Muskelzucken.

12.03.2023 15:43 • x 2 #2


A


Muskelzuckungen in der Wade

x 3


Hammerteich
@Schlaflose Danke, ich habe schon viel gesucht hier. Ich habe das ja auch schon seit 2012 habe es auch am ganzen Körper. Nur zurzeit nervt es alles, weil ich nicht raus komme hier. Das Wetter ist blöde!

12.03.2023 15:46 • #3


Hammerteich
@Schlaflose Kennst du auch so ein Brummen in der Wade oder dem Bein? Das hängt bestimmt auch damit zusammen, mit dem Zuckungen der Waden, wenn ich laufe merke ich das nicht. Ist aber nur in einen Bein. Hatte es schon mal meiner Hauärztin gesagt und machen tut sie nichts. Ich hatte das schön öfters mal und dann wars wieder weg.

18.03.2023 15:39 • #4


Schlaflose
Zitat von Hammerteich:
@Schlaflose Kennst du auch so ein Brummen in der Wade oder dem Bein? Das hängt bestimmt auch damit zusammen, mit dem Zuckungen der Waden, wenn ich laufe merke ich das nicht. Ist aber nur in einen Bein. Hatte es schon mal meiner Hauärztin gesagt und machen tut sie nichts. Ich hatte das schön öfters mal und dann ...

Brummen würde ich es nicht nennen, eher ein Vibrieren.

18.03.2023 17:24 • #5


Hammerteich
@Schlaflose Ja Vibrieren so fühlt es sich auch an. Was kann man dagegen tun? Ich habe heute mal mit Sport wieder angefangen und habe den Eindruck es ist etwas besser. Naja ich war so am Boden den Winter über, das ich meinen Sport sein gelassen habe, dann noch meine Mutter die auch kränkelte. War glaube ein Fehler von mir. Bin heute 16 km den Berg rauf geradelt und wieder runder, ich glaube das macht keiner der ALS hat oder sonste was.

18.03.2023 17:49 • #6


novembertag
Mal Mit Magnesium versucht ? Schüssler Salz Nr 7 hilft da sehr gut.

18.03.2023 20:06 • #7


Hammerteich
@novembertag Nein noch nicht, ich habe es mir abgespeichert, muss es mal probieren.

18.03.2023 22:42 • #8


Schlaflose
Zitat von Hammerteich:
@Schlaflose Ja Vibrieren so fühlt es sich auch an. Was kann man dagegen tun? Ich habe heute mal mit Sport wieder angefangen und habe den Eindruck es ist etwas besser. Naja ich war so am Boden den Winter über, das ich meinen Sport sein gelassen habe, dann noch meine Mutter die auch kränkelte. War glaube ein Fehler ...

Keine Ahnung, was man dagegen tun kann, weil es mich nicht stört. Nach Sport ist es bei mir eher stärker. Magnesium nehme ich seit 20 Jahren in hohen Dosen.

19.03.2023 07:30 • #9


Hammerteich
@Schlaflose
Ich werde mir mal das Schüssler Salz Nr 7 besorgen mal sehen ob ich erfolgt habe.

19.03.2023 10:44 • #10


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel