Pfeil rechts

Hallo. Ich hatte gerade Muskel-/Nervenzuckungen an einer Stelle zwischen Brust und Bauch, mehr Richtung linker Seite. Die Zuckungen sind nicht häufig, aber wenn es dort einmal zuckt, scheint sich das kurz auf den Puls bzw. den Herzrhythmus auszuwirken. Das Zucken an dieser Stelle ist dann auch stärker spürbar. Ist das echt oder mehr Einbildung?

An anderen Stellen habe ich auch manchmal so'n bisschen Nervenzucken, dann aber ohne weitere Auswirkungen.

05.07.2022 14:09 • 05.07.2022 #1


2 Antworten ↓


Schlaflose
Zitat von stl1988:
Die Zuckungen sind nicht häufig, aber wenn es dort einmal zuckt, scheint sich das kurz auf den Puls bzw. den Herzrhythmus auszuwirken.

Hast du nur das Gefühl, dass es sich auswirkt oder ist das objektiv gemessen worden? Ich kann mir höchstens vorstellen, dass das Zucken durch einen Muskel auf die Adern übertragen wird und sich dann anfühlt so anfühlt als wäre es der Puls.

05.07.2022 14:22 • #2


@Schlaflose Ich habe dabei meinen eigenen Puls gemessen. In dem Moment, wo das an der beschriebenen Stelle gezuckt hat, hat scheinbar auch der Puls geschlagen, dann etwas länger pausiert (noch unter einer Sekunde) und dann aber weitergeschlagen. Weil ich dann Angst bekam, natürlich dann schneller.

05.07.2022 14:27 • #3




Dr. Matthias Nagel