Pfeil rechts
9

Katha0886

05.06.2020 22:24 • #21


Angor
Hallo

Ja das kann zusammenhängen. Das Anschwellen von Lymphknoten bedeutet ja nichts anderes, als dass Dein Immunsystem versucht, dadurch eine Infektion abzuwehren.

Meist schwellen die Lymphknoten in dem Bereich an, wo die Infektion statt findet, und die Ursache wird wohl die wunde Stelle an der Nase sein.

Am besten die Stelle mit Bapanthen behandeln, sollte die Entzündung schlimmer werden, weil meistens sind dann Bakterien im Spiel, oder der Lymphknoten dicker werden und nicht abschwellen, kannst Du mal den Arzt drauf schauen lassen.

Aber es ist ansonsten nichts, was Dir Sorgen machen müsste, sondern eher ein Zeichen, dass Deine Immunabwehr funktioniert.

LG Angor

06.06.2020 02:33 • #22



Lymphknoten am Nacken

x 3


Emef1989
Und wenn er nicht wieder ganz verschwindet muss das auch nichts Böses heißen. Er sollte sich nur nicht weiter verändern obwohl die Wunde schon abgeklungen ist

06.06.2020 02:39 • x 1 #23


Katha0886
Danke für eure antworten.

Also er fühlt sich jetzt auch nicht böse an. Also er ist weich und verschieblich. Und ungefähr 0.5 cm groß.

06.06.2020 05:46 • #24


02.08.2020 16:56 • #25


Keiner?

02.08.2020 19:00 • #26


Ina2509
Was heißt den groß?

02.08.2020 19:50 • x 1 #27


Zitat von Ina2509:
Was heißt den groß?



Mhh 3 cm ca

02.08.2020 19:54 • #28


Ina2509
Bist du den krank zur Zeit? Manchmal sind die lyphknoten vergrößert gibt sich aber wieder. Ich würde es dem Arzt mal zeigen

02.08.2020 20:26 • #29


Zitat von Ina2509:
Bist du den krank zur Zeit? Manchmal sind die lyphknoten vergrößert gibt sich aber wieder. Ich würde es dem Arzt mal zeigen



Nein bin ich nicht

02.08.2020 20:29 • #30


NIEaufgeben
Ich weis zwar nicht ob das ein Lympfknoten ist bei mir denn ich weis nicht mal wo die sich befinden..

Aber ich hab hinten im Nacken seit über zwei Jahren so einen knubbel den man nicht verschieben kann und der immer gleich gross ist...auch etwa 3 cm

Zum Arzt deswegen würde ich aber nie gehen...

02.08.2020 20:43 • #31


Zitat von NIEaufgeben:
Ich weis zwar nicht ob das ein Lympfknoten ist bei mir denn ich weis nicht mal wo die sich befinden..Aber ich hab hinten im Nacken seit über zwei Jahren so einen knubbel den man nicht verschieben kann und der immer gleich gross ist...auch etwa 3 cmZum Arzt deswegen würde ich aber nie gehen...


OK danke
Mist jetzt habe ich wieder atemnot und ein starkes ziehen in der linken brust.

Ich habe heute aber auch wieder was schlimmes erlebt.
Mein Baby 3 monate hatte heute im Auto nicht mehr atmen können und ein e krampfanfall es dauerte ewig bis ein notarzt eintraf ich dachte er stirbt in meinem Arm.
Jetzt liege ich mit ihm in der Kinderklinik
Ich sorge um den kleinen.

Und jetzt fängt es auch noch bei mir an dieser Knubbel dahinten jetzt starkes ziehen in der linken brust atemnot.

Eigentlich müsste ich doch nur einen Kopf für mein Baby haben. Ich habe so ein schlechtes Gewissen das ich wieder an mir suche

02.08.2020 21:06 • #32


NIEaufgeben
Zitat von Joembri13:
OK danke Mist jetzt habe ich wieder atemnot und ein starkes ziehen in der linken brust. Ich habe heute aber auch wieder was schlimmes erlebt.Mein Baby 3 monate hatte heute im Auto nicht mehr atmen können und ein e krampfanfall es dauerte ewig bis ein notarzt eintraf ich dachte er stirbt in meinem Arm. Jetzt liege ich mit ihm in der Kinderklinik Ich sorge um den kleinen. Und jetzt fängt es auch noch bei mir an dieser Knubbel dahinten jetzt starkes ziehen in der linken brust atemnot. Eigentlich müsste ich doch nur einen Kopf für mein Baby haben. Ich habe so ein schlechtes Gewissen das ich wieder an mir suche

Du musst kein schlechtes gewissen haben,ganz sicher nicht...
Du hast heute ganz viel Angst gehabt,du hast dich zu Tode erschreckt.....

Vielleicht muss das jetzt alles durch körperliche Symptome raus kommen...

Ich wünsche deinem Baby und dir alles gute und das ihr schnell wieder nachhause könnt...

Und mach dir keine sorgen um dich,es ist bestimmt alles OK

02.08.2020 21:11 • x 2 #33


Zitat von NIEaufgeben:
Du musst kein schlechtes gewissen haben,ganz sicher nicht...Du hast heute ganz viel Angst gehabt,du hast dich zu Tode erschreckt.....Vielleicht muss das jetzt alles durch körperliche Symptome raus kommen...Ich wünsche deinem Baby und dir alles gute und das ihr schnell wieder nachhause könnt...Und mach dir keine sorgen um dich,es ist bestimmt alles OK



Ich habe seid heute wieder solche Erstickungsangst ich drehe durch.
Und dann nicht zuhause.
Ich kann nicht mehr. Dabei ging es. Mir die letzten 2, 3 Tage relativ gut

Und dann kommen noch diese Knubbel am Nacken hinzu

02.08.2020 21:13 • #34


Ina2509
Zitat von Joembri13:
Ich habe seid heute wieder solche Erstickungsangst ich drehe durch.Und dann nicht zuhause. Ich kann nicht mehr. Dabei ging es. Mir die letzten 2, 3 Tage relativ gutUnd dann kommen noch diese Knubbel am Nacken hinzu



Alles gute für dein Baby. Wenn du so einen Stress durchgemacht hast kein Wunder das es dir im Moment nicht gut geht. Wenn du eh im Krankenhaus bist kannst du vielleicht einen der Ärzte mal fragen ob einer drüber gucken kann.

02.08.2020 22:51 • #35


Zitat von Ina2509:
Alles gute für dein Baby. Wenn du so einen Stress durchgemacht hast kein Wunder das es dir im Moment nicht gut geht. Wenn du eh im Krankenhaus bist kannst du vielleicht einen der Ärzte mal fragen ob einer drüber gucken kann.



Nein das ad kann ich nicht machen. Was sollen die von mir denken ich liege hier mit dem kleinen der fast erstickt hat und der womöglich an einer epilepsie leidet und einen hier Schaden hat. Und die Mutter muss erstmal inne Notaufnahme.

Gott ich hasse mich richtig natürlich denke ich an meinen Sohn und habe wahnsinnig angst um ihn auch vor der zukunft. Was wenn er wieder diese Anfälle bekommt und ich da mit 3 Kids stehe. Oder sich herausstellt das er evtl einen hirnschaden hat.

Aber das ich in solchen Momenten an mich denke das macht mich so fertig.

02.08.2020 23:39 • #36


Zitat von Joembri13:
Nein das ad kann ich nicht machen. Was sollen die von mir denken ich liege hier mit dem kleinen der fast erstickt hat und der womöglich an einer epilepsie leidet und einen hier Schaden hat. Und die Mutter muss erstmal inne Notaufnahme.Gott ich hasse mich richtig natürlich denke ich an meinen Sohn und habe wahnsinnig angst um ihn auch vor der zukunft. Was wenn er wieder diese Anfälle bekommt und ich da mit 3 Kids stehe. Oder sich herausstellt das er evtl einen hirnschaden hat.Aber das ich in solchen Momenten an mich denke das macht mich so fertig.



Was ein deutsch sorry blöde Handy Korrektur ich hoffe es ist trotzdem zu verstehen

02.08.2020 23:51 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von Joembri13:
Nein das ad kann ich nicht machen. Was sollen die von mir denken ich liege hier mit dem kleinen der fast erstickt hat und der womöglich an einer epilepsie leidet und einen hier Schaden hat. Und die Mutter muss erstmal inne Notaufnahme.Gott ich hasse mich richtig natürlich denke ich an meinen Sohn und habe wahnsinnig angst um ihn auch vor der zukunft. Was wenn er wieder diese Anfälle bekommt und ich da mit 3 Kids stehe. Oder sich herausstellt das er evtl einen hirnschaden hat.Aber das ich in solchen Momenten an mich denke das macht mich so fertig.

Ich glaube es ist verkehrt zu denken, "was sollen die von mir denken!' Dir geht es ja nicht mit Absicht nicht gut...
Wie geht es dir heute morgen und wie geht es deinem Baby?

03.08.2020 07:02 • #38


Zitat von lelama:
Ich glaube es ist verkehrt zu denken, "was sollen die von mir denken!' Dir geht es ja nicht mit Absicht nicht gut...Wie geht es dir heute morgen und wie geht es deinem Baby?



Ja aber trotzdem.

Es geht so sehr müde.
Dem kleinen geht es soweit ganz gut:)

03.08.2020 07:39 • #39


Seid Gesten sind hinten rechts im nacken 2 Knubbel neben der hws und meine rechte gesichtshälfte fühlt sich so taub an. Ach man

29.08.2020 08:02 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel