Pfeil rechts
15

Sümy
Zitat von Sweetheart1986:
Der Blutwert ist bei 5,2. Also die Obergrenze sagte. Er und der Wert ist seit 2017 leicht gestiegen. Hab gegoogelt... ja Und sein Verhalten hat ...

Mach dich nicht verrückt wird schon ich habe um 13:30 den Termin melde dich mal und manche Ärzte machen einen wirklich Angst aber dann muss du sagen dass du bisschen Hypochonder bist

04.05.2021 10:10 • #41


War ein sehr sympathischer HNO Arzt. Etwas älter. Denke er hat schon viele Jahre Erfahrung. Er hat mich beruhigt und gesagt, dass Speichdrüsentumore sehr selten sind. Meine Unterkieferspeicheldrüse ist geschwollen. Er hat alles abgetastet und gedrückt. Es kam wohl eine milchige Flüssigkeit aus der Drüse, was darauf hindeutet dass sie entzündet ist.
Muss nun am Montag um 8 Uhr morgens zur Sonographie ins Krankenhaus. Mit dem Befund dann wieder zum HNO Arzt und er behandelt mich dann weiter. Er meinte aber man müsse jetzt schon recht zeitnah eine Behandlung starten. Er vermutet einen Speichelstein der die Drüse verstopft.

04.05.2021 13:11 • #42



Linker Lymphknoten geschwollen, Angst vor Krebs

x 3


SaraLinton
Toll, dass du so Glück mit dem Arzt hattest und nun doch einen harmlosen Befund

04.05.2021 13:55 • x 1 #43


Ja ich bin auch etwas erleichtert. Nun noch den Termin am Montag abwarten.

Ich hoffe bei Sümy ist auch alles OK.

04.05.2021 14:16 • #44


Sümy
Zitat von Sweetheart1986:
War ein sehr sympathischer HNO Arzt. Etwas älter. Denke er hat schon viele Jahre Erfahrung. Er hat mich beruhigt und gesagt, dass ...

Hay Ya siehst du doch nichts schlimmes ihh CH war heute im Krankenhaus er hat mit einer Kamera in den Hals geschaut das war so eklig war aber alles ok hat nochmal Ultraschall gemacht und meinte es ist unter 1 cm das ist nicht schlimm und ich soll in 2 Wochen nochmal ins Krankenhaus zur Kontrolle ob die wachsen und Blut hat er auch abgenommen Najah dann mal abwarten

04.05.2021 16:01 • #45


Zitat von Sümy:
Hay Ya siehst du doch nichts schlimmes ihh CH war heute im Krankenhaus er hat mit einer Kamera in den Hals geschaut das war so eklig war aber alles ok hat nochmal Ultraschall gemacht und meinte es ist unter 1 cm das ist nicht schlimm und ich soll in 2 Wochen nochmal ins Krankenhaus zur Kontrolle ob die wachsen und ...


Ok, das hört sich echt unangenehm an. Die Hauptsache ist, dass etwas schlimmes ausgeschlossen werden konnte.
Ich hoffe du bist jetzt etwas beruhigt

Ich komme hin und wieder trotzdem auf blöde Gedanken. Wirklich beruhigt bin ich erst wenn am Montag im Krankenhaus nach der Sonographie gesagt wird, dass es nichts schlimmes ist. Bei mir ist die Schwellung nach wie vor da und ich habe keine Schmerzen. Habe das Gefühl der Knubbel ist gegen Abend ausgeprägter und fester... ich weiß auch nicht so recht.

07.05.2021 18:13 • #46


Sümy
Zitat von Sweetheart1986:
Ok, das hört sich echt unangenehm an. Die Hauptsache ist, dass etwas schlimmes ausgeschlossen werden konnte. Ich hoffe du bist jetzt etwas beruhigt ...
vielleicht kommt es dir so vor? Wenn der HNo Arzt gesagt hat dass es ein speichelstein ist dann vertrau ihm ruhig wird nix schlimmes sein . An manchen Tagen denke ich auch dass mein Lymphknoten größer wird Najah oh man

07.05.2021 20:53 • #47


Hallo,
also jetzt bin ich verwirrt... Im Krankenhaus wurde festgestellt, dass es doch ein geschwollener Lymphknoten ist. Die Speicheldrüse ist wohl völlig in Ordnung.
Die Ärztin war aber so kurz angebunden und hektisch dass sie mir nicht mal richtig Fragen beantwortet hat. Sie sagte nur der Lymphknoten ist stand jetzt auf einer unbenklichen Größe und es könnte sein dass er für immer so groß bleibt. Man müsse das nicht nachverfolgen.
Wieso sagt der HNO Arzt etwas anderes....? Jetzt bin ich wieder total verunsichert

10.05.2021 09:06 • #48


Vor allem weil ich wirklich keinerlei Erkältungssymptome habe. Ich fühle mich sonst gut. Habe nur seit Wochen gerötete Augen

10.05.2021 09:08 • #49


Sümy
Zitat von Sweetheart1986:
Vor allem weil ich wirklich keinerlei Erkältungssymptome habe. Ich fühle mich sonst gut. Habe nur seit Wochen gerötete Augen

Oh also mein HNO Arzt hat direkt gesagt dass es ein Lymphknoten ist und er ist immer noch da haben die denn Ultraschall gemacht? Auch keine nachkontrolleTermin?

10.05.2021 11:30 • #50


Jenii
Ich hab auch erst einen Beitrag erstellt mit dem selben Problem hab mich auch extrem verrückt gemacht deswegen und hatte erst heute den Termin bei der HNO Ärztin, die warn so nett dort man hat einen Hörtest gemacht dann wurden die Ohren gereinigt man hat sich alles gründlich mit der Kamera angeschaut , Nase , Mund usw dann hat sie mich abgetastet und gemeint wielange ich das schon habe? Ich meinte ja keine Ahnung genau schon länger halt und sie meinte, ja gleich eine Überweisung zum Ultraschall das man alles ausschließen kann, weil das kann eine Zyste sein von der Ohrspeicheldrüse oder doch bei den Lymphknoten was. Ich dachte mir na toll und jetzt beginnt es , wieder ungewissheit usw ... habe aber sofort angerufen in einem Labor und einen Termin für 2 Stunden später für den Ultraschall bekommen. Der Herr dort war sehr nett und meinte wo habens denn den Knoten und ich zeig hin und er lacht und sagt wo denn? (Man sieht und ertastet es nicht immer) aber er hat alles um den Hals gründlich mit dem Ultraschallgerät mehrmals angeschaut und meinte nur ich seh da nur die Lymphknoten die habens auf der anderen Seite auch nur ist der weiter versteckt und der andere eben nicht und alles andere schaut auch super aus da brauchen sie sich keine Sorgen machen, sie sind so dünn und man sieht das dann halt mehr , bei mir würdens die nie sehen hat er gelacht... hab mich so gefreut und hab gerade den Befund mit !allem unauffälig! schon bekommen. Da steht nicht mal drinnen dass da etwas geschwollen ist. Ich freu mich zwar sehr finde es dennoch komisch dass ich da den vollen Dippel trotzdem habe *haha* vl beruhigt das ja den einen oder anderen. Lg

10.05.2021 11:57 • x 1 #51


SaraLinton
Zitat von Sweetheart1986:
Hallo, also jetzt bin ich verwirrt... Im Krankenhaus wurde festgestellt, dass es doch ein geschwollener Lymphknoten ist. Die Speicheldrüse ist wohl ...


Du warst ja jetzt beim Ultraschall weil der HNO keines gemacht hatte. Speicheldrüse und lymphknoten lässt sich durch Tasten nicht so einfach unterscheiden. Wenn die im kh nun sagen dass es ein unauffälliger Lymphi ist, dann haben sie im Ultraschall ja auch Struktur und Form gesehen. Ich würde da jetzt mal entspannen und das Ding in Ruhe lassen.

@Jenii: schön, dass bei dir alles so zackig geklärt werden konnte.

10.05.2021 12:44 • x 1 #52


Zitat von Jenii:
Ich hab auch erst einen Beitrag erstellt mit dem selben Problem hab mich auch extrem verrückt gemacht deswegen und hatte erst heute den Termin bei der HNO Ärztin, die warn so nett dort man hat einen Hörtest gemacht dann wurden die Ohren gereinigt man hat sich alles gründlich mit der Kamera angeschaut , Nase , Mund ...


Hallo,
die Ärztin scheint ja wirklich nett gewesen zu sein. Sowas finde ich wichtig. Dann fühlt man sich gut aufgehoben.
Von manchen Ärzten wird man gar nicht ernst genommen. Freut mich, dass es so schnell geklärt werden konnte
Man macht sich ja immer schnell verrückt wenn die Lymphknoten über einen längeren Zeitraum geschwollen sind.

10.05.2021 15:38 • x 1 #53


Zitat von SaraLinton:
Du warst ja jetzt beim Ultraschall weil der HNO keines gemacht hatte. Speicheldrüse und lymphknoten lässt sich durch Tasten nicht so einfach unterscheiden. Wenn die im kh nun sagen dass es ein unauffälliger Lymphi ist, dann haben sie im Ultraschall ja auch Struktur und Form gesehen. Ich würde da jetzt mal ...


Ok ich versuche es...
Finde es wirklich schade, das manche Ärzte so unmöglich sind.... keine Zeit und alles zack zack
Bloß keine Fragen stellen.

10.05.2021 15:40 • #54


Zitat von Sümy:
Oh also mein HNO Arzt hat direkt gesagt dass es ein Lymphknoten ist und er ist immer noch da haben die denn Ultraschall gemacht? Auch keine nachkontrolleTermin?


Ja die Ärztin im Krankenhaus hat schnell ein Ultraschall gemacht und festgestellt, dass ich einen kleinen Knoten in der Schilddrüse habe und der linke Lymphknoten unter dem Kiefer geschwollen ist. Er sei aber wohl noch völlig im Rahmen und sie meinte da müsse man nichts mehr nachkontrollieren... Zitat " Fahren sie eben ab und zu mit dem Finger drüber und schauen ob er sich verändert/ vergrößert"
Super... hab ich mich gar nicht gut aufgehoben gefühlt. Die Ärztin war auch so schnell wieder weg.. so schnell konnte ich gar nicht reagieren
Der Befund wird nun an den HNO geschickt und am Mittwoch hab ich dort nochmal einen Termin zur Befundbesprechung.

10.05.2021 15:46 • #55


SaraLinton
Ich glaube einfach, dass die viele Lymphknoten ständig untersuchen. War natürlich absolut nicht schön, aber wahrscheinlich ist es für sie halt wirklich echt nix. Wie gesagt, meiner hatte über 4 cm

10.05.2021 16:37 • #56


Naja, mal abwarten was der HNO am Mittwoch noch dazu sagt. Den Knoten in der Schilddrüse muss man regelmäßig anschauen und ist wahrscheinlich auf einen Jodmangel zurückzuführen.

10.05.2021 18:23 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Sümy
Zitat von SaraLinton:
Ich glaube einfach, dass die viele Lymphknoten ständig untersuchen. War natürlich absolut nicht schön, aber wahrscheinlich ist es für sie halt ...

Ist deiner schnell gewachsen oder war es aufeinmal da?

10.05.2021 18:51 • #58


Sümy
Zitat von Jenii:
Ich hab auch erst einen Beitrag erstellt mit dem selben Problem hab mich auch extrem verrückt gemacht deswegen und hatte erst heute den Termin bei ...
ja das kenne ich man macht sich immer Panik aber bei mir ist er wirklich geschwollen also links ist mehr als rechts aber noch unter 1 cm hoffe ich ja auch bei mir meinte er weil sie dünn sind spüren sie es mehr wären sie dicker würden sie den knoten garnicht spüren man ich muss das Ding in Ruhe lassen aber habe voll den Bedürfniss den knoten anzupacken dann Verfall ich in Panik denke heute scheint mir das größer zu sein ... ich hoffe nächste Woche hab ich bisschen Entwarnung...

10.05.2021 18:55 • x 1 #59


Sümy
Zitat von Sweetheart1986:
Ja die Ärztin im Krankenhaus hat schnell ein Ultraschall gemacht und festgestellt, dass ich einen kleinen Knoten in der Schilddrüse habe und der ...
ja das kenne ich manche Ärzte wollen alles schnell machen aber Guckmal meiner ist immernoch da und ich weiß echt nicht wie lange der schon da ist HNo Arzt hat es zufällig entdeckt vielleicht ist er schon länger da Najah kannst nix machen außer abwarten ich hab jetzt auch bisschen schiss wegen nachkontrolle hoffe der ist gleich bleiben

10.05.2021 18:58 • #60



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel