Pfeil rechts
15

Hallo zusammen,

ich musste mich letztens wegen Herzrasen (140 - 160, Panikattacke. ?) ins Krankenhaus begeben. Mit der Pumpe alles ok, die haben mich da auf den Kopf gestellt. Im Entlassungsbrief ist mir allerdings bei den Werten was aufgefallen und ich muste es natürlich googlen Die Leukozyten waren leicht erhöht bei 12 und die "immaturen/unreifen" Granulozyten bei 0,3%. Weiß jemand was was bedeuten kann? Da stand was von ". Knochenmark reagiert / Leukämie etc. . " Also nichts was man lesen will :-/

23.08.2019 15:13 • 25.08.2019 #1


19 Antworten ↓


Wie sind denn die Referenzwerte? Bei Leukos je nach Labor sind bis 12 /nl ok (bei meinem Sohn bis 12) bei mir bis 10.
Hattest Du einen Infekt? Falls nicht einfach zum Hausarzt und fragen, ob er die Werte nachkontrolliert. Also bei Verdacht auf Leukämie hätte der diensthabende Arzt bestimmt noch weitere Untersuchungen eingeleitet.

23.08.2019 16:26 • x 2 #2



Leukozyten erhöht bei 12 / Granulozyten bei 0,3% - Blutbild

x 3


referenzwert leukos 10 und diese unreifen granulozyten 0

:-/

23.08.2019 16:35 • #3


NIEaufgeben
Neee das glaub ich jetzt nicht,wegen so minimalen Abweichungen denkst du gleich an das schlimmste?du hast vielleicht Ideen...dein Körper ist doch keine Maschine die perfekt ist

23.08.2019 16:38 • x 1 #4


:-/ ja das ist die Angst die immer in mir wohnt.... frag mich dann gleich warum und wieso.

23.08.2019 16:39 • #5


Zitat von mattes75:
:-/ ja das ist die Angst die immer in mir wohnt.... frag mich dann gleich warum und wieso.

Kenne ich, mir geht es genauso. Versteh dich.

23.08.2019 16:42 • x 1 #6


immer wieder ätzend wenn die Angst die Ratio besiegt.... *grrr*

23.08.2019 16:46 • x 2 #7


Zitat von mattes75:
immer wieder ätzend wenn die Angst die Ratio besiegt.... *grrr*

Kenne ich.. Dann sitzt man in der Spirale drin.. Dann bringt es auch nichts wenn 100 Leute sagen, das ist alles in Ordnung.. Ich kenne es und finde es genau so ätzend.

23.08.2019 16:47 • #8


NIEaufgeben
Du musst dir echt keine sorgen machen,das sind minimale Abweichungen das ist völlig normal habe ich auch immer....

23.08.2019 16:47 • x 2 #9


also als ich Blinddarm hatte, da hatte ich massiv erhöhte Werte und mach dir da keinen Kopf wegen Leukämie. Granulozyten sind eine Unterart der leukozyten ..

23.08.2019 18:18 • #10


med
Zitat von Lara1204:
Dann bringt es auch nichts wenn 100 Leute sagen, das ist alles in Ordnung.

Na, dann müsste man ja auch niemanden fragen

Nein, im Ernst, Ewigeangst hat recht. Bei Laborwerten sind solche geringfügigen Abweichungen vom Referenzwert völlig unbedenklich. Und die Leukos steigen schnell mal an.

23.08.2019 18:58 • x 1 #11


Zitat von med:
Na, dann müsste man ja auch niemanden fragen Nein, im Ernst, Ewigeangst hat recht. Bei Laborwerten sind solche geringfügigen Abweichungen vom Referenzwert völlig unbedenklich. Und die Leukos steigen schnell mal an.

Ist bei mir dann leider so, wenn ich in der Spirale sitze..

Mittlerweile bin ich da auch etwas entspannter geworden.

23.08.2019 19:21 • #12


danke für eure Beiträge! hilft!

23.08.2019 20:22 • x 1 #13


Seemannsliebe
Leukos bei 12 sind nicht schlimm. Bei Mittelohrentzündung oder Angina gehen die locker über 250+ ... also alles easy

23.08.2019 20:48 • #14


Zitat von Seemannsliebe:
Leukos bei 12 sind nicht schlimm. Bei Mittelohrentzündung oder Angina gehen die locker über 250+ ... also alles easy

ok. wusste nicht, dass die so hochschießen können.

23.08.2019 21:01 • #15


Seemannsliebe
Zitat von mattes75:
ok. wusste nicht, dass die so hochschießen können.

Ja, bei akuten, starken Entzündungen auf jeden Fall ...

24.08.2019 06:02 • #16


ich werd mal bei Gelegenheit den Hausarzt fragen. wunderte mich nur, dass der eine Wert bei 0.3 lag, obwohl davon eigentlich nix im Blut sein soll. aber wollen wir mal das beste annehmen

24.08.2019 14:22 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

NIEaufgeben
Ich dachte echt du hast es bereits vergessen...mach dich doch nicht verrückt wegen nichts...ich habe seit Jahren einen erhöhten CRP wert und keiner weis warum....es reicht doch wenn der Arzt sagt es sei alles OK......die ärzte haben das studiert und sagen bestimmt nichts was nicht stimmt also

24.08.2019 14:29 • x 1 #18


Zitat von Ewigeangst:
Ich dachte echt du hast es bereits vergessen...mach dich doch nicht verrückt wegen nichts...ich habe seit Jahren einen erhöhten CRP wert und keiner weis warum....es reicht doch wenn der Arzt sagt es sei alles OK......die ärzte haben das studiert und sagen bestimmt nichts was nicht stimmt also

nen kopp mach ich mir tatsächlich nicht mehr. wetter genießen ist besser als sorgen

24.08.2019 17:48 • x 1 #19


Ewald
Leukozyten auf 12 ist so minimal das die Ärzte nicht mal was erwähnen das hatte ich auch schon öfter auch im Krankenhaus bei der nächsten Kontrolle sind sie wieder normal.

25.08.2019 06:09 • x 3 #20



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel