Pfeil rechts
1

NaFu
Hallo zusammen,
muss mal wieder reinschreiben hier.

Hatte heute einen Termin, war den ganzen Morgen schon ängstlich und dazu auch bisschen nervös wegen dem Termin. Als der Termin rum war, musste ich vor Ort noch kurz warten. war dann eh schon Recht unruhig und hab dann gemerkt, wie ich nen leichtes Kribbeln im kleinen Finger und ringfinger bekam, hauptsächlich beim berühren oder drüber streichen. Ich totale Panik wieder Mal bekommen, dachte jetzt gibt's nen Schlaganfall, das war's. Obwohl ich weiß, das es Quatsch ist. hatte das mit den Fingern schon ein, zweimal die letzten Monate. Geht dann meist nur paar Minuten und ist dann wieder weg. Dachte erst, vielleicht Verspannungen. (hab da ordentlich Probleme) aber letztes Mal war auch der Mittelfinger leicht betroffen und es fühlt sich jedesmal an, wie beim hyperventilieren. Kennt ihr das? Wenn i h hyperventiliere, bekomme ich manchmal auch so Kribbeln an den Händen außen, manchmal auch in alle Fingerspitzen. Aber gibt's das auch nur mit einer Hand? Hab das dann eigentlich immer in beiden Händen, aber weil sich das genau so anfühlt irgendwie

VIelleicht war es auch einfach nur so, aber dennoch bin ich in Panik und komm irgendwie grad nicht mehr runter. Verstand sagt: du bist die letzten Male auch nicht gestorben, du bist generell untersucht, hast keine Risikofaktoren für Schlaganfälle, zumal diese sich auch etwas anders äußern, also chill
aber das klappt nicht. Vielleicht kennt ja jemand ähnliches und kann mir Mal den Kopf waschen.

28.03.2022 10:35 • 28.03.2022 #1


2 Antworten ↓


Angstmaus29
Bei mir kribbelt es auch oft mal in den fingern oder Händen
Ich kenne leider dieses hyperventilieren schon paar mal gehabt
Aber sowas kann denke ich auch vom nacken bzw Verspannungen kommen beim hyperventilieren kribbelt es eigentlich in beiden Händen

28.03.2022 11:34 • #2


Grace_99
Kann auch schlicht und ergreifend eingeklemmter Nerv oder Karpaltunnel sein.

28.03.2022 12:30 • x 1 #3




Dr. Matthias Nagel