Pfeil rechts

Kay912
Hey Leute,
Ich weiß nicht, ob es das richtige Thema für das Forum ist, aber Vllt hat einer von euch Erfahrungen mit der Behandlung von Krampfadern?
Bei mir liegt es leider in der Familie....Kann also nur wenig bis gar nichts dagegen tun, oder doch?
Ich sehe schon seit längerem dass sie so langsam sichtbar, aber noch nicht verfärbt sind. Ich würde dennoch gerne um eine zukünftige OP herumkommen.
Hab mich bis jetzt auch noch nicht sehr damit beschäftigt, bin aber für jeden Tipp dankbar:):)
Sorry wenn das Thema nicht gerade so geeignet ist.

Trotzdem iebe Grüße

14.04.2018 22:01 • 15.04.2018 #1


5 Antworten ↓


Kay912
bitte keine links. Ich wäre über Erfahrungsberichte eher angetan.
Googlen kann ich auch selbst...
Aber Danke für die Aufmerksamkeit.

14.04.2018 22:06 • #2



Krampfadern Alternativen zur OP

x 3


Kay912
Alles gut.
Wünsche ich dir auch.

14.04.2018 22:35 • #3


Hallo.
Dann schreibe ich auch mal etwas zu dem Thema. Ich selbst kann nicht aus großer Erfahrung sprechen, denn ich habe nur eine einzige Kranpfader , die man auch nur manchmal sieht.
Da ich aber Bekannte habe, die starke Probleme damit haben, kann ich davon berichten.
Also prinzipiell nicht lange stehen und keine heißen Bäder oder Saunabesuche. Dafür aber Sport der gut ist für die Venen. Laufen und spezieller Venensport. Öfter mal die Beine hoch legen usw.
Ich habe allerdings von einer Bekannten gehört, die sich einige Krampfadern veröden ließ, dass das Ganze nur halb so wild sein soll und es einem keine Angst machen muss falls es doch mal nötig wird. Sie ist dafür extra in eine Spezialklinik gefahren wo die Ärzte auf so etwas spezialisiert sind.
Lg

14.04.2018 23:44 • #4


Kay912
Hey, jetzt schreibst du mir in meinem eröffneten Thread cool
Ja, ich dachte ich könnte den Verlauf irgendwie verlangsamen... besser wäre natürlich ganz zu stoppen. Aber ich glaube bei erblichen Geschichten ist das nicht ganz so leicht, da bringt leider auch viel Bewegung und Sport nichts
Aber Danke für deine Tipps:)

14.04.2018 23:58 • #5


Schlaflose
Zitat von Kay912:
Ich weiß nicht, ob es das richtige Thema für das Forum ist, aber Vllt hat einer von euch Erfahrungen mit der Behandlung von Krampfadern?



In diesem Forum eventuell, aber ganz sicher nicht in dieser Kategorie, wo es um Selbsthilfegruppen bei Ängsten geht.
Du könntest dein Anliegen in der Kategorie Angst vor Krankheiten, im Kummerforum oder im Offtopic-Bereich schreiben. Aber besser noch in einem Gesundheitsforum wie Onmeda, wo es für alle Krankheitsbereiche spezielle Kategorien gibt.

15.04.2018 07:41 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel