Pfeil rechts

Achtung!Eventuell Trigger!


Ich habe gerade gelesen das die meißten Antidepressiva Krebserregend seien.Das haut mich jetzt wieder vom Hocker.Ist da was dran?Was meint ihr?Das macht mir wirklich große Angst.

LG laterra

19.04.2016 16:19 • 19.04.2016 #1


7 Antworten ↓


Hazy
Wo hast du das denn gelesen?

19.04.2016 16:34 • #2



Hilfe,habe angst!Eventuell Trigger

x 3


Alle Medis haben Nbw...immer wieder mal ärztl. abklären lassen..wenn du sie über einen längeren Zeitraum nimmst..

L.G. Waage

19.04.2016 16:34 • #3


Vergissmeinicht
Hey latera,

habe davon noch nichts gehört oder gelesen. Es wird soviel geschrieben. Die Umwelteinflüsse sind auch krebserregend. Mach Dir keinen Kopf und keinesfalls einfach so die Dosierung ändern. Letztlich hat alles irgendwwie eine Wirkung und eine Nebenwirkung; würde aber nicht von dem schlimmsten ausgehen.

19.04.2016 16:36 • #4


Ich habs in einem anderen Forum gelesen...und danach gegoogelt,hätte es besser nicht lesen sollen.

LG laterra

19.04.2016 17:42 • #5


Schlaflose
Wenn man danach geht, was alles als kebserregend gilt, dürfte man kaum noch etwas essen oder trinken, keine Hygieneartikel und Kosmetika mehr benutzen, keine Möbel, Teppiche, Bodenbeläge etc. mehr haben.

19.04.2016 17:46 • #6


Zitat von Schlaflose:
Wenn man danach geht, was alles als kebserregend gilt, dürfte man kaum noch etwas essen oder trinken, keine Hygieneartikel und Kosmetika mehr benutzen, keine Möbel, Teppiche, Bodenbeläge etc. mehr haben.




Ja,da hast Du auch wieder Recht...trotzdem spukt es jetzt in meinem Hirn herum.

19.04.2016 17:48 • #7


littlebluecat
Also ich krieg seit meinem 6 Lebensjahr medikamente und bin bis jetzt Krebsfrei. Das sind 25 Jahre. Und bin jetzt bei Medikament nummer 21

Der Schilddrüsentumor war halt wegen meiner Schilddrüsenerkrankung. Kann man nix machen. War zum Glück gutartig.

19.04.2016 17:49 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel