Pfeil rechts
3

Angsthase2201
Hallo, ich mal wieder
Ich hab des Öfteren mal Herzstolpern manchmal lange Zeit nichts und manchmal sehr stark
Habe vor 3 Jahren damit angefangen es regelmäßig zu kontrollieren.
Herz echo in Ordnung Belastungs ekg Blut sonst weitere Sachen immer alles in Ordnung , ich muss sagen ich leider auch an Panikattacken und habe ziemlich Angst zu sterben
Gerade vor einer halben Stunde fing es an zu stolpern aber nicht so normal wie immer Sondern 5-6 mal stark hintereinander ich dachte es hört nicht mehr auf , ich hab so Angst das es wieder kommt , hatte das aber auch schon mal. es hat einfach 5-6 mal stark hintereinander geschlagen , meine größte Panik ist das es nicht mehr aufhört . Hab dann stark gehustet und dann war es wieder weg manchmal hab ich auch einzelne stolperer aber das gerade finde ich immer sehr schlimm wenn es einfach nicht aufhört , zwar nur für 5 Sekunden oder so aber trotzdem schlimm oh man und mein Mann hat auch noch Nachtschicht . Bin dann ganz alleine

28.10.2021 20:16 • 29.10.2021 #1


4 Antworten ↓


Vendetta1981
Hallo,

wenn das Herz gesund ist, passiert in solchen Fällen nichts weiter. Das liegt weniger am Herz sondern am Nervensystem. Ist man gestresst und hat ein Herz was zum Stolpern neigt, kann so etwas vorkommen. Du musst aber keine Angst haben, dass das Herz nicht wieder in seinen Takt zurückfindet.

Durch den Husten hast du einen Vagusreiz ausgelöst, der das Stolpern unterbrochen hat. Ist eine ganz gängige Methode und hilft auch bei anderen Arten von Herzrhythmusstörungen.

29.10.2021 09:41 • x 1 #2



Herzstolpern mehrmals hintereinander

x 3


Hallo,
ich bin 56 Jahre, habe seit 30 Jahren dieses Problem. Ich kenne Zeiten mit mehr als 2000 Extrasystolen am Tag. Und ich lebe immer noch. Versuche es mit Magnesium. Max. 400 mg. Das hilft bei mir. Und Stress versuchen zu vermeiden. Ich nehme es jetzt, nach so vielen Jahren nur noch am Rande wahr. Kenne aber auch Zeiten wo ich die Notärzte mit du angeredet habe....

29.10.2021 19:57 • x 2 #3


Angsthase2201
Vielen Dank für die hilfreiche Antwort

29.10.2021 21:29 • #4


Angsthase2201
@Lausitzer danke sehr für die Antwort , ja ich muss mal echt etwas runter kommen ist aber immer schwer für mich steigere mich immer dann noch mehr hinein

29.10.2021 21:30 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel