Pfeil rechts
1

Dini58091
Hallo ihr Lieben

Boah, ich habe gerade so geweint. Ich bin so dermassen sauer auf mich!
Und zwar bin ich gerade aufgestanden, dann zum Klo und dann auf die Couch!
Durch meinen Prima Tinnitus hab ich bemerkt, dass ich echt in 10 sek ca. drei Herzaussetzer/stolperer hatte!
Ohne diesen besch*** Tinnitus wäre es mir wahrscheinlich kaum aufgefallen!
Habe es rumpeln gemerkt in der Brust aber minimal!
Und so oft hintereinander hatte ich sie noch nie! So kenne ich sie ja schon!
Und dann direkt Herzrasen. Aber was für welches! Ich kann nur schätzen, aber mein
Puls war bestimmt auf 180! Ich zog mich an! Ich wollte echt ins Krankenhaus
fahren
Imprinzip hatte ich keine Panikattacke, es war nur, dass ich diese Aussetzer nicht so oft
hintereinander kenne und ich daher dachte, es ist was schlimmes!
Dazu hab ich ganz tief atmen müssen!

2min später alles vorbei. Herzrasen weg und ich fing erstmal an zu weinen!
Und musste mich fast übergeben! Bestimmt, weil ich mich so aufgeregt habe!

Jetzt meine Frage an alle, die sich damit auskennen! Ich war beim Kardiologen im Sommer
Komplett Check! Sind ein par Aussetzer hintereinander schlimm? Und dieses
heftige Herzrasen hinterher?
Bitte um Erfahrungsberichte, dass ich mich beruhigen kann! Sonst fahre ich noch zum Arzt!

Vielen Dank

31.12.2013 09:55 • 31.12.2013 #1


9 Antworten ↓


Guten Morgen Dini,

Extrasystolen können so oft hintereinander auftreten. Werden dann wohl Salven genannt. Ekelig unangenehm aber NICHT GEFÄHRLICH. Das Herzrasen war bestimmt eine Panikattacke.
Tiefes einatmen? evtl hast du angefangen zu hyperventilieren, kann auch Herzrasen machen.Ist aber auch nicht gefährlich.
Liebe Grüße
Lemonwater

31.12.2013 10:21 • x 1 #2



Herzaussetzer hintereinander - Puls bestimmt auf 180

x 3


Dini58091
Vielen Dank!

Ich habe die auch so kaum gemerkt, worauf ich ja schon stolz bin!
Ich bin so am weinen und so sauer, dass ich das jetzt so zugelassen habe mit der Panik,
obwohl ich imprinzip KEINE Symptome hatte! Nur die Stolperer und dann dieses Herzrasen!
Aber ich hatte die noch NIE (spürbar) 3 mal hintereinander
Das ist wirklich normal? Und mein Herz schlug so schnell, dass ich es nicht mehr zählen konnte
und das beruhigt dann auch nicht!
Würde ich mein Blut nicht rauschen hören im Takt des Herzschlages wäre es mir wahrscheinlich kaum
aufgefallen Aber bei 3 mal hab ich echt Schiss bekommen. Vor allem so kurze Zeit hintereinander!


Danke

31.12.2013 10:25 • #3


Dini58091
Guckt, sowas finde ich im Internet

Das bezeichnet man auch als „Salve“ – wie bei einer Gewehrsalve, wenn viele Schüsse schnell nacheinander abgefeuert werden. Es besteht dann die Gefahr, dass so eine Salve nicht mehr von alleine aufhört – das Herz rast dann wie ein Maschinengewehr, der Puls klettert auf 160 oder 180 Schläge pro Minute.
Hauptkammer-Arrhythmien mit Salven oder anhaltendem Herzrasen sind fast immer gefährlich, denn sie können Vorboten des lebensbedrohlichen Herzkammerflimmerns sein, das im Fachjargon auch einfach „Kammerflimmern“ genannt wird.

31.12.2013 10:27 • #4


Liebe Dani,
ob es normal ist, kann ich natürlich nicht zu 100% sagen. Aber ich kann Dir sagen, dass 3 Stolperer hintereinander sein können. Und Herzrasen als ein Symptom der Angst kenne ich ausreichend.
Sei nicht sauer auf Dich, sondern sei Stolz auf das, was Du schon erreicht hast. Rückschläge gehören dazu und vergehen auch wieder.

31.12.2013 10:37 • #5


Dini58091
Ja Danke

Ich bin jetzt einfach nur fix und fertig. Nur wenn ich sowas dann im Internet sehe, kriege ich noch mehr
Angst! Hatte eigentlich was gesucht, um mich zu beruhigen

31.12.2013 10:43 • #6


Ich googele ja aus Prinzip nicht. Denn dann ist man ja immer gleich tod. So wie ich dass von meiner Ärztin verstanden habe, sind Extrasystolen nicht gefährlich. Und ich glaube eine Hauptkammer-Arrythmie ist etwas ganz anderes. Und dein Herzrasen ist doch auch weg.

31.12.2013 10:48 • #7


Dini58091
ja googlen bringt einen ehrlich um

Ich konnte mein Herz kaum zählen! So schnell ging es! Und dadurch hab ich Schiss bekommen!
Und weil ich es noch nie drei mal hintereinander hatte

31.12.2013 10:55 • #8


Ich wollte Dich nur beruhigen. Und Dir sagen, dass ich solche Herzstoperer hintereinander auch oft hatte. Sogar beim LZ EKG. Waren alle ungefährlich.Ich hatte mal nach einem Belastung EKG eine Panikattacke, war also noch verkabelt. Der Pulsschlag war bei 189. Ich dachte dass Herz springt mir aus der Brust. War super schlimm! Nach ein paar Minuten war der Spuk vorbei und es war auch nicht gefährlich. Und ich dachte, ich muss sterben.
Meine Ärztin sagte mir, wenn dass zu Hause auftritt, soll ich ein Glas eiskaltes Wasser auf ex trinken dann geht das Herzrasen weg. Hilft bei mir gut.

31.12.2013 11:12 • #9


Dini58091
Ich bin dir auch sehr dankbar für deine Antworten! Wirklich!
Ich habe mich bis jetzt ausgeruht! War richtig müde! Alles ist
wieder normal nur ich merke, dass mein Herzchen stärker schlägt.
Wahrscheinlich durch Aufregung!
Bin fix und fertig!

Wäre für weitere Erfahrungen auch dankbar

31.12.2013 16:37 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel