Pfeil rechts
1

1RosaRot1
"Du kannst Yoga machen, deine Vitamine nehmen und dich gesund ernähren aber wenn du dich nicht mit dem Müll aus deinem Herzen auseinandersetzt, lebst du immer noch ungesund"

-Zitat von "ein guter Plan"

Wir kämpfen hier ja so gut wie alle mit unseren Symptomen aber das sind halt nur Symptome ausgelöst durch eine psychische Erkrankung. Man kann immer wieder da anfangen aber solange man die Ursache nicht angeht kommen sie immer wieder.

04.08.2021 20:36 • #61


Sasa10
@Pferdemädchen du sprichst mir aus der Seele geht mir gerade genauso

05.08.2021 13:43 • #62



Herzangst Forum für Betroffene

x 3


Icefalki
Zitat von Pferdemädchen:
Lediglich BWS-Syndrom.


Ist nicht lediglich, sondern deine Diagnose. Ergo, es gibt Übungen, es gibt Therapeuten, es gibt was zu tun.

Deinem Herzen geht es prima, nur deiner BWS eben nicht. Aber das kannst du ja ändern.

05.08.2021 13:51 • #63


Danke für die Antworten, ich habs die letzten Tage mit Yoga probiert und Termine bei einer Physio ausgemacht (leider erst in einem Monat). Es ist ein bisschen besser geworden, aber dieser kleine dumme Hintergedanke, es könnte ja doch was anderes schlimmes sein, bleibt irgendwie noch sitzen

07.08.2021 19:26 • x 1 #64


Sauregurke
Hallo Pferdemädchen ich kenne diese Symptome leider auch und es ist wirklich extrem schwer sie als was anderes zu betrachten als einen Infarkt, vor allem Nachts ich Versuche dann gerade tief in mich reinzuschauen und Versuche mich der Angst zu stellen auch wenn der ganze Körper brennt .

07.08.2021 20:34 • #65




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier