Pfeil rechts

MrsAngst
Ich bin gerade völlig panisch!
Ich hab gerade in den Spiegel geschaut und bemerkt das ich ein "Veilchen" am linken Auge. Ich hab aber keine Faust oder sowas abbekommen.
Es ist auch nicht blau sondern eher bräunlich/minimal lila.
Als ich vor ca. 1 Stunde in den Spiegel schaute War das noch nicht.
Ich bin logischerweise voll in der angst drinnen! Das kann doch nicht normal sein!
Krieg in der Panik auch gerade nicht mehr zusammen geschrieben
Kann jemand helfen?

07.07.2014 13:08 • 08.07.2014 #1


12 Antworten ↓


Huhu,
sag mal,hast du zufällig vorher geschlafen oder so?
es kann nämlich ganz einfach von den Lymphen kommen,dass du da einen Wasserstau hast
und da die Haut um die Augen sehr,sehr dünn ist,erscheint es bläuclich/lila...
keine Panik,ist nicht schlimm.
Leg einen eisgekühlten Teelöffel drauf ,verschwindet rasch wieder.

07.07.2014 14:43 • #2



Grundlos blaues Auge?

x 3


MrsAngst
Ja war ned lange wach als ich duschen gegangen bin.
Es ist eher rötlich/bräunlich mittlerweile.
Schaut richtig übel aus! Ich versuch mal nen kalten löffel und berichte dann

07.07.2014 14:52 • #3


MrsAngst
Muss vofallem bald arbeiten aber so kann ich nicht hin. Seh aus wie geschlagen!

07.07.2014 14:54 • #4


Peppermint
Benutz abdeckstift

07.07.2014 15:40 • #5


MrsAngst
Bin jetzt zum Arzt kühlen hat leider gar nicht geholfen
Werd mich heute dann wohl gleich krankschreiben lassen kann am 4ten Arbeitstag nicht mit so nem Auge arbeiten und ich bin fix und fertig von der Panikattacke die ich die ganze zeit hab

Versuch es die ganze zeit zu überschminken aber entweder es schimmert so stark durch oder mein male up deckt nicht gut.

07.07.2014 15:41 • #6


Peppermint
Vielleicht hat dich was gestochen ? Auf jeden fall ist es nichts schlimmes ...

07.07.2014 15:45 • #7


MrsAngst
Ne gar nichts. Es tut auch nicht weh und ist auch nicht dick heute früh war mein Auge normal. Kurz nacj der dusche auch und als ich dann zum Zähne putzen ging war der Fleck da!
Ich hab gar keine Ahnung was das ist. Mit kühlen hab ich es auch schon versucht.
Aber es macht keinen Sinn wenn ich was tatsächlich hab nicht zum Arzt zu gehen.
Ich gehe wirklich nicht mehr oft zum Arzt das letzte mal als ich eine nebenhöhlenentzündung hatte.

Aber das Ding ist so merkwürdig und ich sehe aus wie geschlagen. Bin auch mit Sonnenbrille her gefahren!

07.07.2014 15:51 • #8


Peppermint
Vielleicht vom Shampoo oder Duschzeug eine Rötung ?

07.07.2014 15:53 • #9


MrsAngst
Ich hab das hergenommen was ich immer benutze. Also keine neue Marke oder so.
Ich weiß nicht wieso das da ist. Hab natürlich wieder horrorgedanken versuch denen aber nicht zuviel Platz zu bieten.

07.07.2014 16:08 • #10


Warst du denn jetzt schon beim Arzt?
Aber gleich krankschreiben wegen einem blauen Auge würde ich auch nicht...
es gibt Camouflage,das deckt 100% ab.

07.07.2014 18:12 • #11


Zitat von MrsAngst:
Werd mich heute dann wohl gleich krankschreiben lassen kann am 4ten Arbeitstag nicht mit so nem Auge arbeiten


Aber gerade weil es erst der vierte Arbeitstag ist, ist Krankenstand wohl nicht so klug? Du möchtest den Job doch behalten? Wenn dich jemand fragt, sagst du halt, dass du nicht verletzt wurdest, sondern die Verfärbung von selbst kam. Ich war auch schon mal mit blauem Auge arbeiten (war nachts gegen den Türstock gelaufen) und ja, es ist ein bisschen doof, weil man damit auffällt. Aber selbst ich, die am liebsten unsichtbar wäre, habe es überstanden. Schaffst du auch!

07.07.2014 18:18 • #12


MrsAngst
Danke für die lieben Worte. Letztendlich wars so das ich zum Augenarzt musste weil mein Hausarzt keine Ahnung hatte.
Der Augenarzt meinte, dass ein Äderchen unterm Auge geplatzt ist, was dann aussieht wie ein Veilchen.
Er meinte das passiert selten und das er das an einer Hand abzählen kann wieoft das die letzten Jahre vorkam.
Er meinte das ist ungefährlich und hat mein Auge genauer untersucht.
Man man man...

08.07.2014 00:02 • #13



x 4





Dr. Matthias Nagel