34

Oxana
Hallo xzauberfee
Das mit dem Globus Gefühl im Hals hatte ich auch mal über einen längeren Zeitraum. Es machte mich total verrückt und ich verstehe was du gerade durch machst. Ich bin zum hno Arzt gegangen und habe ihm gesagt das ich denke das was in meinem Hals steckt. Er guckte nach und versicherte mir das da nichts ist.das machte mich dann ruhiger. Du kannst ja mal meinen Betrag lesen, weil es mir im Moment leider auch überhaupt nicht gut geht
Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen beruhigen, das ist nur dein Kopf der dir das Gefühl gibt das da was ist.

13.08.2017 22:45 • x 1 #81


xzauberfee_
Zitat von Oxana:
Hallo xzauberfee
Das mit dem Globus Gefühl im Hals hatte ich auch mal über einen längeren Zeitraum. Es machte mich total verrückt und ich verstehe was du gerade durch machst. Ich bin zum hno Arzt gegangen und habe ihm gesagt das ich denke das was in meinem Hals steckt. Er guckte nach und versicherte mir das da nichts ist.das machte mich dann ruhiger. Du kannst ja mal meinen Betrag lesen, weil es mir im Moment leider auch überhaupt nicht gut geht
Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen beruhigen, das ist nur dein Kopf der dir das Gefühl gibt das da was ist.


Danke Oxana das ist lieb von dir!
Ich hab halt echt Angst das es Speiseröhren oder Kehlkopfkrebs ist, mein Mann hatte auch erst einen Kloß im Hals über Wochen, er wurde dann vom HNO untersucht und der gab ihm Pantoprazol 40mg weil seine komplette Luft und Speiseröhre entzündet war, seitdem er Pantoprazol genommen hat war der Kloß im Hals bei ihm wieder weg deshalb vermutet er bei mir das selbe da ich seit Jahren Magenprobleme habe!
Dieses Globusgefühl macht mich auch total verrückt, mal wird es besser wo ich mir denke jetzt geht es endlich bergauf und dann kommt der herbe Rückschlag!
Ich werde mir mal deinen Beitrag durchlesen
Aber warum geht es dir momentan nicht gut wenn ich fragen darf?

14.08.2017 01:27 • #82



Hallo Fuzz,

Globusgefühl im Hals - Erfahrungen

x 3#3


Oxana
Wenn du meinen Beitrag gelesen hast dann weißt du warum es mir nicht so gut geht
Ich war aber eben beim Arzt und jetzt bin ich wieder ein bißchen beruhigter. Wie geht es Dir heute? Du solltest auch zum hno Arzt gehen, und einen Ultraschall beim Arzt machen lassen, das habe ich heute auch machen lassen weil ich auch immer so angst habe vor Speiseröhren Krebs oder Magenkrebs
Danke für die Blume übrigens

14.08.2017 10:32 • x 1 #83


xzauberfee_
Zitat von Oxana:
Wenn du meinen Beitrag gelesen hast dann weißt du warum es mir nicht so gut geht
Ich war aber eben beim Arzt und jetzt bin ich wieder ein bißchen beruhigter. Wie geht es Dir heute? Du solltest auch zum hno Arzt gehen, und einen Ultraschall beim Arzt machen lassen, das habe ich heute auch machen lassen weil ich auch immer so angst habe vor Speiseröhren Krebs oder Magenkrebs
Danke für die Blume übrigens


Wie komme ich den auf deinen Beitrag?
Finde mich hier noch nicht so zurecht!
Naja mein Magen fühlt sich so komisch an kann ich nicht wirklich beschreiben, ich habe leichte Übelkeit und ich verzweifel an der blöden Pantoprazol 40mg Tablette, ich bekomme die nicht geschluckt egal was ich mache!
Hat der HNO bei dir auch eine Kehlkopfspiegelung durch die Nase gemacht?
Das blöde ist mein Arzt ist noch im Urlaub und die anderen hier sind sooo unfreundlich!

Und wie geht es dir heute? Danke übrigens für die Blumen

14.08.2017 11:40 • #84


Oxana
Vielleicht wenn du auf meinen Namen gehst das du dann zu meinem Beitrag kommst, ich weiß es auch nicht so genau
Sind das Tabletten die du nehmen musst? Ich habe auch immer ein großes Problem mit Tabletten schlucken das geht bei mir auch immer nicht. Ich mache es immer so das ich es zb in ein Stück toast einwickel und dann schlucke oder komplett klein mache und mit essen zusammen schlucke.
Nein bei mir wurde nur in den Hals geguckt und mit Ultraschall aussen geguckt weil ich immer Probleme mit den Mandelen habe

14.08.2017 12:06 • #85


Hallo ich hab das auch hab nur noch 32 Kilo und muss zur Kur nächstes Jahr, das Gefühl nimmt einem die freude amleben, oder?

14.08.2017 12:23 • #86


xzauberfee_
Zitat von Sonnenschein50:
Hallo ich hab das auch hab nur noch 32 Kilo und muss zur Kur nächstes Jahr, das Gefühl nimmt einem die freude amleben, oder?


Ohja das nimmt einem richtig die Freude am Leben, ich seine fast täglich weil ich nicht mehr kann.
Mein Mann sagt das es definitiv wie bei ihm von der Magensäure kommt, dazu muss ich aber erstmal die Tabletten schlucken können aber es geht einfach nicht egal was ich mache!
32 Kilo sind aber sehr wenig, klar das nimmt auch die Freude am Essen, ist bei mir auch so.

@oxsana muss ich mal gucken ob ich deinen Beitrag finde.
Ja ich muss Pantoprazol 40mg nehmen aber ich bekomme die nicht runter, ich hab sämtliche Tips ausprobiert aber nichts geht, ich gebe dann verzweifelt und weinend auf, was aber komisch ist, das ich tagsüber einen Kloß im Hals habe und Abends/Nachts ist nichts und ich kann endlich schlafen, am nächsten Tag geht alles von vorne los!
Achso, naja ich muss zur Kehlkopfspiegelung aber ich hab immernoch so Angst, ich weiß ich muss keine Angst davor haben aber meine Ängste haben mich ziemlich im Griff!

14.08.2017 13:35 • #87


Oxana
Noch ein Tipp von mir wegen den Tabletten. Zerdrücke die Tabletten mit der Oberseite eines Löffels bis sie wie pulver sind. Dann ab damit in ein Glas mit bißchen Wasser oder Limo und einfach trinken! So mache ich das auch manchmal zb bei Antibiotika. Schmeckt zwar grauenhaft aber es funktioniert! Du musst dieses Tabletten nehmen das ist wichtig

14.08.2017 14:19 • x 1 #88


xzauberfee_
@Oxana ich darf die leider nicht zerdrücken weil die Magenresistent sind, weil ich zerdrücke sonst meine Tabletten auch aber die darf ich leider nicht!
Ich bin nur noch am weinen weil es mich einfach so stört, ich kriege nichts auf die Reihe, weder Haushalt, Kochen oder Tabletten schlucken, ich will langsam einfach nicht mehr! :'(

14.08.2017 14:23 • #89


Oxana
Ich kann dich total verstehen das du so am Ende bist, aber du schaffst das
Ich bin auch schon so oft psychisch durch die Hölle gegangen, aber ich habe mich immer wieder hoch gekämpft obwohl es so schwer war! Eine frage nimmst du Antidepressiva oder sowas?

14.08.2017 14:44 • x 1 #90


xzauberfee_
Zitat von Oxana:
Ich kann dich total verstehen das du so am Ende bist, aber du schaffst das
Ich bin auch schon so oft psychisch durch die Hölle gegangen, aber ich habe mich immer wieder hoch gekämpft obwohl es so schwer war! Eine frage nimmst du Antidepressiva oder sowas?


Ich weiß nicht ob ich das schaffe, ich bin seit gestern nur am weinen, es ist die Hölle!
Antidepressiva nehme ich keine, ich soll zum Psychologen aber hier gibt es nur einen und der ist nicht zu erreichen.
Wie hast du es geschafft dich da hoch zu kämpfen?

14.08.2017 15:19 • #91


Alis
Zitat von xzauberfee_:

Wie heißt denn das Buch?
Schon verrückt was die Psyche einen vorspielt, nur blöd ist wenn ich für dieses Jahr wahrscheinlich keinen Termin mehr beim Psychologen bekomme, für mich ist es jetzt schon die absolute Hölle!
Heute war es nicht so schlimm also das Globusgefühl aber die Angst ist die Hölle, ich hab halt Angst das es Speiseröhren oder Kehlkopfkrebs ist.
Darf ich fragen was der Psychologe da so macht also nur Gespräche führen oder wie läuft sowas ab?


Hey
Ja zuerst einmal werdet ihr 5 kennenlern Sitzungen haben wo du ihn deine Sorgen erzählst
Ihr werdet auch viele Übungen machen damit die Angst kommt damit du weißt dass Dir nichts passiert ja es muss halt wirklich ein richtig guter Psychologe sein ich kann dir eins sagen wenn dein phyloge dir sagt dass du die Angst zulassen musst dann ist das richtig

14.08.2017 15:32 • x 1 #92


Alis
Zitat von xzauberfee_:

Ich weiß nicht ob ich das schaffe, ich bin seit gestern nur am weinen, es ist die Hölle!
Antidepressiva nehme ich keine, ich soll zum Psychologen aber hier gibt es nur einen und der ist nicht zu erreichen.
Wie hast du es geschafft dich da hoch zu kämpfen?

Lass den Kopf nicht hängen es wird alles gut.
Und wenn du willst kannst du mir deine Nummer geben und ich werde dir paar links schicken die mir helfen. LG alis

14.08.2017 15:39 • x 1 #93


xzauberfee_
Zitat von Alis:
Lass den Kopf nicht hängen es wird alles gut.
Und wenn du willst kannst du mir deine Nummer geben und ich werde dir paar links schicken die mir helfen. LG alis


Das ist lieb von dir danke!
Ich weiß nur nicht warum ich jetzt nur noch weine, ich müsste überglücklich sein aber ich bin traurig!
Ich habe bei dem Psychologen angerufen aber er geht nicht dran trotz mehrmaligen versuchen, habe ihm jetzt auf den Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen.
Mein Bruder war jetzt zu Besuch und wurde heute abgeholt, jetzt habe ich Angst was die Nacht betrifft und ich weiß nicht warum.
Und hilft der Psychologe mir dann auch, weil ich bin wirklich am Ende!

14.08.2017 15:50 • #94


Alis
Zitat von xzauberfee_:

Das ist lieb von dir danke!
Ich weiß nur nicht warum ich jetzt nur noch weine, ich müsste überglücklich sein aber ich bin traurig!
Ich habe bei dem Psychologen angerufen aber er geht nicht dran trotz mehrmaligen versuchen, habe ihm jetzt auf den Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen.
Mein Bruder war jetzt zu Besuch und wurde heute abgeholt, jetzt habe ich Angst was die Nacht betrifft und ich weiß nicht warum.
Und hilft der Psychologe mir dann auch, weil ich bin wirklich am Ende!


Also mir hilft es wenn ich mit ihm spreche.
Vor allem er gibt mir die Bestätigung dafür dass ich wirklich keine Krankheit habe dass es nur psychisch ist das ist nur in meinem Kopf ist kannst du mir sagen wo du herkommt.
Gerne auch Pn

14.08.2017 21:11 • x 1 #95


Bei mir fing das auch mit Magenproblemen an. Danach wurde ich Hypochonder und dachte wirklich ich habe jetzt etwas schlimmes. Globus Gefühl und Übelkeit und viele andere Symptome hatte ich auch. Mittlerweile sind so gut wie alle Symptome weg.

14.08.2017 21:18 • x 1 #96


xzauberfee_
Zitat von Durkheim:
Bei mir fing das auch mit Magenproblemen an. Danach wurde ich Hypochonder und dachte wirklich ich habe jetzt etwas schlimmes. Globus Gefühl und Übelkeit und viele andere Symptome hatte ich auch. Mittlerweile sind so gut wie alle Symptome weg.


Hallo @durkheim, genau dasselbe wie bei mir nur werde ich dieses Globusgefühl nicht los.

Wie hast du es geschafft das die Symptome weggegangen sind?

@alis ich Rede mit meinem Mann darüber der mich endlich versteht, aber irgendwie geht dieses Globusgefühl nicht weg, also manchmal ist es den ganzen Tag mal stark mal weniger stark da und verschwindet abends/nachts von allein, doch jetzt ist das Globusgefühl wieder da und ich würde ihn am liebsten wecken damit er mich ins Krankenhaus fährt aber außer kleinem Blutbild machen die nichts bei mir!

Ich schreibe dir eine PN

14.08.2017 22:11 • #97


18.10.2019 17:50 • #98


Lottaluft
Hey

Vielleicht magst du ja mal die Suchfunktion vom Forum nutzen und globusgefühl eingeben
Da findest du viele Beiträge zu dem Thema das haben wohl relativ viele

18.10.2019 17:53 • #99


Zitat von Phibie88:
Hallo zusammen.Da melde ich nun auch mal wieder.Kurz zur Vorgeschichte:Ich habe vor 12 Wochen entbunden. Hatte in der Schwangerschaft starkes Sodbrennen.Nun ist das Sodbrennen seit der Entbindung weg.Allerdings plagt mich nun seit Wochen ein Globusgefühl im unteren Hals.Keine Schmerzen. Nur ein "Knödel Gefühl" im Hals v.a. beim schlucken.War beim HNO - Untersuchung unauffällig.Er denkt es kommt von einem stillen Reflux. Pantoprazol seit 1 Woche Einnahme verschafft aber keine Besserung.War beim Internisten zum Check UP. Große Blutunterauchung, Ultraschall Schilddrüse, Hals und Abdomen unauffällig. Herzecho, Belastungs EKG, Ruhe EKG unauffällig.Seiner Meinung nach kommt das Globusgefühl von meiner Angststörung.Magenspiegelung und MRT vom Hals hält er für überflüssig.Hat jemand ähnliche Probleme?Was denkt ihr?


Hey

Bei mir kam es auch drei Monate nach der Geburt ich hab es jetzt mittlerweile seid fast neun Monaten
Bei mir würde auch alles untersucht Vermutung war auch nach der Schwangerschaft Reflux hab fünf Wochen pantoprazol genommen leider nicht geholfen ich weiß auch nicht mehr was ich noch machen soll es kann noch von Verspannungen kommen oder eben psychisch ich hoffe jeden Tag das es weg geht
Hast du auch einen Druck im Hals

18.10.2019 22:20 • #100




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel