Pfeil rechts
6

Lukemeatsix
Hallo zusammen!

Ich bin es mal wieder..
Mir geht es mit meinen Ängsten die letzte zeit eigentlich ganz gut. Ich gehe zur Uni, zum Therapeuten, fahre Zug und Bus und versuche weitestgehend ein ganz normales Leben zu führen. Klappte bis jetzt auch eigentlich ganz gut, aber seit ein paar Stunden habe ich wieder ein "Symptom" bemerkt und es fällt mir sehr schwer es zu ignorieren.
Manchmal - nicht jedes Mal, ich kann es nicht immer bewusst herbeiführen - wenn ich mit der linken Hand eine Faust mache oder etwas mit "mehr Druck" festhalte sodass die Finger sozusagen angespannt sind und dann wieder "loslasse" fühlen sich die Finger total komisch an.. als würden sie kurz so stehen bleiben und dann wieder "normal" sein. Als könnte ich sie für ein, zwei Sekunden nicht mehr richtig bewegen. Ich hatte das schon mal als ich die Fingerspitzen gegeneinander gepresst habe und die Finger dann kurz "stehen" geblieben sind.. mein Arzt meinte damals vielleicht Magnesiummangel.. ich nehme jetz seit mehreren Wochen schon Magnesium und mir ging es auch bis jetzt sehr gut. Allerdings merke ich jetzt schon total, wie ich wieder Angst bekomme und total auf meine linke Hand achte, als würde ich sie jeden Moment nicht mehr bewegen können oder so. Ich hab da einfach total Angst vor und ich weiß nicht mal warum.. neurologisch bin ich gesund und sonst hatte ich auch nie etwas mit den Händen, Rheuma ist auch ausgeschlossen. Auch jetzt merke ich das mein Ringfinger an der linken Hand sich irgendwie "steif" anfühlt.. Leider konnte ich da im Internet oder hier im Forum nicht viel zu finden.. können das die Nerven sein? Hat vielleicht jemand schon mal dasselbe oder ähnliches erlebt? Mache mir wahrscheinlich "grundlos" wieder Sorgen, aber ich kann es einfach nicht lassen..

10.05.2019 12:51 • 10.05.2019 x 1 #1


9 Antworten ↓


Schlaflose
Zitat von Lukemeatsix:
Manchmal - nicht jedes Mal, ich kannes nicht immer bewusst herbeiführen - wenn ich mit der linken Handeine Faust mache oder etwas mit "mehr Druck" festhalte sodass die Finger sozusagen angespannt sind und dann wieder "loslasse" fühlen sich die Finger total komisch an.. als würden sie kurz so stehen bleiben und dann wieder "normal" sein.


Ich habe das gerade mehrmals hintereinander mit beiden Händen ausprobiert und es ist bei mir auch so. Ist das nicht völlig normal?

10.05.2019 12:54 • x 2 #2



Finger fühlen sich komisch an nach Anspannung

x 3


Lukemeatsix
Zitat von Schlaflose:
Ich habe das gerade mehrmals hintereinander mit beiden Händen ausprobiert und es ist bei mir auch so. Ist das nicht völlig normal?


Ich hab selber keine Ahnung, aber mich bringt das gerade total aus dem Takt.. meine Hand & die Finger fühlen sich jetzt total steif an:( wahrscheinlich wird es nichts schlimmes sein, aber ich hab immer diese irrationale Angst das ich mich nicht mehr bewegen kann/ein Körperteil nicht ner bewegen kann.. und das wirft mich dann komplett aus der Bahn.. oh man oh man

10.05.2019 12:59 • #3


Lukemeatsix
Es wird auch gerade immer schlimmer, meine Hand fühlt sich steif an kribbelt irgendwie? und der ganze Unterarm schmerzt. Ich versuche echt mich jetzt nicht so sehr aufzuregen, aber die Angst kommt gerade richtig hoch

10.05.2019 13:47 • #4


domi89
Ich kann mir unter deiner Beschreibung gar nichts richtig vorstellen?
Meine Frau hatte Mal einen "Schnappfinger"
Ist es sowas? Naja die Schmerzen kommen jetzt dadurch dass du dich so drauf versteifst. Das habe ich auch immer und es macht mich jedes Mal verrückt.

10.05.2019 14:12 • x 1 #5


Lukemeatsix
Zitat von domi89:
Ich kann mir unter deiner Beschreibung gar nichts richtig vorstellen?
Meine Frau hatte Mal einen "Schnappfinger"
Ist es sowas? Naja die Schmerzen kommen jetzt dadurch dass du dich so drauf versteifst. Das habe ich auch immer und es macht mich jedes Mal verrückt.



Ich weiß selber überhaupt nicht wie es das beschreiben soll.. stell dir vor du machst eine Faust, übst mit deinen Fingern Druck aus und wenn du dann wieder loslässt gehorchen dir die Finger kurz nicht/ fühlen sich gelähmt an.. ich denke auch das der ganze Arm jetzt wegen meiner Gedankenraserei wehtut aber ich hab echt Angst und kann mich da gerade selber nicht rausholen

10.05.2019 14:15 • #6


Schlaflose
Zitat von Lukemeatsix:
stell dir vor du machst eine Faust, übst mit deinen Fingern Druck aus und wenn du dann wieder loslässt gehorchen dir die Finger kurz nicht/ fühlen sich gelähmt an.

Dann mach das doch einfach nicht. Das ist keine Bewegung, die man normalerweise ausführt. Und ist doch klar, wenn man das immer wieder macht, werden die Muskeln überstrapaziert und dann gibt es immer mehr Missempfindungen.

10.05.2019 15:23 • x 1 #7


Lukemeatsix
Zitat von Schlaflose:
Dann mach das doch einfach nicht. Das ist keine Bewegung, die man normalerweise ausführt. Und ist doch klar, wenn man das immer wieder macht, werden die Muskeln überstrapaziert und dann gibt es immer mehr Missempfindungen.


Mach ich ja auch nicht. Nur kann i h ja auch nicht aufhören Dinge zu tragen o.ä. Dabei ist es ja das erste mal passiert.
Hat aber auch ziemlich geknackt beim ersten Mal, evtl hab ich mir auch einfach was eingeklemmt. Keine Ahnung.

10.05.2019 15:42 • #8


domi89
Zitat von Schlaflose:
Dann mach das doch einfach nicht.

Erinnert mich an einen Witz:
Kommt eine Frau zum Arzt und sagt "Herr Doktor, immer wenn ich so mache tut es weh". Sagt der Arzt "Dann machen sie nicht so."

OK zurück zum Thema: die Hand ist neben dem Fuß mit das komplizierteste Körperteil. Und dieses reagiert bei Überlastung und ähnlich natürlich auch sehr empfindlich. Kommt dann noch dazu dass wir Ängstler Sachen hinein interpretieren und dann wird aus einer leichten Verspannung schnell eine heftige Verspannung....

10.05.2019 16:02 • x 1 #9


Lukemeatsix
Zitat von domi89:
Erinnert mich an einen Witz:
Kommt eine Frau zum Arzt und sagt "Herr Doktor, immer wenn ich so mache tut es weh". Sagt der Arzt "Dann machen sie nicht so."

OK zurück zum Thema: die Hand ist neben dem Fuß mit das komplizierteste Körperteil. Und dieses reagiert bei Überlastung und ähnlich natürlich auch sehr empfindlich. Kommt dann noch dazu dass wir Ängstler Sachen hinein interpretieren und dann wird aus einer leichten Verspannung schnell eine heftige Verspannung....



Ich denke auch daran wird es liegen.. macht ja nicht besonders viel Sinn von jetzt auf gleich irgendeine schlimme Krankheit zu haben. O.o

10.05.2019 16:15 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel