Pfeil rechts

Hi ihr,

ich habe auch das Problem, dass ich immer und immer wieder Angst um mein Herz habe. Habe immer mal wieder Herzstolpern, so sehr, dass es sich anfühlt als würde so ein Schauer durch den ganzen Körper gehen. Und seit kurzem habe ich auch noch Angst vor dem Blutdruckmessen, weil ich einem RR 150/100 hatte.

Mach mit total fertig und wenn ich daran denke, dann stolpert es erst recht. Auch der Gedanke, dass der Blutdruck zu hoch sein könnte, macht mir Angst und ich bekomme Schwindelanfälle und weiche Knie.

Kardiologisch und allg. Internistisch sowie Neurologisch ist alles abgeklärt worden. Bin eigentlich kerngesund. Aber irgendwie wirds schlimmer und es kommen immer mehr symptome dazu. Kennt das jemand von euch.

Würde mich über Antworten freuen.

Lg Krümel

17.10.2009 20:08 • 18.10.2009 #1


3 Antworten ↓


Hallo Krümel,

ja das kenne ich, habe auch Herzstolpern. Wurde auch abgeklärt, die Rhythmusstörungen sind "gutartig". Ich habe aber gemerkt, je mehr ich mich reinsteigere, umso mehr Störungen hatte ich.
Außerdem konnte ich nicht mehr Blutdruckmessen, da ich vor jedem Messen soviel Angst hatte, dass er dann natürlich auch extrem hoch war. Was sagt denn der Kardiologe zu dem Blutdruck?
Schwindel und dies alles hatte ich auch, bis ichs geschafft habe mich mal wieder zu beruhigen.
Du bist nicht allein...

LG, Weberknecht

17.10.2009 20:42 • #2



Erhöhter Blutdruck und Herzstolpern

x 3


Huhu Krümel,

dein Blutdruck ist durch die Angst erhöht.

Ausserdem würde ich mit dieser Messerei aufhören.

Geh lieber mal ab und zu in die Apotheke und lass da messen, wenn man zu Hause immer selber misst, macht man sich ziemlich verrrückt.

Der Blutdruck schwankt auch immer - je nachdem was man gemacht hat und wenn man Angst hat vor allem.

WEnn alles abgeklärt wurde, dann vertraue den Ergebnissen und sag Dir immer wieder Du bist gesund. Das hilft mit der Zeit.

LG
gabi

17.10.2009 21:07 • #3


Ic h habe so mziemlich das gleiche Problem wie du...
ich habe vor einen Monta ein Langzeit EKg machen lassen und hatte 1100 Extrasystolen , die noch nicht behandelt werden müssen.
Seitdem spielt aber mein ganzer Körper verrückt bzw. ich---
Es geht nix mehr, habe ständig Angst, mal ist mein Blutdruck normal , teils auch 150 / 100 Wenn ich richtig Angst habe...
Momentan merke ich diese Aussetzer wieder so extrem und soviele dsa ist wahbnsinn und ich denke immer das es nicht normal sein kann.
es kann mir aber auch keiner erklären woher genau die kommen und das das alles niox schlimmes ist. Denn sie sind teils so oft und heftig---
Am Freitag habe ich nach 2 Jahren mal wieder einen Termin beim Kardiologen und ich habe von tag zu Tag mehr Angst...

18.10.2009 14:31 • #4




Prof. Dr. Heuser-Collier