Pfeil rechts
4

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte ja kürzlich schon einmal um euren Rat gebeten. Damals ging es um meine ALS Angst. Die Muskelzuckungen, die ich damals hatte, sind Gott sei Dank deutlich besser geworden. Was mich jetzt sehr quält sind blitzartige Schmerzen auf der linken Kopfseite. Manchmal habe ich davon nur ein oder zwei Attacken am Tag. Manchmal aber auch ganz viele in einer Stunde. Man kann sich das vorstellen wie Messerstiche. Von der Intensität her würde ich sagen auf einer Skala von 1 bis 10 eine 4. Kopfschmerztabletten nehme ich keine. Die Schmerzen halten auch nur wenige Sekunden an. Die Hausärztin hat mir Physiotherapie verschrieben, da ich im Nacken sehr verspannt bin. Können solche schmerzhaften kurzen Stiche tatsächlich von der Halswirbelsäule bzw von Verspannungen kommen? Ich habe schon wieder ganz schlimmes Kopfkino und will morgen in den Urlaub fahren. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Liebe Grüße und vielen Dank

31.07.2018 13:00 • 02.08.2018 #1


7 Antworten ↓


laribum
Zitat von Rinchen75:
Können solche schmerzhaften kurzen Stiche tatsächlich von der Halswirbelsäule bzw von Verspannungen kommen?


ja können zum kopf hin austrahlen. Mal auf migräne untersuchen lassen? Und hör auf mit dem ALS Zeugs das hat gefühlt jeder 2. hier...

31.07.2018 14:53 • x 1 #2



Blitzartige Stiche im Kopf

x 3


Schlaflose
Zitat von Rinchen75:
Können solche schmerzhaften kurzen Stiche tatsächlich von der Halswirbelsäule bzw von Verspannungen kommen?


Ja, tun sie. Wenn durch Verspannungen ein Nerv in den Muskeln unter der Kopfhaut eingeklemmt wird, gibt es solche Stiche. Ich habe das schon seit Ewigkeiten hin und wieder. Manchmal sticht es bis ins Auge oder in die Zähne.

31.07.2018 15:56 • x 1 #3


Schlaflose vielen Dank. Kann sich sowas auch über Wochen hinziehen

31.07.2018 21:02 • #4


Ich hatte das mal knapp drei Wochen am Stück, aber recht heftig. Nur die Häufigkeit variierte immer wieder mal. Dazu hatte ich die ganze Zeit einen komischen Druck, so als ob mir sämtliche Zähne ausfallen würden.

Geholfen hat mir warmes Baden , Wärmeflasche und viel Bewegung damit die Muskeln geschmeidig werden und der Nerv danicht mehr so fest sitzt.

31.07.2018 21:07 • x 2 #5


Hallo!
Ich kenne diese stiche im kopf auch. An manchen tagen habe ich das sehr oft, an anderen gar nicht.
Liebe grüße

31.07.2018 21:40 • #6


Ihr Lieben. Ich bin froh dass ich damit nicht alleine bin. Hat das mal jemand checken lassen?

31.07.2018 21:53 • #7


Ich habe es seit gestern auch nur linke seite und ich kann es provozieren wenn ich mir hinten am kopf in der kuhle reindrücke kommt dieses stechen auch also vermute ich sind es echt versoannungen!

02.08.2018 14:10 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel