Pfeil rechts
2

Hallo, vielleicht kennt sich ja wer damit aus. Mein auto wurde repariert und als ich es abgeholt habe roch es sehr nach Benzin. Habe direkt gelüftet und auch über Nacht Fenster aufgelassen. Der geruch ist noch immer etwas da. Mit wurde gesagt das wohl etwas Benzin hinten raus geträufelt ist waren arbeiten am tank und es sei normal das verfliegt. Schlimm wegen dem einatmen? Habe gestern auch etwas eingeatmet und nichts gehabt. Habe wie gesagt immer gelüftet und bin insgesamt 30min bisher gefahren.

20.11.2014 14:06 • 15.07.2019 #1


6 Antworten ↓


Was bitte soll daran schlimm sein?
Dann müsste ja jeder Mechaniker schon tausendmal gestorben sein...

20.11.2014 14:08 • #2



Benzin eingeatmet - wie schlimm?

x 3


Solange du kein Asthma oder sonstige Atemwegserkrankungen hast, sollte das eigentlich kein Problem sein. Problematisch wirds nur, wenn die Benzinkonzentration in der Luft hoch genug ist, um sich beim Start des Autos zu entzünden.

Im Auto zu Rauchen ist auf Dauer deutlich schädlicher als ein paar Tage Benzingeruch...

20.11.2014 14:21 • #3


Bride
ich liebe benzingeruch

20.11.2014 14:24 • #4


amelie2020
Benzin Geruch ist was zum entspannend trotz Krankheit Angst liebe ich es mein auto zu tanken und dabei Luft zu holen

20.11.2014 19:32 • #5


Mir ist heute was blödes passiert.Hab mich an der Tankstelle am Arm mit Benzin vollgemacht .Konnte mich leider nicht umziehen .Müsste dann so nach Hause fahren so ca 30 min .Im Auto roch es dann halt total nach benzin.Hab gegoogelt und dann kam Benzinvergiftung .Hab mich jetzt schon umgezogen und geduscht .Hab so Angst von den Benzingeruch so ne Vergiftung zu bekommen.Hab so Angst bin um jede Antwort dankbar .

14.07.2019 20:07 • #6


domi89
Nein, von ein wenig Benzin an der Haut bekommt man keine Benzinvergiftung. Dazu müsstest du das Zeug schon trinken. Weißt du wie oft ich schon Benzin an mir hatte? Hab sogar mal bissl was im Mund gehabt und gleich wieder ausgespuckt (Damals beim Moped musste ich was durch den Filter saugen). Und bin nach wie vor Gesund. Bei dir ist da gar keine Gefahr!

15.07.2019 08:30 • x 2 #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel