Pfeil rechts
3

bensemer
Hallo vielleicht hab ich das ja schon mal gefragt....aber ich wollte noch nachfragen wer von euch auch die Fiesen Symptome von Atembeschwerden und Schluckbeschwerden hat?Gruss

22.07.2017 21:25 • 27.07.2017 #1


15 Antworten ↓


Zuri
Hast du Schluckbeschwerden im Sinne von Globusgefühl oder eher so,dass du das Gefühl hast,der Reflex fehlt (so hab ich das)....
Atemprobleme? Inwiefern?

22.07.2017 21:35 • #2



Atembeschwerden und Schluckbeschwerden

x 3


bensemer
Manchmal wie Globus manche irgendwie schweres schlucken.Atemprobleme das ich meine ich bekomme nicht richtig Luft oder ich muss schneller Atmen !Aber Sauerstoffsättigung ist immer Top

22.07.2017 21:39 • #3


Zuri
Ich denke,das kommt von einem verspannten/verkrampften Brust/Halsmuskelbereich

Sprüche wie:"Da Krieg ich so 'nen Hals" oder "Das raubt mir den Atem" kommen nicht von ungefähr!

22.07.2017 21:42 • #4


bensemer
Möglich ja.....ich hab nämlich schon viel Untersuchen lassen

22.07.2017 21:44 • #5


Dragonlady_s
Oder hyperventilation

22.07.2017 21:45 • #6


Zuri
Hab noch was hinzugefügt zu meinem vorherigen Post

22.07.2017 21:46 • #7


bensemer
hyperventilations Syndrom wurde mir ebenfalls diagnostiziert.......nur keine Ahnung wie der Arzt das gesehen hat!

22.07.2017 21:59 • #8


Zuri
https://m.aerzteblatt.de/print/16088.htm

Sehr interessant! Da wirst du diCh sicher wiederfinden

22.07.2017 22:11 • x 1 #9


Dragonlady_s
Zitat von bensemer:
hyperventilations Syndrom wurde mir ebenfalls diagnostiziert.......nur keine Ahnung wie der Arzt das gesehen hat!



Na anhand deiner Beschreibung.

22.07.2017 22:20 • x 1 #10


bensemer
Zuri...ja das ist Interessant!

22.07.2017 22:45 • x 1 #11


Spirina
Hast du auch verschieden Versionen von Atembeschwerden?
Z.B. Manchmal habe ich so einen Druck im Bauch, als würde die Lunge von innen gequetscht (Roemheld Syndrom),
ein anderes Mal das Gefühl, meine Lunge sei nicht groß genug und es geht nicht genug Luft rein.
Am Bedrohlichsten empfinde ich, wenn ich tief einatmen kann ohne äußerlichen Blockaden z.B. das enge Gefühl aber
es sich anfühlt, als wäre kein Sauerstoff in der Luft und ich würde nur verbrauchte Luft atmen.
Dann wird mir richtig komisch im Kopf. Vielleicht geht dann sie Sättigung runter? Das habe ich manchmal nachts....und bekomme dann echt
Panik.
Und dann geht auch der Hals zu, als hätte ich einen Megakloß im Hals der zusätzlich blockiert.
Derzeit habe ich wieder das Gefühl, meine Lunge sei zu klein, bin auch sehr verspannt im ganzen Rücken- das macht unglaublich viel aus.
Am Besten hilft mir Ablenkung z.B. was körperliches Arbeiten, wenn ich in dem Moment die Gelegenheit habe.

23.07.2017 00:08 • #12


bensemer
Ich fühle die Atemnot manchmal im Hals und manchmal im Brustkorb.....

23.07.2017 23:17 • #13


bensemer
Hat noch jemand hier die selben Symptome....täglich Atembeschwerden mal mehr mal weniger.Schluckbeschwerden und Schwäche?

27.07.2017 12:27 • #14


Zuri
Bist du nicht "zufrieden" mit der Diagnose deines Arztes? Das passt doch ziemlich gut und würde die Beschwerden erklären.... (Hyperventilationssyndrom)

27.07.2017 16:04 • #15


bensemer
Ja was heißt nicht zufrieden...ich kann mir irgend wie schwer vorstellen das es davon kommt?

27.07.2017 16:27 • #16



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel