1

Kuczynsi89
Guten abend ihr lieben.
Meine Angst vor Lungenkrebs nimmt mich mal total ein. Ich habe zur Zeit das ich beim Tiefer einatmen ein stechen im rechten Lungen Flügel habe ...kennt das vielleicht einer von sich und wurde auf Grund dessen schon mal untersucht.? Ich mache mich Grade wiedet so sehr verrückt. Ich habe solche Angst davor. Ich denke schon das wenn es irgendwo anders schmerzt das der Krebs schon am streuen. Für andere ist dies eventuell lächerlich aber ich kann einfach nicht mehr. Ich würde ja zum Arzt gehen bin aber momentan nicht krankenversichert war in der Bundeswehr in der freien heilfürsorge und kann mich jetzt erst in einer Versicherung versichern. Bitte helft mit

12.06.2015 20:47 • 12.06.2015 #1


4 Antworten ↓


Adea
Hallo!

Ein Stechen beim Atmen stammt von einer verkrampften Zwischenrippenmuskulatur. Und wenn du Angst hast, verkrampfen sich die Muskeln noch mehr und es sticht noch mehr. Atme mal ganz tief aus und dann bis zum Schmerz einatmen, wieder ganz tief ausatmen und jedes Mal ein kleines Stück tiefer einatmen, ganz langsam, bis sich die Muskeln entkrampft haben.

Versichern lassen kannst du dich von heut auf morgen. Nun ist Wochenende, aber du könntest dich am WE für eine Krankenkasse entscheiden und gleich Montag anrufen und sagen, dass es dringend ist. Kannst dir auch gleich Montag früh einen Termin zum Lungenröntgen holen. Zu deiner Beruhigung.

LG
Adea

12.06.2015 20:59 • x 1 #2


Kuczynsi89
Danke für deine schnelle Antwort. Ich habe mich schon für eine Krankenkasse entschieden ich muss nur meinen Alg bescheid mit schicken und den habe ich noch nicht. Ich will mich gar nicht so verkrampfen. Ich will einfach nur lange für mein Baby da sein. Habe diese Angst vor Krankheiten schon eine weile und der Psychologe könnte mir irgendwie nicht helfen. Ich will mich nicht von Tabletten abhängig machen. Ist irgendwie alles eine verzwickte sache.

12.06.2015 21:03 • #3


Adea
Du könntest die neue Krankenkasse bitten, sich den Bescheid direkt vom AAmt zu holen bzw. umgekehrt das AAmt bitten, den Bescheid oder einen vorläufigen Bescheid direkt zur Kasse zu faxen.

12.06.2015 21:05 • #4


Kuczynsi89
Aso okay. Da werde ich gleich Montag mich mal hinter klemmen. Danke

12.06.2015 21:12 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel