Pfeil rechts
13

Marizah
Hallöchen, ich hoffe ihr könnt mich ein wenig beruhigen.
Ich habe totale Krebsangst.
Durch meine Migräne mit Aura bestand der Verdacht auf Schlaganfall oder eingeklemmte Nerven.
Ich bekam ein Ct Kopf und eins von der Hws.
Beides ohne Befund und alles war schick.
Ich war nochmal bei meiner Neurologin und bekam ein EEG, dort war auch alles gut.
Nun hatte ich starke Magen und Darmprobleme.
Übelkeit, abgeschlagen und nahm immer weiter ab. Stuhlgang war Grün, schleimige, blutige Durchfälle.
Stuhlprobe wurde entnommen und calprotectin lag bei >1000 dies weißt auf eine Chronischedarmentzündung hin.
Magenspiegelung und Darmspiegelung folgten, mit Biopsie .Ultraschall vom Bauch, Niere, Blase. Alles normal.
Alles ohne Befund. Sie schoben es auf Stress und Psychosomatischestörungen.

So nun habe ich total schiss, dass Krebs unendeckt im Dünndarm .
Und ich durch die Ct's meinen Körper geschadet habe und ich immer mit Krebs rechnen muss.

09.06.2021 11:49 • 10.06.2021 #1


18 Antworten ↓


Dann wird es eine chronische Darmentzündung sein....hôre einfach auf deine Ärzte und folge ihren Anweisungen

09.06.2021 11:51 • x 1 #2



Angst vor Krebs durch CT

x 3


Lottaluft
Unentdeckten Krebs kannst du ausschließen denn du wurdest mehr als gründlich untersucht und von
2 cts wirst du auch unter Garantie keinen Krebs bekommen
bist du bezüglich deiner Krebsangst in Behandlung ?

09.06.2021 11:52 • x 2 #3


Marizah
Ich hatte einen ersten Termin beim Psychiater, er bekommt alle Befunde und dann habe ich den nächsten Termin.

Ich fasse schon keinen klaren Gedanken mehr und Google viel zu viel.
Täglich fast 3-4 h und schaue nach Symptomen oder belese mich über Cts

09.06.2021 11:55 • x 1 #4


Lottaluft
Zitat von Marizah:
Ich hatte einen ersten Termin beim Psychiater, er bekommt alle Befunde und dann habe ich den nächsten Termin. Ich fasse schon keinen klaren Gedanken ...

Ein Psychiater ersetzt aber keine Therapie das muss dir bewusst sein

09.06.2021 11:55 • x 1 #5


Marizah
Ich weiß, ich habe auch schon Gespräche mit Psychologen gehabt, die konnten mir leider keinen Platz anbieten. Es waren immer nur Aufnahmegespräche.

09.06.2021 11:57 • x 1 #6


Lottaluft
Zitat von Marizah:
Ich weiß, ich habe auch schon Gespräche mit Psychologen gehabt, die konnten mir leider keinen Platz anbieten. Es waren immer nur ...

Hast du dich denn auf die Warteliste setzen lassen ?

09.06.2021 11:58 • x 2 #7


NIEaufgeben
Also wenn 2 cts Krebs bringen würden wäre die Menschheit ausgestorben
Und ich allen voran mit all den cts die ich schon hatte

09.06.2021 12:02 • x 3 #8


Marizah
Zitat von Lottaluft:
Hast du dich denn auf die Warteliste setzen lassen ?


Nein ich bin auf keiner Warteliste.

09.06.2021 12:25 • #9


Lottaluft
Zitat von Marizah:
Nein ich bin auf keiner Warteliste.

War denn jemand dabei den du dir als Therapeuten vorstellen könntest ?
wenn ja ruf da an und lass dich auf die Liste setzen

09.06.2021 12:26 • x 1 #10


Marizah
Zitat von NIEaufgeben:
Also wenn 2 cts Krebs bringen würden wäre die Menschheit ausgestorben Und ich allen voran mit all den cts die ich schon hatte


So leicht würde ich es auch gern sehen, ich mach mir trotzdem sehr große Sorgen.

09.06.2021 15:51 • #11


Marizah
Zitat von Lottaluft:
War denn jemand dabei den du dir als Therapeuten vorstellen könntest ? wenn ja ruf da an und lass dich auf die Liste setzen


Hm bisher nicht....
Ich hatte auch bei wem angerufen und die nehmen erst Anfang nächstes Jahr neue Patienten.
Es is echt zum verzweifeln.

09.06.2021 15:52 • #12


Marizah
Zitat von Annalehna:
Dann wird es eine chronische Darmentzündung sein....hôre einfach auf deine Ärzte und folge ihren Anweisungen


Es wurde ja keine entzündung gefunden im Darm...

09.06.2021 16:45 • #13


NIEaufgeben
Zitat von Marizah:
So leicht würde ich es auch gern sehen, ich mach mir trotzdem sehr große Sorgen.

Brauchst du aber nicht,ganz sicher nicht

es sind ganz unnötige Sorgen die du dir hier machst.

09.06.2021 16:58 • #14


Marizah
Zitat von NIEaufgeben:
Brauchst du aber nicht,ganz sicher nicht es sind ganz unnötige Sorgen die du dir hier machst.


Ich hoffe wirkl. Diese Gedanken verfliegen irgendwann.
Ich will mir eig. Auch nich Jahrzehnte den Kopf zerbrechen.
Man liest immer nur so viele böse Dinge einmal reicht und dann Hirntumor oder Leukämie.
Es gab nie krebs in unserer Familie und habe nie an sowas gedacht.
Jetz durch diese schei. Ct's.
Meine Angst war in dem Moment auch so groß wegen dem Schlaganfall.

10.06.2021 07:32 • #15


Marizah
Zitat von NIEaufgeben:
Also wenn 2 cts Krebs bringen würden wäre die Menschheit ausgestorben Und ich allen voran mit all den cts die ich schon hatte


Wieviel Ct's hättest du denn?

10.06.2021 12:18 • #16


NIEaufgeben
Zitat von Marizah:
Wieviel Ct's hättest du denn?

Ach du meine Güte da muss ich kurz überlegen
ich hatte 2 CCT s also kopf
ich hatte ein CT herz
ich hatte ein CT Abdomen

10.06.2021 12:37 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Marizah
Zitat von NIEaufgeben:
Ach du meine Güte da muss ich kurz überlegen ich hatte 2 CCT s also kopf ich hatte ein CT herz ich hatte ein CT Abdomen


Das hört sich echt viel an.
Wie alt warst du dort?

10.06.2021 16:30 • #18


NIEaufgeben
Zitat von Marizah:
Das hört sich echt viel an. Wie alt warst du dort?

Denkst du ich führe Buch über wann und wieviele Untersuchungen machen musste?

außer einer einzigen waren alle nötig und mussten gemacht werdendazu noch einige MRTs

mein jeweiliges Alter kann ich dir nicht genau sagenbeim ersten MRT war ich etwa 31heute bin ich 43 also alles in den letzten 12 Jahrenach ja,einiges an Röntgen kommt auch noch dazu

also dürfte ich gar nicht mehr leben
und Schau her ich bin kern gesund

10.06.2021 16:57 • x 1 #19



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel