Pfeil rechts
12

Twixxi
Ich schließe mich meinen beiden Vorschreibern an, lasse das bitte bald abklären.
Aus Erfahrung weiß ich, daß jede früh erkannte Krankheit oft gute Chancen auf Heilung haben.
Deine Angst ist absolut verständlich und nachvollziehbar, aber schlimmer finde ich diese Ungewissheit. Habe den Mut herauszufinden was mit dir los ist, dann geht es dir (hoffentlich) bald besser.

Alles Gute für dich

10.02.2021 03:21 • #121


Hallo2020
Zitat von Thomas1904:
Leider schwierig in Corona Zeiten jemand mitzunehmen


Wenn du erklärst wie schlecht es dir geht und das du es psychisch einfach alleine nicht schaffst, wird denke ich kein auch nur halbwegs emphatischer Arzt dazu nein sagen.
Kläre es ab , dann geht's dir besser.
Klingt für mich allerdings auch nach Wirbelsäule, aber deine Angst kann ich verstehen.

10.02.2021 06:39 • #122



Angst vor Gehirntumor

x 3


Schlaflose
Zitat von Thomas1904:
Seit circa 5 Wochen habe ich das Gefühl ständig Druck am Kopf zu spüren,ich taste mir tagsüber bestimmt 20 mal den Kopf ab,und finde immer wieder Stellen die weh tun.

Von außen würdest du durch Abtasten einen Tumor überhaupt nicht merken. Wenn das Abtasten weh tut, liegt der Schmerz AUF dem Kopf, nicht innerhalb des Schädels. Wie schon gesagt wurde, sind das Muskelverspannungen.

10.02.2021 08:23 • #123


Okay. Danke für eure Tipps.

Werde das mit dem Wirbel und den Verspannungen gleich mal mit dem Hausarzt besprechen.

Liebe Grüße

10.02.2021 11:49 • #124


Können durch diese Verspannungen auch Schwindel entstehen? wenn ich nachts im Bett liege und die Augen auf habe wird mir hin und wieder schwindelig während ein leichtes Druck Gefühl im Kopf ist.

10.02.2021 11:52 • #125


Hallo2020
Ja kann auch daher kommen , wird es dann besser wenn du dein Kopf anders drehst oder dich aufsetzt ?

10.02.2021 11:53 • #126


Kaffeehörnchen
Thomas, ja auf jeden Fall kann der Schwindel auch durch massive Verspannungen oder Blockaden kommen.

10.02.2021 12:35 • x 1 #127


Ja ich habe das Gefühl als könnte ich den Schwindel mit einer anderen Position etwas kontrollieren..

10.02.2021 13:20 • x 1 #128


es könnte ein Lagerungsschwindel sein,kann auch von HWS kommen...oder vom Ohr

10.02.2021 13:31 • x 1 #129


Romulus100
Zitat von Thomas1904:
Hallo ihr lieben. Seit circa 5 Wochen habe ich das Gefühl ständig Druck am Kopf zu spüren,ich taste mir tagsüber bestimmt 20 mal den Kopf ab,und finde immer wieder Stellen die weh tun. Außerdem habe ich seit 3 Wochen ständige Schmerzen in meinen ...


Symptome wie ein Druck im Kopf sollten abgeklärt werden. Also ein MRT gehört meines Erachtens schon gemacht. Von was die Ohnmacht ausgelöst wurde, können wir ja nicht beurteilen, aber wenn die Ärzte sagen es war vom Herz, wirds wohl stimmen.

Ansonsten klingen deine Symptome nicht wie Tumor Symptome, abklären musst du es aber lassen.

Meine Angsterkrankung hat mit einem Druck im Kopf begonnen bei dem ich mich zu sehr reingesteigert habe. Am Ende war es eine Sekretionszyste in der Keilbeinhöhle. Also quasi nix anderes als eine verstopfte Nebenhöhle, nur ist die Keilbeinhöhle halt mitten im Kopf. Also du siehst, meistens steckt was ganz harmloses dahinter.

10.02.2021 13:43 • x 1 #130


Ich weiß auch nicht, inwiefern man sich in sowas reinsteigern kann.

Wenn ich liege und die Augen zu habe, denke ich ständig nur an meinen Kopf, und verspüre dann meist Ein drücken und oft wird die Stelle dann auch plötzlich ganz warm für ein paar Sekunden. Wenn ich die Augen dann aufmache lässt das Ganze meistens nach. Alles sehr komisch..

Ich danke euch trotzdem für eure zahlreichen Antworten, das hat mich etwas beruhigt.

10.02.2021 14:12 • x 1 #131


Romulus100
Zitat von Thomas1904:
Ich weiß auch nicht, inwiefern man sich in sowas reinsteigern kann. Wenn ich liege und die Augen zu habe, denke ich ständig nur an meinen Kopf, und verspüre dann meist Ein drücken und oft wird die Stelle dann auch plötzlich ganz warm für ...


Das ist auch logisch dass du bei geschlossenen Augen mehr Missempfindungen hast. Wenn man alleine ist und die Augen zu hat, bleiben einem nicht viel mehr als Gedanken, man nimmt seinen Körper intensiv war weil man keine Ablenkungen hat.

Wenn du die Augen offen hast, nimmst du schon mal automatisch unbewusst deine Umwelt wahr und dein Gehirn ist abgelenkt.

Ich wurde damals zum MRT geschickt weil ein Druck im Kopf abgeklärt gehört.

Deine Symptome (wie Wärmeempfinden am Kopf etc) lassen jedoch nicht auf einen Tumor schließen, sondern eher auf Genickprobleme.

Von Genickproblemen und dadurch entstehende Missempfindung kann ich ein Lied singen (siehe meine Themen)... also würde es mich nicht wundern wenns bei dir auch davon kommt.

10.02.2021 14:48 • x 2 #132


Was natürlich beunruhigend ist,ist meine Ohnmacht die am 21.12.2020 und am 31.12.2020 aufgetreten ist..

Die Ärzte sagten es könnte wegen dem Wasser im herzbeutel gewesen sein,allerdings war am 31.12.2020 das Wasser längst draußen gewesen,und trotzdem bin ich wieder umgefallen..

Seitdem habe ich aber keine Anzeichen mehr umzufallen.. im Falle eines Hirn Tumor müsste das dann nicht eigentlich häufiger vorkommen,gerade jetzt nach 1,5 monaten?

Ich habe bei diesen Anfällen aber auch nicht gezuckt oder gekrampft,ich bin einfach nur umgefallen um kam nach 15 Sekunden wieder zu mir..

Ist ein eleptischer Anfall der dein Hirn Tumoren vorkommt nicht anders?

Ich habe jetzt heute einen Mrt Termin bekommen durch meinen Hausarzt für in 2 Wochen..

Liebe Grüße

10.02.2021 16:47 • #133


Romulus100
Zitat von Thomas1904:
Was natürlich beunruhigend ist,ist meine Ohnmacht die am 21.12.2020 und am 31.12.2020 aufgetreten ist.. Die Ärzte sagten es könnte wegen dem Wasser im herzbeutel gewesen sein,allerdings war am 31.12.2020 das Wasser längst draußen gewesen,und trotzdem bin ich wieder umgefallen.. Seitdem habe ich aber keine ...


Wie gesagt, MRT Termin ausmachen. Druck im Kopf und Umfaller müssen kontrolliert werden. Die wesentlich wahrscheinlichere Variante ist, dass es vom Herz kam und deine momentanen Probleme vom Rücken ausgehen, aber abklären lassen solltest du es trotzdem.

10.02.2021 16:50 • x 1 #134


Teddyursa97
Ich leide schon lange unter Dauerkopfschmerz und weiß wie es ist, nachts mit Schwindel wach im Bett zu liegen und sich im Schmerz zu verlieren.
Was sehr gut hilft, aber jeden Tag geübt werden muss ist die Muskelrelaxion nach Jakobsen. Die hilft zu entspannen und sich vom Schmerz zu distanzieren. Achtsamkeitsübungen sind auch gut, und die Hände auf den Bauch legen und sich auf den Atem konzentrieren.

10.02.2021 18:10 • x 1 #135


Kaffeehörnchen
Wurde denn dein Herz nach den Ohnmachtsanfällen untersucht?

Ich weiß, sie haben das Wasser rausgeholt, aber haben sie sich das Herz auch angeschaut?
Eine Ohnmacht kann auch von anderen Herzgeschichten kommen.

10.02.2021 22:44 • #136


Ja,Hatte seitdem 5 mal schon Herz Ultraschall..
Immer ohne Auffälligkeiten..

10.02.2021 22:49 • #137

Sponsor-Mitgliedschaft

Kaffeehörnchen
Hm.. na gut, da hätten sie schon etwas gefunden. Dann ist es das Herz wohl nicht.
Super, dass du gleich einen neuen MRT-Termin vereinbart hast, ich wünsche dir sehr (und glaube es tatsächlich auch), dass dort nichts gefunden wird und deine Baustellen "nur" Rücken und Psyche sind.

10.02.2021 22:56 • #138


Ich hatte bisher noch nicht erwähnt das ich vor 2 Wochen einen CRP Wert von 429 hatte und ins Krankenhaus eingeliefert wurde deswegen.

Leider ist das ein Anzeichen dafür dass etwas Schlimmes im Gange ist, der Rücken oder die Psyche würden einer solchen Wert nicht zeigen. Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als mich überraschen zu lassen. Auch wenn es verdammt schwer ist als Vater von 3 kleinen Kindern

10.02.2021 23:02 • #139


Kaffeehörnchen
Zeigt der hohe CRP-Wert nicht erstmal nur an, dass eine akute Entzündung im Körper vorliegt?

Hier kann ich allerdings nur raten, denn ich bin nicht vom Fach.

Ich gehe aber mal davon aus, dass bei Wasser im Herzbeutel, mehrfacher Ohnmacht und einem stark erhöhten CRP-Wert die Diagnosemaschinerie seitens deines Arztes angeworfen wurde, oder?

Gottseidank kann man heute vieles gut behandeln. Versuche darauf zu vertrauen, dass alles gut wird. Mehr kannst du - außer zu allen Arztterminen hinzugehen! - erstmal sowieso nicht machen.

11.02.2021 00:00 • #140



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel