Pfeil rechts
50

Mein Fehler war halt das ich dann komische Gedanken hatte wie, dass muss ein schlechtes Zeichen sein das ich mich kränklich fühle, irgendwas stimmt nicht. Aber mein Immunsystem hat wohl anscheinend einfach Zeit gebraucht ohne das es gefährlich ist. Bist du denn über 60 weil du damit geimpft wurdest?

03.05.2021 10:11 • #21


Zitat von Lischen:
Mein Fehler war halt das ich dann komische Gedanken hatte wie, dass muss ein schlechtes Zeichen sein das ich mich kränklich fühle, irgendwas stimmt ...


Hallo Lischen, danke für deine Antwort.
Ich wurde mit AstraZeneca geimpft da ich im Österreichischen Impfplan aufgrund meines Hochrisiko-Umfelds schon dran war. Ich bin 20.

03.05.2021 10:46 • #22



Angst nach Covid Impfung

x 3


Zitat von Celinamaria:
Hey du:) ich kann deine Ängste total verstehen. Ich bin noch nicht geimpft und habe extreme Angst devor, ich will es auch eigentlich garnicht aber ...


Hallo Celina,
Danke für deine Antwort.
Ich fühlte mich nicht wirklich gezwungen und war auch sehr dankbar über die Möglichkeit, geimpft zu werden. Es verträgt sich halt auch einfach nicht gut mit meiner Panikstörung

03.05.2021 10:47 • #23


Zitat von potita:
Hallo Lischen, danke für deine Antwort. Ich wurde mit AstraZeneca geimpft da ich im Österreichischen Impfplan aufgrund meines Hochrisiko-Umfelds ...


Achso, du wohnst in Österreich. Das man früher dran kommt ist ja bei vielen so. Ich z.B ja auch durch die Tätigkeit an der Schule. Aber ich habe wegen dem Alter gefragt weil hier in DE ja seit Ende März nicht mehr mit AZ geimpft wird wenn man unter 60 ist.

03.05.2021 12:34 • x 1 #24


Bibsi
Hallo an Alle! Wie gehts euch?
Wurde schon jemand das zweite Mal mit AZ geimpft bzw. mit einem anderen Impfstoff nachdem er beim ersten Mal AZ bekommen hat?

LG

20.05.2021 13:47 • #25


portugal
@Lischen Nein, ich lebe in UK

20.05.2021 15:14 • #26


Hallo,
nein, bei mir sind die 12 Wochen noch nicht vorbei. Aber Freunde von mir wurden mit az und kürzlich mit Biontech geimpft.

24.05.2021 15:10 • #27


Mir geht's gut und dir Bibsi?
Bei der Zweitimpfung hatten die nun auch bei Biontech wieder erhöhte Temperatur, müde, schlapp aber viel kürzer als nach der Erstimpfung mit az. Kenne aber Leute die nach Biontech Gesichtslähmung hatten aber mache mich momentan nicht verrückt. Hoffe es geht alles gut mit der Impfung und das ich nicht wieder so durchdrehe.

24.05.2021 15:13 • #28


Thomass
Hallo ich wurde gestern mit bointech geimpft. Da ich seit Jahren an einer ausgeprägten Angststörung leide denke ich an nichts anderes als das was passiert. War die ganze Zeit mega nervös und als ich die Spritze drin hatte habe ich mich selber verflucht warum ich mir das antun muss. Denke die ganze Zeit nur an Hirn Thrombosen usw und jetzt 4-16 Tage abwarten ist die Hölle.
Aber wenn man zu sich selber ehrlich ist ist es wahrscheinlicher ein schwären Verlauf der Krankheit zu bekommen als bei der Impfung was zu bekommen. Aber das mach mal mein Kopf klar

19.06.2021 22:31 • x 1 #29


Wieso denkst du an Sinusvenenthrombosen? Die sind doch im Zusammenhang mit Astrazeneca aufgetreten? Bei Astrazeneca war ich auch total panisch. Jetzt kurz nach Biontech bin ich psychisch stabil. Hatte kaum Angst und war nur ein wenig nervös. Ich denke du brauchst dir keine großen Sorgen machen wegen dem Biontech Impfstoff.

23.06.2021 11:56 • x 1 #30


Hallo,
Ich habe vor 2 Wochen meine 2. Impfung mit moderna bekommen nach astra. Hatte leichte armschmerzen, leichte Kopfschmerzen, müde und meine Beine Taten etwas weh aber alles nicht schlimm. Und vorallem diese riesen Angst wegen Thrombose wie bei der astra Impfung war nicht da. Also sehr viel besser.

23.06.2021 23:36 • #31


Hallo
Gestern bekam ich meine Impfung, außer dien Einstichstelle habe ich keine Schmerzen.
Unruhe ist leider nich da aber dass denke ich kommt von meiner Angststörung..
Grübelgedanken . Muss mich damit auseinandersetzen sonst bekomme ich keine Ruhe, und der Kreis findet kein Ende.
Im Gegenteil, das Gefühl will vermitteln dass es schlecht war ,impfen zu gehen weil ich ja jetzt Unruhe habe etc.

Aber ,dass hatte ich auch vorher .
Muss das hinkriegen

24.06.2021 07:19 • x 1 #32


Geschwächt bin ich aber , mag sein, dass es mit Anspannung zu tun hat alles Kopfsache

24.06.2021 08:10 • #33


Thomass
Hatte es im Internet gelesen das es im zusammen Hand mit den biontech auch zu sowas gekommen ist. Man macht sich halt mega verrückt.

24.06.2021 21:39 • x 1 #34


Hi Thomas ,

Ich wurde gestern mit biotech geimpft ,seit Jahren bin ich ebenfalls an einer Angststörung erkrankt .

Habe gestern auch gedacht als ich das Ding im Oberarm hatte, mist jetzt gibst kein zurück mehr denke heute noch so und die Welle rollt der Angst .

Aber ,weiß du was , We are the Champion no time for looser ,
Packe deine Schwimmweste aus ,diese knall rote ,und zeige den Wellen die breite Schulter, stehe aufrecht.
Und das jedes mal wenn die Welle wieder mal angerollt kommt .
Das schaffen wir .
Egal , Hauptsache wir waren dabei .

24.06.2021 21:56 • x 1 #35


Thomass
Ja da hast du recht. Wenn ich nicht jeden Tag diese blöden Körper Symptome hätte werde das nicht los. Heute die ganze Zeit wieder schmerzen zwischen den Schultern und immer diese Gedanken das was kommt gleich. Naja müssen wir wohl alle durch

26.06.2021 09:24 • x 1 #36


Kleinehexe_23

07.09.2021 14:44 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

tiggili
Ja, le

07.09.2021 14:53 • #38


portugal
Tue etwas körperliches, das lenkt ab. Sport oder Gartenarbeit etc.

07.09.2021 14:55 • x 1 #39


Schlaflose
Zitat von portugal:
Tue etwas körperliches, das lenkt ab. Sport oder Gartenarbeit etc.

Genau das soll man am Tag der Impfung nicht machen.

07.09.2021 15:34 • x 3 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel