Pfeil rechts
6

Misspanic25
Hallo ihr lieben.
Hatte einen total blöden Albtraum, kann mich an nicht mehr viel erinnern,außer das meine kleine Schwester Wort wörtlich gesagt hat ich soll verrecken.Ich muss auch dazu sagen das vor 2Tagen oder so ich Stern Tv geschaut habe und da ein Hypnotiseur gesagt hat,wenn man einem Menschen den Tod wünscht er innerhalb von 2 Tagen stirbt.Zu allem Übel noch dazu hab ich mir vor 2 Tagen den Kopf(Stirn) an der Wand angestoßen beim nachvorne beugen.Am Tag darauf war mir leicht übel und ich hab ständig Schläfenschmerzen,das macht mir Angst.Bin auch noch in der 35 ssw.Ich weiß das klingt wahrscheinlich für einige total bescheuert aber hab Angst.Mein Freund denkt auch ich bin verrückt.Hat jemand schon einmal so etwas geträumt mit der Aussage?.Würde mich echt über Nahrichten freuen.

16.06.2017 14:06 • 17.06.2017 #1


35 Antworten ↓


Mimimausi
Hallo,
Soetwas habe ich noch nicht geträumt. Aber keine Angst: 1. Glaube ich die Aussage, dass der jenige nach 2 Tagen stirbt nicht, denn dann wären schon viele gestorben nur wegen solchen Aussagen. 2. Ich habe mir letztens auch die Stirn am Schrank angehauen, das tat auch 2 Tage lang weh. ( bin momentan auch so ein schwangerschaftstollpatsch)

16.06.2017 14:13 • #2



Albtraum muss ich sterben

x 3


Dann wären einige ja schon lange tot...

Ich inbegriffen..mir hat auch schon mal jemand den Tod gewünscht....das ist über 20 Jahre her.


Habe auch schon schlimme Träume gehabt. Und lebe noch.

16.06.2017 14:20 • #3


Gerd1965
Zitat von Misspanic25:
Hallo ihr lieben.
Hatte einen total blöden Albtraum, kann mich an nicht mehr viel erinnern,außer das meine kleine Schwester Wort wörtlich gesagt hat ich soll verrecken.Ich muss auch dazu sagen das vor 2Tagen oder so ich Stern Tv geschaut habe und da ein Hypnotiseur gesagt hat,wenn man einem Menschen den Tod wünscht er innerhalb von 2 Tagen stirbt.Zu allem Übel noch dazu hab ich mir vor 2 Tagen den Kopf(Stirn) an der Wand angestoßen beim nachvorne beugen.Am Tag darauf war mir leicht übel und ich hab ständig Schläfenschmerzen,das macht mir Angst.Bin auch noch in der 35 ssw.Ich weiß das klingt wahrscheinlich für einige total bescheuert aber hab Angst.Mein Freund denkt auch ich bin verrückt.Hat jemand schon einmal so etwas geträumt mit der Aussage?.Würde mich echt über Nahrichten freuen.


Träumt jemand vom Tod ist das nicht besorgniserregend.
Der Tod ist das Ende einer Lebensphase und der Neubeginn einer anderen.
Und wenn Nachwuchs ins Haus steht ist der Traum nichts Verwunderliches.
Wünsche dir alles Gute für die Geburt

16.06.2017 14:21 • x 2 #4


Misspanic25
Danke für eure Antworten,Ihr seit echt lieb.Hab schon gedacht ich werde jetzt für verrückt erklärt. Hab halt die ganze Zeit Schläfenschmerzen aber auch am Oberkopf.Bin nach dem Satz ja voll aufgeschreckt war genau um 6.21 Uhr,wahrscheinlich weil ich direkt die Aussage von dem Typen aus Stern Tv im Kopf hatte.
Mimimaus auch Schwanger?wenn ja alles Gute und schön das man als Schwangere nicht ganz allein damit ist.

16.06.2017 14:47 • #5


Mit hat sogar mal jemand gesagt,daß ich mitv40 sterben werde.

Hab schon so bischen damit gerechnet..zu der Zeit ..aber ich lebe noch.


Zudem dachte ich vor jeder Geburt,daß ich sterben würde. Meinte sogar..vorahnungen zu haben. Hab alle überlebt

16.06.2017 14:50 • #6


Misspanic25
Ok auch Mama lechatnoir schön.JA Geburt oje hab davor auch echt Angst.

16.06.2017 14:57 • #7


Geburt ist was schönes....hinterher ist der Körper voller Endorphine: -)

16.06.2017 15:01 • #8


Misspanic25
Ja, danach bestimmt wenn der kleine da ist,aber die Geburt ist bestimmt sehr anstrengend und schmerzhaft und ich weiß nicht ob ich das schaffe.Außerdem möchte ich nicht unbedingt eine PdA.Ach man, man macht sich halt viele Gedanken.

16.06.2017 15:09 • #9


Schlaflose
Zitat von Misspanic25:
Ich muss auch dazu sagen das vor 2Tagen oder so ich Stern Tv geschaut habe und da ein Hypnotiseur gesagt hat,wenn man einem Menschen den Tod wünscht er innerhalb von 2 Tagen stirbt.


Das habe ich schon so vielen gewünscht, aber es hat leider nicht geklappt

16.06.2017 15:32 • x 1 #10


Gerd1965
Zitat von Schlaflose:

Das habe ich schon so vielen gewünscht, aber es hat leider nicht geklappt



tja, leider kommen solche Wünsche immer zurück an den Aussendenden und summieren sich

16.06.2017 15:35 • x 1 #11


kopfloseshuhn
Du schaffst das!
Bisher ist noch kein kind drin geblieben

16.06.2017 15:49 • #12


Mimimausi
Ja ich bin auch schwanger und danke! Vor der Geburt habe ich auch Angst, aber nur weil ich diesmal weiss was kommt!

16.06.2017 15:53 • #13


Misspanic25
Oje Schlaflose.Na da bin ich ja beruhigt.
Kennt das jemand ständige Schläfenschmerzen?

16.06.2017 16:21 • #14


Gerd1965
Zitat von Misspanic25:
Oje Schlaflose.Na da bin ich ja beruhigt.
Kennt das jemand ständige Schläfenschmerzen?

Wird durch Verspannungen hervorgerufen sein. Am besten sanft mit Franzbranntwein oder mit Melissengeist die Schläfen massieren.

16.06.2017 16:25 • #15


Misspanic25
Ich denke auch nicht das es drin bleibt Kopfloseshuhn.Mimimausi was meinst du mit du weißt was kommt hast du schon ein Kind?

16.06.2017 16:27 • #16


Misspanic25
Echt,hab gedacht das passiert nur am Hinterkopf.Hattest du den mal die Schmerzen an der Schläfe auch Oberkopf?

16.06.2017 16:36 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

petrus57
@Misspanic25

Meine Frau ist Buddhistin. Sie sagt wenn man vom Tod träumt, lebt man lange.

16.06.2017 16:37 • x 1 #18


Misspanic25
Echt.Aber hab ja nicht direkt vom Tod geträumt, nur meine Schwester hat gesagt ich soll sterben.

16.06.2017 16:50 • #19


Schlaflose
Zitat von Gerd52:


tja, leider kommen solche Wünsche immer zurück an den Aussendenden und summieren sich


Dafür bin ich aber noch sehr lebendig

16.06.2017 16:52 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel