Pfeil rechts
19

TheViper
Die müssen ja in der Klinik mit dir was gemacht haben, Tabletten oder Therapie. Wenn du eine gefahr wärst für dich und andere, dann darfst du nicht gehen oder bzw man hätte dich nicht entlassen

25.01.2022 21:15 • x 2 #21


Diana1988
@life74 ich habe das Buch Tyrannen in meinem Kopf. Hab es aber noch nicht ganz durch. Aber helfen tut es mir gerade nicht

25.01.2022 21:16 • #22


A


Zwangsgedanken Feuer zu legen

x 3


Petros1985
@Diana1988 die werden mit der zeit weniger, einfach ignorieren und keine angst haben

25.01.2022 21:16 • #23


Diana1988
@Petros1985 einfach ist bei Zwangsgedanken leicht gesagt. Wenn es nur so einfach wäre

25.01.2022 21:17 • x 1 #24


M
@Diana1988

Zwischen Gedanken und der wirklichen Umsetzung ,ist es ein weiter Weg

Ich hab auch schon gedacht ,hey den mach ich gleich platt , das macht man dann aber nicht ,

25.01.2022 21:19 • #25


M
Borderliner ,haben Probleme mit ihrer Gefühlswelt

25.01.2022 21:20 • #26


Diana1988
@Martin123 waren es dann Zwangsgedanken?

Ich hab mich mal selbst getestet weil ich dachte dass ich die angst so wegbekomme. Ich hab ein feuerzeug an meine Bettdecke gehalten aber sie nicht angezündet. Dasselbe auch mit meinen Haaren. Seitdem ist die Angst noch größer. Seitdem denke ich, wenn ich schon zu sowas in der Lage bin(es teste), dann werde ich auch schlimmeres mit Feuer anrichten

25.01.2022 21:23 • #27


Diana1988
@Martin123 ja, eben

25.01.2022 21:23 • x 1 #28


Knipsi
Ich habe nie das umgesetzt was sich gedanklich so aufgedraengelt hat! Ich habe so reagiert wie du.

Ich hatte damals geglaubt ich springe jeden Moment aus dem fenster. Denn dieses fallgefuehl und somut der Kontrollverlust machte mir starke angst.
Es gab einen schluessel Moment fuer mich.
Ich war damals in der Klinik und immer wenn ich an einem fenster vorbei ging was hoch genug war, schossen die gedanken nur so scharf. Ich hatte den drang und musste mich echt beherschen und hatte angst und mir das fallgefuehl schon hochgerufen. Bis ich sah, dass die fenster gar nicht zu oeffnen gingen.

Ich fand das so laecherlich, dass ich den gedanken keinem glauben mehr schenkte und es dauerte nicht lange und die waren kraftlos. Juckte mich nicht mehr und denn verschwanden sie auch schon.


Je mehr du sie mit deiner aufmerksamkeit fuetterst und dich reinsteugerst. Je groeßer tuermen die sich auf.

Wenn solch ein gedanke kommt, dreh dich um und mach etwas. Beschaeftige dich. Oder nehme das wort feuer auseinander und entkraeftige es in dem du fuer jeden buchstaben ein positives wort suchst. Machst du das oefter nimmst du dem wort allein schon die bedeutung und assozierst es anders.

Beispiel

F - lieder
E - motionen
U - nterhaltung
E - selsohren
R - inge

Ansonsten faehrst du gut wenn du die gedanken versuchst ziehen zu lassen wie sie gekommen sind. Oder sprich dir energisch und entschlossen zu nein, jetzt nicht dreh dich um und mach das weiter was du eben noch getan hattest.

Ansonsten, uebe dich in entspannung! machst du da schon was?

25.01.2022 21:25 • x 1 #29


Pübbels
Halli hallo

Ich kenne sowohl borderline als auch zwangsgedanken . Beides aus eigener Erfahrung.
Und als jemand, der wirklich schon fast alles an moralisch verwerflichen Gedanken hatte, kann ich dir sagen : ich habe es noch nie in die Tat umgesetzt ( sonst würde ich jetzt wahrscheinlich aus dem knast antworten ^^) .
Da war über Mord, alles in Schutt und Asche zu Brennen , Amok zu laufen und harmlose Sachen, wie Leute einfach zu schlagen und zu beleidigen, alles dabei. Also es waren halt so Gedanken, die sich aifgedrängt haben.
Und je mehr Raum ich diesen Gedanken gab ,desto hartnäckiger waren sie .
Es sind nur Gedanken, wir geben ihnen die Bedeutung.
Jeder wird sich schon mal gedacht haben: den könnt ich den Hals umdrehen oder so .
Das ist vollkommen normal.
Wenn man dann allerdings anfängt sich zu fragen: oh mein Gott, was denke ich hier ? Würde ich das wirklich tun? Was ist wenn...wird ein neuer zwangsgedanke geboren .

Du wirst aus Angst ein Feuer zu legen, wahrscheinlich keine Feuerzeuge benutzen oder ähnliches ( weil was ist wenn?)
Aber da ist nix wenn . Leute ,die gerne Feuerchen legen ,denken sich: yeah , g eil, Feuer, hrhrhr...
Also meilenweit von deinen Gedanken entfernt .

Ich habe meine in den Griff bekommen, indem ich mich selbst herausgefordert habe. Einmal zb hatte ich wahnsinnige Angst davor, meine Katze plötzlich zu erwürgen. Also bin ich zu ihr hin und habe meine Hände an ihren Hals gelegt . Nein, ich habe natürlich nichts gemacht und ich kam mir so blöd dabei vor ^^ und damit hatte sich dieser Gedanke ins Kopf Nirwana verabschiedet .

25.01.2022 21:31 • x 3 #30


Diana1988
@Knipsi vielen lieben dank für deinen tollen beitrag. Ich werde das beherzigen was du mir geraten hast.
Naja ich kenn einige skills um die Anspannung zu regulieren.

25.01.2022 21:36 • x 1 #31


Knipsi
Zitat von kleinpübbels:
Halli hallo Ich kenne sowohl borderline als auch zwangsgedanken . Beides aus eigener Erfahrung. Und als jemand, der wirklich schon fast alles an ...

Da saeße ich vermutlich auch haette ich den anderen kram den ich noch dachte umgesetzt solche gedanken kommen mir heute zb derzeit immer wieder hoch. Aber das sind nur so kurze momente gewesen und ich habs nur als ahhhja is klar bewertet und das wars. Ich weiss das ich sehr gestresst und angespannt bin und damit hatte sich das.

25.01.2022 21:36 • x 2 #32


Diana1988
@kleinpübbels auch dir vielen lieben dank für deine ausführliche Antwort.

Nur stelle ich mir gerade die Frage wie ich das testen soll was die Feuergedanken angeht? Denn als ich es tat(mich testete, ich hab ein brennendes feuerzeug an die Bettdecke gehalten aber nichts angezündet , hatte ich danach noch mehr Angst es zutun weil dann der Gedanke kam wenn ich zu sowas schon in der Lage bin dann auch zu schlimmerem

25.01.2022 21:40 • #33


Knipsi
Zitat von Diana1988:
@kleinpübbels auch dir vielen lieben dank für deine ausführliche Antwort. Nur stelle ich mir gerade die Frage wie ich das testen soll was die ...

Du hast es aber nicht getan. Und das ist der springende punkt..

Mal angenommen dein freund ist bei dir und du denkst daran. Weiss er denn von deinen gedanken?

25.01.2022 21:43 • x 1 #34


Diana1988
@Knipsi er sagte mir dass ich das nicht tun werde.
Zu den miesen Gedanken über ihn hat er eine gemischte Einstellung. Zum einen weiss er dass ich Zwangsgedanken habe, zum anderen verletzen ihn meine Gedanken über ihn natürlich.

Und dann auch immer dieser Gedanken, vielleicht willst du es ja denken und vielleicht ist es ja so... Qualvoll

25.01.2022 21:46 • #35


Knipsi
Zitat von Diana1988:
@Knipsi er sagte mir dass ich das nicht tun werde. Zu den miesen Gedanken über ihn hat er eine gemischte Einstellung. Zum einen weiss er dass ich ...

Was denkst du denn ueber ihn? Also wie kann ich mir das vorstellen?

25.01.2022 21:47 • #36


Pübbels
Zitat von Knipsi:
Du hast es aber nicht getan. Und das ist der springende punkt..

This !

Wie schon erwähnt: jemand mit Zgs wird sie nicht ausführen.
Weil man sich versucht von dem Zeug fernzuhalten.
Oder man akzeptiert sie als einer von ka 5000 Gedanken, die einem so durch den Kopf spuken.

25.01.2022 21:56 • x 1 #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Freydis
Oder hast du Probleme mit deinen Nachbarn?

25.01.2022 22:05 • #38


Diana1988
@Freydis nein,wie kommst du darauf?

25.01.2022 23:20 • #39


Diana1988
@Knipsi kann ich hier nicht so aussprechen. Ist mir sehr unangenehm

25.01.2022 23:20 • #40


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann