Pfeil rechts

habe erst mehrere tage extremen reizhusten gehabt..nun hab ich ein druck irgendwie in der lunge beim atmen... und immer noch das gefühl der reizung beim atmen? was kann das sein? dieser gegendruck irritiert mich total.... mach mir sorgen wegen dem druck in der lunge :°(
kennt das wer evtl...?
lg

15.12.2009 01:52 • 22.12.2009 #1


2 Antworten ↓


Ich glaube, das ist einfach normal, wenn man krank war.
Ausserdem empfinden wir Angsthasen köperliche Dinge eh immer viel schlimmer, als sie in Wirklichkeit sind.

Hast du es mal mit Dehnungsübungen versucht? Wenn du krank warst, hast du dich vielleicht nicht mehr so viel bewegt und da ist vielleicht die Muskulatur um deine Lunge etwas eingerostet?

21.12.2009 17:36 • #2


hallo fenjal!
bei mir ist es im moment genauso. Allerdings kommt das gefühl bei mir u.a. von den gliederschmerzen die auch in den Rücken und Brustkorb ziehen. Außerdem ist deine Lunge ja auch total vom vielen Husten gereizt.
Mach dir keine Sorgen. Wenn es schlimmer wird oder in einer Woche immer noch nicht weg ist, kannst du ja immer noch zum arzt gehen!

22.12.2009 10:09 • #3




Dr. Hans Morschitzky