Pfeil rechts
5

vielen dank ihr lieben
und ja den frisörladen kenne ich schon länger auch die Besitzerin in der firma bin ich schon seid 9 jahren
vieleicht bekomme ich das deshalb noch so gut hin
es ist einfach nur traurig und ja depressiv bin ich momentan auch und das seid längeren leider aber ich kämpfe
ich werde gleich am montag wieder zum edika rein und dann ziehe ich das ding evtl durch
wenn nur dieser schei. schwindel nicht wäre dabei

17.10.2015 19:48 • #61


PsychoZwerg92
Fakt ist du wirst nicht umfallen. Das solltest du dir klar machen. Es wird einige Minuten unangenehm sein aber die angst wird zurück gehen und wenn du schnell durch den laden gehst Hauptsache du bleibst drin das ist wichtig. Und ich schwöre dir das du nicht umfallen wirst

17.10.2015 19:59 • #62



Starker Rückfall - leicht veränderte Symptome

x 3


PsychoZwerg92
Falls du auch hyperventilierst Brief so einem anfall halte die geschlossene Hand vor deinen Mund es ist nicht schlimm und atme langsam deine luft die du ausgeatmet hast wieder ein das beruhigt. Das tu ich auch.

17.10.2015 20:01 • #63


PsychoZwerg92
Brief sollte bei heißen xD sorry

17.10.2015 20:01 • #64


ok ich werde es versuchen
ich habe nur immer so ein seltsamen gefühl das ich nicht atmen würde oder kann bei einer attacke
und der schwindel ist so schlimm dann
aber wie gesagt am montag werde ich neustarten

17.10.2015 20:04 • #65


PsychoZwerg92
Das ist eine stufe des hyperventilierens du kannst auch Übungen machen Ich kann dir gerne sagen wie es geht

17.10.2015 20:06 • #66


ohjaaaaaaaaaaaa bitte das habe ich die letzte zeit öfters das ist wirklich nicht schön wenn du so auf der arbeit rumrennst und denkst dir bleibt die luft weg

17.10.2015 20:10 • #67


FragileWings
Ich drücke dir für deinen Neustart morgen alle Daumen. Du schaffst das! Es wird nichts passieren.

18.10.2015 21:27 • #68


Lady_Wurstwasser
Hey May. Entschuldige, aber ich hab mir nicht alle Seiten nun durchgelesen. Aber dein Post, der könnte von mir sein! Genau das gleiche!
Mir gings gut, immer mal wieder bisschen Angst, aber ich lebte einfach. Seit 2 Wochen geht der Horror von vorne los. So wie du es beschreibst, 1 Tag ist mal gut, dann wach ich morgens auf und der Mist geht los.
Ich wollt nen eigenen Beitrag eröffnen, weil ich deinen hier nicht mit meinen sorgen voll schreiben will. Aber ich wollt dir sagen, dass du nicht alleine bist mit dem Rückfall!

19.10.2015 10:55 • #69


danke lady.....

ja es ist wirklich schrecklich
ich dachte auch ok ich hätte den mist hintermir und von heute auf morgen ging es wieder los
ich bin sehr froh das ich mich hier was austauschen kann
ich habe immer das gefühl das ein mensch der noch nie eine panikattacke hatte es auch nicht nachvollziehen kann wie es mir momentan geht
ich muss sagen heute geht es mir bis jetzt ganz gut aber ich weiss das sich das von jetzt auf gleich wieder ändern kann leider
ich habe auch seid tagen sehr wenig kaffee trinken obwohl ich ihn liebe
ich bilde mir einfach ein das es mir ohne besser geht
wenn ich gleich denke das ich wieder in den supermarkt muss wird mir schon ganz flau
vor ein paar wochen war das kein problem und jetzt steh ich wieder am anfang es nervt einfach nur noch

19.10.2015 12:44 • #70


so waren eben nochmal beim edika
wat soll ich sagen
es hat alles geklappt waren fast 1 stunde drinne
und beim DM war ich sogar alleine wimperntusche kaufen
obwohl der laden voll war
warum hat es denn heute so gut geklappt und am samstag bin ich so durchgedreht?
ich mein nicht das ich mich nicht freuen würde aber das ist doch nit normal

19.10.2015 19:24 • #71


FragileWings
Doch, du hast an dich geglaubt und dir keinen Stress um die Situation gemacht Das ist doch super. Behalte dir das Gefühl und die Gedanken fürs nächste Mal

19.10.2015 20:34 • #72


Ohjaaaa das werde ich
Ich hatte heute endlich mal wieder spass
Der tag war schön
Auf der arbeit war alles gut und ich hatte den ganzen tag power
Mein hund kam fast nicht mehr mit lachhhhh
Kann es nicht immer so sein

19.10.2015 22:23 • #73


PsychoZwerg92
Guten Morgen zusammen Ich dachte mir ich melde mich mal wieder.
Momentan ist es bei mir auch richtig schlimm musste mich sogar mal wieder krank melden weil ich mich total labil fühle und so missverstanden.
Ich hab mittlerweile auch richtig Panik einkaufen zu gehen obwohl ich dachte ich sei so stark selbst der gang vor die Tür ist für mich eine richtige qual. Fühl mich so allein und könnte nur weinen. Hab total angst das meine Ausbildung komplett gefährdet ist aber Ich schaff es einfach nicht mit dem ganzen Stress umzugehen. Der Schwindel ist immernoch vorhanden auch wenn ich ihn mittlerweile etwas weniger wahrnehme...

20.10.2015 07:28 • #74


PsychoZwerg92
Ach und May, es hat sehr viel mit Selbstbewusstsein Zutun. Panik und Angst nähern sich schon allein davon. Versuche dein Selbstbewusstsein zu stärken. Für mich ist es immer wieder schwierig mich selbst zu überlisten aber Ich denke das du das locker schaffen wirst

20.10.2015 07:30 • #75


Ich kann dich verstehen
Bin auf der arbeit und fühle mich gerade auch nicht wohl
Bin innerlich so zittrig
Und muss aber gleich noch etwas kaufen
Ich wollte jetzt täglich ins geschäft um meine angst und panik in den griff zubekommen
Gestern abend viel es mir so leicht und jetzt bin ich schon wieder nervös usw
Alles mist ist das

20.10.2015 09:46 • #76


Lady_Wurstwasser
Lieber Zwerg, das tut mir leid zu hören. In welchem Ausbildungsjahr bist du denn? Und macht dir die Arbeit Spaß?
Ich hab jetzt die letzten Tage nochmal alle Ratgeber, Unterlagen u Bücher, die ich habe durchgeforstet. Und interessanter Weise festgestellt, dass fast überall steht, dass solche Rückschläge normal sind.

Ich kann euch soooo gut verstehen, dass es einfach nur nervt. Ich nerv mich ja schon selbst.. Ständig Panik und Übelkeit und die Angst wirklich nen Herzinfarkt, Schlaganfall oder am besten beides auf einmal zu kriegen :/

Wobei ich sagen muss, heute ist der erste Tag seit 2 Wochen, dass es mir mal besser geht.

Könnt ihr beiden eigentlich regelmäßig essen u was trinken?

20.10.2015 13:26 • #77

Sponsor-Mitgliedschaft

Huhuuu
Ja also essen und trinken schon aber mir ist vom stress auch mal übel und dann bekomme ich nichts runter
Besonders morgens wenn ich nervös bin weil ich zur arbeit fahren muss usw
Alles mist

20.10.2015 22:00 • #78


Lady_Wurstwasser
Ohja, das kenne ich. Aber du gehst wieder arbeiten?
Du hast doch sicher mal PMR u Autogenes Training und so versucht, oder?
Also, ich hab gemerkt, dass mir PMR gut tut. Aaaaaaber da ist es auch wieder so, dass ich es vergesse zu machen, wenns mir besser geht. Voll dumm eigentlich, weils mir gut tut.

21.10.2015 09:33 • #79


PsychoZwerg92
Guten Morgen Lady, nunja was meine Arbeit betrifft habe ich zurzeit weniger Spaß ich bin im 3ten Lehrjahr und habe auch sehr daran zu knacken das meine Kollegin die auch in meinem Lehrjahr ist und auch eig eine gutw Freundin ist viel mehr lob bekommt als ich es je in meiner Ausbildungszeit erhalten habe ich weis Ich sollte mir nichts einreden aber grade weil ich totale selbstzweifel habe und weniger Selbstbewusstsein tut es mir immer weh in der ecke stehen. Ich bin auch erst fast ein Jahr in diesem betrieb da ich meinen letzten verlassen musste wegen Schließung und dort war die Chefin immer sehr fies zu mir Und hat sich über meine Arbeit beschwert obwohl ich sehr Zuverlässig war. Nur mittlerweile komm ich mit dem inneren Druck allen gerecht zu werden einfach nicht zurecht.
Ich weiß nicht kennt ihr das Gefühl sich nutzlos zu fühlen oder das Gefühl zu haben als kompletter versager dazustehen..
Ich hab momentan einfach nur das Gefühl ein richtiger psycho zu sein. Tut mir Leid das der Text so riesig ist

21.10.2015 09:43 • #80



x 4


Pfeil rechts



Dr. Reinhard Pichler