Pfeil rechts
1

G

20.06.2020 11:16 • #121


Gil08
Bei mir kamen die Zwangsgedanken vor etwa einem Monat wieder (verstärkt). Das war auch nach einer mehrere Wochen andauernden Stresssituation. Die Ängste fingen also wieder an, als so langsam Ruhe einkehrte.
Ich kann mir denken, dass während dieser Phase sich die Gedanken einfach um die Stresssituation drehten und dabei nicht viel Platz für andere Gedanken blieb.
Jetzt wo der Kopf wieder frei ist, ist auch wohl wieder Platz für die Zwangsgedanken...leider.

20.06.2020 12:56 • #122


A


Starker Rückfall Angst und Panik - was kann ich tun?

x 3


H

09.11.2023 11:38 • #123


-IchBins-
Mir ging es so, seit kleinauf bis vor 4 Jahren. Therapien, Medikamente und Kliniken haben mir auch nicht geholfen, weil es die falsche Therapieform war.
Aber durch viel Arbeit geht es mir heute gut. Leider muss man selbst viel tun, sonst wird das nichts.
Habe es spät erst erkannt, aber besser spät als nie.

09.11.2023 12:45 • #124


Kruemel_68
@Hoffnungsstrahl
Was hast Du denn bisher an Therapie gemacht und wie ist Deine Diagnose?

09.11.2023 13:12 • #125


H
Hallo Krümel68
Ich habe stationäre,teilstationäre und ambulante Therapie gemacht.
Meine Diagnose ist rezidivierende Depression mit Angst und Zwangsgedanken

09.11.2023 13:18 • #126





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler