Pfeil rechts
1

Hallo
Meine Angst war die letzten 2 Wochen deutlich besser. Jetzt hatte ich am Dienstag und Mittwoch etwas mehr Stress und Sorgen. Die Angst hielt sich aber in grenzen und konnte auch ganz normal schlafen (Ca. 8 Stunden).
Seit heute habe ich aber eine extreme Müdigkeit.
Das Gefühl vor Müdigkeit gleich zusammen zu brechen und mein Gesicht fühlt sich an als hätte ich Stunden lang geweint. Was ich aber nicht habe.
Kennt das jemand und kommt das vom Stress?
Was tut ihr dagegen?

Lg

01.03.2018 18:16 • 29.08.2020 #1


8 Antworten ↓


Gerd1965
Zitat von Snikas:
Hallo
Meine Angst war die letzten 2 Wochen deutlich besser. Jetzt hatte ich am Dienstag und Mittwoch etwas mehr Stress und Sorgen. Die Angst hielt sich aber in grenzen und konnte auch ganz normal schlafen (Ca. 8 Stunden).
Seit heute habe ich aber eine extreme Müdigkeit.
Das Gefühl vor Müdigkeit gleich zusammen zu brechen und mein Gesicht fühlt sich an als hätte ich Stunden lang geweint. Was ich aber nicht habe.
Kennt das jemand und kommt das vom Stress?
Was tut ihr dagegen?

Lg

Lass es einfach zu, indem du weniger Angst hattest, hat dein Körper sich auf "Regenerieren und Sparflamme" umgestellt. Du wirst in der Erholungsphase sein, die aber bei Angst und Stress nicht möglich ist. Da läuft der Körper auf 180.

01.03.2018 18:20 • x 1 #2



Starke Müdigkeit und Gefühl der Erschöpfung

x 3


Diese Starke komische Müdigkeit triggert halt jetzt wieder extrem die angst und die Verzweiflung kommt auch wieder hoch.
Kenne das so überhaupt nicht diese Art von Müdigkeit.

01.03.2018 19:19 • #3


Gerd1965
Zitat von Snikas:
Diese Starke komische Müdigkeit triggert halt jetzt wieder extrem die angst und die Verzweiflung kommt auch wieder hoch.
Kenne das so überhaupt nicht diese Art von Müdigkeit.

Es wird dich nicht beruhigen, aber ich denke, solche Tage kennen wir alle, wenn uns eine so untypische Müdigkeit überfällt. Ich würde mir da keine Sorgen machen.

01.03.2018 19:28 • #4


Zitat von Gerd52:
Es wird dich nicht beruhigen, aber ich denke, solche Tage kennen wir alle, wenn uns eine so untypische Müdigkeit überfällt. Ich würde mir da keine Sorgen machen.

Och beruhigen tut das schon etwas.
Wenn es mir besser ging und dann kommt wieder was springe ich noch voll drauf an. Kommt dann richtige Verzweiflung hoch und will das unbedingt sofort wieder weg haben.
Daran muss ich unbedingt arbeiten.

01.03.2018 20:23 • #5


Zitat von Snikas:
Diese Starke komische Müdigkeit triggert halt jetzt wieder extrem die angst und die Verzweiflung kommt auch wieder hoch.
Kenne das so überhaupt nicht diese Art von Müdigkeit.

Ich kenne diese Müdigkeit. Da ist selbst ausruhen anstrengend und bringen tuts auch nichts.

01.03.2018 20:26 • #6


püppi2207

29.08.2020 14:13 • #7


cube_melon
Vllt bist Du wegen dem Stress auf Hochtouren gelaufen, hattest keine Zeit zum verschnaufen und nun will dein Körper und deine Seele Ruhe?

29.08.2020 14:53 • x 2 #8


püppi2207
Zitat von cube_melon:
Vllt bist Du wegen dem Stress auf Hochtouren gelaufen, hattest keine Zeit zum verschnaufen und nun will dein Körper und deine Seele Ruhe?

Das habe ich mich auch schon gefragt.

29.08.2020 16:17 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann