9

Angsttrulla
Hallo Leute ich mal wieder.

Ich hab seit ein paar Stunden starke Kopfschmerzen auf der rechten Seite oben an der schädelplatte. hab schon eine schmerz Tablette genommen IBU 600
Hat kurzzeitig geholfen jetzt sind sie wieder da und es ist son dumpfer drückender Schmerz. ich hab so Angst schon wieder am liebsten würde ich wieder einen Arzt rufen.
bin auch so müde und kaputt.
Was meint ihr ?

08.03.2020 19:41 • 08.03.2020 #1


15 Antworten ↓


Gorilla
Kann es sein das du zu wenig getrunken hast ? Das kann ja auch zu Kopfschmerzen führen.

08.03.2020 19:44 • #2



Hallo Angsttrulla,

Starke Kopfschmerzen ab wann ins Krankenhaus?

x 3#3


Angsttrulla
Ja ich trinke wirklich nicht viel am Tag Versuch es schon immer zu bessern.. aber sind die dann wirklich so stark das nicht mal wirklich Tabletten helfen ? Der Schmerz zieht bis in die Schläfe und ist einfach unangenehm

08.03.2020 19:46 • #3


Gorilla
Ich würde damit starten das du mehr trinkst.

Was auch sein kann das du CMD hast. Das verursacht auch Kopfschmerzen. Da kann dir Physiotherapie helfen und das bekommt man vom Zahnarzt verschrieben. Bekomme ich zur Zeit auch und es hilft mir sehr gut.

08.03.2020 19:49 • x 1 #4


Angsttrulla
Ok also brauche ich mir keine Sorgen machen das es irgendwas schlimmes ist?
Ich hatte auch ehrlich gesagt viel Stress die letzten Tage..

08.03.2020 19:50 • #5


Gorilla
Nein das ist nichts schlimmes.

Wie gesagt kannst du ausprobieren. Es hilft wirklich

08.03.2020 19:51 • x 1 #6


Südmama
Magnesium könnte evtl. auch für Besserung sorgen.

08.03.2020 20:01 • x 1 #7


Angsttrulla
Ich weiß nur nicht wie ich über die Nacht komme ich kann auch keine Tablette mehr nehmen weil es sonst zu viel ist

08.03.2020 20:03 • #8


Gorilla
Was meinst du mit zu viel ? Nimmst du noch andere Medikamente ?

08.03.2020 20:14 • #9


Angsttrulla
Nein ich meine Zuviel mg
Ich hab jetzt ibu 800 es wird langsam besser aber dieser Druck ist halt sehr stark auf dem Kopf... Und mehr Tabletten würde ich auch nicht nehmen wollen

08.03.2020 20:19 • #10


Gorilla
Das würde ich auch nicht machen das ich noch mehr nehme.

08.03.2020 20:19 • x 1 #11


Angsttrulla
Ich halte es jetzt einfach aus und morgen gehts zum Arzt
Ich hatte halt bloß Angst das es was schlimmes ist oder so weil es einfach schrecklich sich anfühlt und ich in den Ausmaße es noch nicht hatte..
aber ich werde auf jeden Fall erstmal versuchen mehr zu trinken täglich..

08.03.2020 20:25 • #12


NIEaufgeben
Man geht doch wegen starker Kopfschmerzen nicht ins KH....
Sorry aber ist echt nicht nötig...
Ich leide seit immer daran,aber deswegen ins KH nein sicher nicht

08.03.2020 20:35 • #13


Fabilinschen
Das hört sich nach Migräne an habe das auch liege dann meistens 2 Tage bis es wieder besser wird
du solltest deinen Arzt mal fragen ob er dir Migräne Tabletten empfehlen kann die wirken besser
als IBU 600

Lg Fabilinschen

08.03.2020 20:40 • x 1 #14


Zitat von NIEaufgeben:
Man geht doch wegen starker Kopfschmerzen nicht ins KH....Sorry aber ist echt nicht nötig...Ich leide seit immer daran,aber deswegen ins KH nein sicher nicht


So pauschal kann man das nicht sagen. Ich hatte mal über mehrere Tage extreme Kopfschmerzen, die selbst mit starken schmerzmedis nicht weggegangen sind. Im Endeffekt wurde ich für eine Woche im Krankenhaus aufgenommen. Diagnose: schwere Lungenentzündung mit extrem hohen Entzündungswerten. Diese Schmerzen waren damals eindeutig etwas Schlimmeres, ich konnte nicht mal mehr meinen Kopf heben und sekündlich sind schmerzblitze durch mein Gesicht gefahren.

Ich bin mir aber sicher, dass du, liebe Threaderstellerin eher an Spannungskopfschmerzen leidest. Ich habe heute auch starke Kopfschmerzen, genauso meine Kinder und mein Mann. Ich denke es liegt auch am Wetter.
Die Tablette wird bestimmt bald wirken. Versuche dich zu entspannen, morgen geht es dir sicher besser!

08.03.2020 22:16 • x 2 #15


NIEaufgeben
Zitat von nektarine:
So pauschal kann man das nicht sagen. Ich hatte mal über mehrere Tage extreme Kopfschmerzen, die selbst mit starken schmerzmedis nicht weggegangen sind. Im Endeffekt wurde ich für eine Woche im Krankenhaus aufgenommen. Diagnose: schwere Lungenentzündung mit extrem hohen Entzündungswerten. Diese Schmerzen waren damals eindeutig etwas Schlimmeres, ich konnte nicht mal mehr meinen Kopf heben und sekündlich sind schmerzblitze durch mein Gesicht gefahren.Ich bin mir aber sicher, dass du, liebe Threaderstellerin eher an Spannungskopfschmerzen leidest. Ich habe heute auch starke Kopfschmerzen, genauso meine Kinder und mein Mann. Ich denke es liegt auch am Wetter.Die Tablette wird bestimmt bald wirken. Versuche dich zu entspannen, morgen geht es dir sicher besser!

Ja,genau das kenne ich auch als ich einen crp wert von über 100 hatte..
Das waren höllische Schmerzen mein Gott..
Aber solche Schmerzen hatt sie sicher nicht denn dann würde sie bestimmt nicht im forum schreiben...
Bei ihr handelt es sich wahrscheinlich um Migräne

08.03.2020 22:22 • x 2 #16





Dr. Christina Wiesemann