Pfeil rechts
1

Wer hat erfahrung mi totaler attacke und todes angst was hielft tavor zopiclon oder oder wie kann mann denn tag überstehn und die wartte zeit zu über brücken denn 4bis 6wochen kann mann doch nicht nur tabletten fressen bis zur aufnahme und in der klinikgets weiter wer hat erfahrung mit panik und angst und das das herz oder gehirn aufhörrt bitte um tips danke

10.12.2013 22:52 • 10.12.2013 #1


5 Antworten ↓


Versuch doch mal hier im Forum über die Suchfunktion Beiträge zu finden, die für dich interessant sein könnten. Du schreibst zweimal pro Tag und machst jedes mal einen neuen Thread auf.

Und dann antwortest du nicht auf Fragen. Hast du jetzt schonmal eine Tavor genommen?

10.12.2013 23:03 • x 1 #2



Panik mit extrem angst

x 3


Noch nicht genommen vor der wirkung ja hast recht zuviel tehmen offen gemacht schau mal da nach danke

10.12.2013 23:16 • #3


Also ich rate dir:

- Sprich mit einem Neurologen/Psychiater über deinen aktuell sehr schlechten Zustand (du hast ja Medikamente bekommen von einem Arzt)

- Fang an das Citalopram zu nehmen, dass du von deinem Arzt bekommen hast

- Nimm eine Woche Tavor und beruhige dich etwas. Z. B. morgens 0,5 mg und nachmittags 0,5 mg

- Kannst du abends nicht einschlafen, dann nimm abends zopiclon

- Nein man muss nicht nur Medikamente nehmen, aber aktuell wirst du, so wie du schreibst, nicht raus kommen. Du wirkst sehr verzweifelt und panisch. Das Tavor wird dir helfen etwas runterzufahren und vielleicht kannst du dann auch wieder etwas ruhiger denken und weitere Schritte planen.

Hast du wirklich erst seit 1er Woche diese Störung?

10.12.2013 23:23 • #4


Seit über eine woche aber hatte schon mal die panikatracken gehabt ist aber schon lange herr jezt werde ich mal was nehmen kennst du dich aus damit mit tavor oder zopiclon ich habe auch citapram 1a hörre auch hörrspiel zum einschlafen allso hörr buch das hielft zuzeit etwas aber ich muss die echt mal nehmen

10.12.2013 23:31 • #5


Ja ich kenne mich aus mit Tavor. Du weißt ja, dass es ein Notfall-Medikament ist und es für kurze Zeit gedacht ist. Nimm es einfach mal und mach dir keine Sorgen. Es beruhigt und dann kannst du mal wieder entspannter über nächste Schritte nachdenken.

10.12.2013 23:42 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler