Pfeil rechts

habe glaube ich einen darm vorfall, hab ganzen tag schon gegoggelt und bilder angesehn..mir ist schlecht kopfweh und hab angst und dadurch das ich an panikattacken leide isses noch extremer
ich hab nur pech

11.10.2009 22:40 • 16.10.2009 #1


7 Antworten ↓


wieso denkst du denn das du einen darmvorfall hast ? Tipp: googeln ist nicht gut ....da steht zuviel was wir gar nicht abschätzen können als laien...es könnte ja alles sein....was ist denn passiert....
lg micaela77

12.10.2009 05:59 • #2



Panik ganz schlimm wegen evtl darmvorfall

x 3


Huhu,

das Schlimmste, was ein Angsterkrankter machen kann ist zu googeln.
Und ich frag mich auch wie Du auf den Gedanken kommst ?

Du hättest massivste Schmerzen, seit einigen Tagen keinen Stuhlgang etc. - da hättest Du bestimmt anderes zu tun als zu googeln......

Du findest immer was Neues und lebst immer noch

Allein das müsste Dir ja helfen zu versuchen mal nicht zu googeln.

Damit machst Du Dich viel zu verrückt.

Trink Dir einen schönen Tee oder Kaffee und versuche mal genau zu überlegen, warum Du KEINEN Darmvorfall haben kannst - eben mal genau andersrum denken.

LG
gajoko

12.10.2009 07:13 • #3


ja aber da fällt was aus dem darm vor

und alle proktologen im urlaub

lg

ps google ist echt nicht gut zum forschen

12.10.2009 11:54 • #4


Christina
ja aber da fällt was aus dem darm vor Wenn es keine akuten Beschwerden macht, ist es offensichtlich erstmal harmlos.

ps google ist echt nicht gut zum forschenIch habe mit dem Stichwort Darmvorfall gegoogelt, das hier gefunden und schließe daraus, dass es tatsächlich harmlos ist.

Liebe Grüße
Christina

12.10.2009 12:39 • #5


HUhu,

du hast immer noch nciht gesagt, warum du denkst, dass du einen hast ?

Denkst du das heute auch noch ?

Hast Du die Symtome ? Blut im Stuhl etc. ? Kannste was fühlen (oft stülpt sich ja was nach aussen ?)

LG
gajoko

12.10.2009 15:23 • #6


sin es vielleicht hämorriden? die du verwechselst?
lg micaela77

16.10.2009 14:06 • #7


war nun beim arzt hab dringlich gemacht und ich habe einen darmschleimhautvorfall

es wurde auch was verödet...usw

rektoskopie findet erst anfang nächsten monat dann statt

lg

16.10.2009 22:27 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky