Pfeil rechts
6

Matze1983
Hallo.

Ich bin leider nicht stark geblieben und bin letzte woche in die Notaufnahme gelaufen. Blutdruck war 188 zu 123 puls 115 als ich die werte gesehen habe musste icj endlich heulen was ich mir ein jahr verkniffen hatte. Blut abgenommen alle werte gut troponin auch ekg ohne befund nur schneller puls dann musst ich zum herzecho da auch alles ohne befund. Die eine Mitarbeiterin sagte zu mir ich muss jetzt endlich mal schnallen dass mein herz gesund ist.
Eigentlich weis ich das auch. Aber in dem moment konnt ich nicht mehr klar denken.

Nur dieser blutdruck macht mir nun wieder angst angst dass sich das wiederholt. Nächsten tag musst ich hausarzt da war der druck wieder 120 zu 80 nehm auch medis gegen den blutdruck.

Is das eigentlich normal das der so hoch geht? Hab echt angst da platzt was.
Hatte den tag auch meine medis kurz vorm betreten der aufnahme erst genomm wenig getrunken geschwitzt ohne ende hab 1liter infusion bekommen.

Ich will da einfach nicht mehr hingehen
Jetzt ist halt die angst das durch die attacken mir was passiert

06.08.2019 13:58 • 06.08.2019 #1


7 Antworten ↓


Hi Matze
Bei den Symptomen hätte wohl jeder in die Notaufnahme...die Gedanken wieder loszulassen ist Sau schwer...du darfst dich nicht von solchen Rückschlägen unterkriegen lassen.
Lg

06.08.2019 14:05 • x 1 #2



Nicht stark geblieben Notaufnahme

x 3


NIEaufgeben
Ich kann dich verstehen,ich selber habe oft solch hohe BD Werte wegen der dauerangst..alles ist gut,hab vertrauen in dich...und nächstes mal weisst du das nichts ist und du nicht in die Notaufnahme musst...Kopf hoch du bist stark

06.08.2019 15:25 • x 1 #3


petrus57
Zitat von Matze1983:
Is das eigentlich normal das der so hoch geht?


Ist bei mir in Stressmomenten immer so. Am Schlimmsten ist es im Krankenhaus. Dagegen helfen bei mir auch keine Medikamente.

06.08.2019 16:47 • x 1 #4


bb123456
Zitat von Matze1983:
Hallo.Ich bin leider nicht stark geblieben und bin letzte woche in die Notaufnahme gelaufen. Blutdruck war 188 zu 123 puls 115 als ich die werte gesehen habe musste icj endlich heulen was ich mir ein jahr verkniffen hatte. Blut abgenommen alle werte gut troponin auch ekg ohne befund nur schneller puls dann musst ich zum herzecho da auch alles ohne befund. Die eine Mitarbeiterin sagte zu mir ich muss jetzt endlich mal schnallen dass mein herz gesund ist.Eigentlich weis ich das auch. Aber in dem moment konnt ich nicht mehr klar denken.Nur dieser blutdruck macht mir nun wieder angst angst dass sich das wiederholt. Nächsten tag musst ich hausarzt da war der druck wieder 120 zu 80 nehm auch medis gegen den blutdruck.Is das eigentlich normal das der so hoch geht? Hab echt angst da platzt was.Hatte den tag auch meine medis kurz vorm betreten der aufnahme erst genomm wenig getrunken geschwitzt ohne ende hab 1liter infusion bekommen.Ich will da einfach nicht mehr hingehenJetzt ist halt die angst das durch die attacken mir was passiert



ich hatte noch garnet so lange her auch die fast identischen werte wie du. kam dann ins krankenhaus da gings mir dann natürlich schnell besser und gefunden wurde natürlich nichts. aber bei den werten cool zu hause zu bleiben ist schon schwer.

06.08.2019 16:56 • x 1 #5


Matze1983
Zitat von petrus57:
Ist bei mir in Stressmomenten immer so. Am Schlimmsten ist es im Krankenhaus. Dagegen helfen bei mir auch keine Medikamente.


Die wollten mir nitrospray geben aber hab gesagt das wirkt nich bei mir weil es psychisch ist und icj da nur kopfschmerzen bekomme ne freundin kam dann und dann wurd ich ruhiger

06.08.2019 17:31 • x 1 #6


bb123456
mir hat 1 mg tavor gereicht da war mein blutdruck wieder top und mir gings gut.

06.08.2019 17:43 • x 1 #7


Mätzler291186
Das kenn ich auch war erst letzte Woche wegen hohen BB in der Aufnahme bekomme jetzt am Donnerstag ein Langzeit messer um

06.08.2019 19:43 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann