» »


201726.12




253
5
73
«  1, 2, 3, 4, 5  »
Mein lieber Cesar!Ich fuhle mich so leer ohne Dich...und immer noch diese Schuldgefühle :weinen: :seufzen Es ist unerträglich... :weinen: :seufzen

Deine Mama...

Auf das Thema antworten


198
36
25
  28.12.2017 12:18  
Liebe Yvonna, ich fühle mit Dir ich habe gerade vor einer Stunde meinen Kater beerdigt im Garten, er hatte Krebs, man konnte nicht operieren, du kannst ja nach lesen.

Traurige Grüße Toni



253
5
73
  30.12.2017 02:43  
Hallo,Toni...Herzlichen Beileid...Es tut mir wirklich Leid :cry: :( Wie hieß der Kleine,wenn ich fragen darf?Vielleicht mein Cesar hatte Ihn schon kennengelernt...Mein Kleiner wurde kremiert-in Polen-dort starb Er durch Unfall :weinen: :seufzen Dann habe ich Ihn aus Polen jetzt transportiert und Er ist wieder zu Hause.Ich habe eine von der schönsten Urnen für Cesar bestellt,dazu noch extra wunderschöne Kristalle in Herzform, mit Seiner Asche drinne...Auch Zertifikate dazu und Aufnahme der Zeremonie...Zu Hause habe ich Hausalter,mit allen Sachen von Cesar,die Urne und Fotos...Jeden Tag werden die Kerzen angezündet und immer sind die Blumen da...Du kannst auch solche Gedenkstelle im Gardten aufbauen-der/die Kleine würde sich bestimmt freuen...

LG Yvonna

Danke1xDanke


253
5
73
  30.12.2017 02:57  
Warum?!Cesar,ich hab Dich so geliebt!Warum hast Du mich verlassen?! :weinen: :seufzen


Deine Mama



  30.12.2017 03:35  
Seit ihr bei Facebook? Wenn ja, dann ist hier eine Gruppe für euch. Vll. hilft euch der Austausch. https://www.facebook.com/groups/499363976786148/

Danke1xDanke


  30.12.2017 04:08  
yvonna hat geschrieben:
Hallo,Toni...Herzlichen Beileid...Es tut mir wirklich Leid :cry: :( Wie hieß der Kleine,wenn ich fragen darf?Vielleicht mein Cesar hatte Ihn schon kennengelernt...Mein Kleiner wurde kremiert-in Polen-dort starb Er durch Unfall :weinen: :seufzen Dann habe ich Ihn aus Polen jetzt transportiert und Er ist wieder zu Hause.Ich habe eine von der schönsten Urnen für Cesar bestellt,dazu noch extra wunderschöne Kristalle in Herzform, mit Seiner Asche drinne...Auch Zertifikate dazu und Aufnahme der Zeremonie...Zu Hause habe ich Hausalter,mit allen Sachen von Cesar,die Urne und Fotos...Jeden Tag werden die Kerzen angezündet und immer sind die Blumen da...Du kannst auch solche Gedenkstelle im Gardten aufbauen-der/die Kleine würde sich bestimmt freuen...

LG Yvonna


Liebe Yvonna,

dein Schmerz geht auch mir immer noch sehr nahe. :weinen:

Aber darf ich dich was fragen?

Diese Kristalle, wo man die Asche reintun kann und die Zeremomie, gibt es das nur in Polen oder auch in Deutschland? Ich möchte das später für meine Kater auch.

Sie begleiten mich nun fast 10 Jahre durch mein Leben und einer ist krank, wenn sie gehen müssen, möchte ich sowas Schönes auch, was du oben beschrieben hast. Für viele klingt es vllcht verrückt, aber wie im Leben, so auch im Regenbogen... du verstehst?

Ich glaube, man braucht diese Trauer, um es verarbeiten zu können. Und denk bitte daran, er hat dir verziehen und passt jetzt von *oben* auf dich auf.

Bleib stark, ich denke an dich und Cesar!

LG

Kathi

@toni,

es tut mir sehr leid!

Aber ich kann es leider nicht lesen, da es mich triggern würde, weil ich eine Riesenangst davor habe, wenn es mal zu Ende geht. Vllcht geht es irgendwann. Ich hoffe sehr, dass er nicht leiden musste. :weinen: :seufzen

:trost:

Danke1xDanke


253
5
73
  31.12.2017 08:52  
Danke Kathi-wie immer-Du baust mich auf...gut,dass Du fragst bezüglich der Kremationszeremonie und Kristallen.Nein,dass klingt nicht komisch,dass klingt ganz normal und ich bestimmt es verstehe!Die Kristalle sind wirklich schön,hübsch,wunderbar und und und...Die Idee finde ich wirklich schön-die Tiere haben sowas schönes verdient!Ich wollte meinem Cesar damit die Ehre,die Liebe,Dankbarkeit für schönes Zusammenleben und alles mögliches zeigen.Diese Gedenkart ist für mich etwas besonderes...Gib viele Möglichkeiten,aber diese Art-die Kristalle-vertiefen irgendwie das alles...Ich versuche die Fotos herunterladen,aber totzdem Du kannst auf die Seite von der polnische Kremationsfirma gehen und dort auch das anschauen...

Um Deine Frage zu beantworten:nein,bis jetzt hier ist das nicht bekannt oder wenigstens nicht so verbreitet,aber vlt habe ich falsche Infos,weiss ich nicht.Auf jeden Fall in Polen ist es möglich,schon sehr bekannt,beliebt und empfohlen.Gibt auch die Möglichkeit,dass das Unternehmen wird die Urne und Kristalle hier transportieren.
Aber ich wollte es selber machen.

Die Bestattungsfirma,bzw.die Seite auch,heißt: PAMIETAJ O MNIE -dort findest Du Bilder von Urnen,wenn Du gehst/klickst weiter auf http://www.ZNICZPAMIECI.PL-dann siehst Du alle mögliche Formen und Farben von Kristallen...
Kathi,sorry,ich muß Pause machen-die Gefühle gehen wieder hoch... :seufzen :weinen:



253
5
73
  31.12.2017 09:17  
Danke, Immun ich versuche...hab ich schon das angeschaut...und wieder weine,naja...aber trotzdem

danke :seufzen

Lg Yvonna



198
36
25
  31.12.2017 19:31  
Hallo Yvonna,

er heißt Anton und war aus Tirol, wirklich, er ist im Garten beerdigt siehe meinen Beitrag und bekommt wenn es mit dem Urlaub jetzt klappt einen Stein aus Tirol mitgebracht. Bestimmt kennt er dein Baby, denn erwar auf jeden neugierig.

:D

Die Trännen werden aufhören und wir werden an die schönen Stunden an sie denken, es ist nicht meineerste Katze im Katzenhimmel und ich habe noch seine Schwester und es werden auch wiede neue Katzen ihren Weg zu mir finden und eine Chance haben auf ein tolles Katzenleben.

Hallo Kathi,

danke, dann lies es nicht, ich denke wirklich schwer gelitten hat er nicht, er bekam auch ein Schmerzmittel, hast du Angst um den Abschied von einem Tier oder vor deinem eigenen Abschied ? Ich habe beides

liebe Grüße Toni

Danke1xDanke


85
7
13
  02.01.2018 16:26  
Das ist nicht deine schuld; es war ein dummer, sehr trauriger unfall. Tut mir sehr leid, ich fühle mit dir.... gute reise, kleiner freund

Danke1xDanke


253
5
73
  04.01.2018 14:52  
Danke Dir,Saskia...

Lg Yvonna



253
5
73
  04.01.2018 15:08  
Erste Weinachten ohne Cesar...Erstes Neues Jahr ohne Cesar... :weinen: :seufzen

Ich vermisse den Kleinen so sehr... :weinen: :seufzen Die Schuldgefühe immer wieder da...

LG Yvonna :weinen: :seufzen



253
5
73
  13.01.2018 20:43  
:weinen: :seufzen :weinen: :seufzen :weinen: :seufzen

Deine Mama



253
5
73
  14.01.2018 22:16  
Lieber Cesar...langsam denke schon mehr daran,wie Du mich zum lachen gebracht hast...ich hoffe,dass das schon ein Schritt nach Vorne ist und Du bestimmt das auch möchtest...Mein Kleiner...

Gute Reise,mein Süsser... :weinen: :seufzen

Deine Mama



253
5
73
  17.01.2018 21:14  
Oh,die Schuldgefühle sind immer noch da... :weinen: :seufzen ich glaube,das ich heute kontraproduktiv bin...ich kann einfach heute darüber nicht sprechen sowie auch nicht schreiben...
:weinen: :seufzen
Yvonna




85
7
13
  22.01.2018 08:36  
Hallo liebe yvonna. Ich kann verstehen, dass dein herz blutet, dass du ihn vermisst und schuldgefühle hast. Mein hund wäre mir schon 480 mal fast vors auto gelaufen, sei es, dass die haustür kurz offen war, weil ich post reingeholt habr und mein hund auf der anderen straßenseite ne katze gesehen hat, oder dass sie beim gassi gehen "steilgedreht hat" seitdem nehm ich sie nur noch an die leine.
Ich will sagen, so schnell kannste manchmal gar nicht gucken, ehe der hund lossprintet. Eine sekunde mal nicht aufgepasst,....
Du kannst dafür nichts, ehrlich nicht. Es war einfach pech, mir würde es auch so gehn. Aber bringt es ihn zurück, wenn du dich jetzt so fertig machst ? Versuche deinen frieden zu finden, indem du weißt, dass dein hund seinen frieden gefunden hat.
Mach dich nicht so fertig. Dass was dir passiert ist, kann jedem passieren.

Danke1xDanke


253
5
73
  23.01.2018 20:15  
Danke...Aber Cesar musste nicht auf der Leine laufen,ich bin dafür einem Hund so viel freiheit zu geben wenn"s möglich ist.Natürlich.wenn schon das gelernt hat.Er hat auch keinen Autounfall...Ich weiss nicht,ob Du gelesen hast,wie er starb,aber das genau auch macht mich so fertig :weinen: :seufzen Du meinst es gut,ich weiß und danke Dir,aber...Ich hoffe,dass Er mir nicht böse ist und Er weißt,wie ich Ihn geliebt habe und immer noch liebe...deshalb auch ich leide so sehr... :weinen: :seufzen

LG Yvonna



253
5
73
  31.01.2018 09:24  
Ich bin so einsam,seitdem Cesar gegangen ist...Mein Baby...Ich hoffe-geht Dir gut und bist Du glücklich...ich vich so sehr...

Deine Mama :weinen: :seufzen



253
5
73
  03.02.2018 07:23  
Mein lieber Cesar...Sechster Monatstag,wie Du mich verlassen hast...ich konnte mich heute bei der Arbeit überhaupt nicht konzentrieren...bestimmt hast Du es gesehen... :weinen: :seufzen Ich habe auch Dein Lieblingsfreundin und Nachbarin-Anastasia-gesehen...Du hast mit ihr so gerne gespielt,kannst Du dich daran erinnern?Das waren so schone Zeiten...Ich habe so geweint,wo ich die Kleine Maus sah,ich habe mich fast zur Arbeit verspätet...Baby,ich vermisse Dich so sehr,so,dass mir fehlen einfach die Worte... :weinen: :seufzen
In Liebe Deine Mama



253
5
73
  06.02.2018 07:33  
Mein Baby...ich habe gestern ein Colie,fast wie Du,gesehen...Das war ein Messerstich ins Herz :weinen: :seufzen ...ich vermisse Dich... :weinen: :seufzen

Deine Mama :weinen: :seufzen


« Den Verstand verloren? Meine Hochzeit und die Panik » 

Auf das Thema antworten  86 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Ein Hund als Therapeut?

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

191

7336

01.08.2012

Hund als Empfehlung

» Einsamkeit & Alleinsein

16

6129

04.06.2010

An meinen Hund

» Gedichte, Gedanken, Zitate & Weisheiten

57

4059

19.07.2018

Hilft ein hund

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

10

3198

02.06.2009

Bissiger Hund ?

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

26

2166

16.12.2009








Angst & Panikattacken Forum